DieHarke.de - Lokales (RSS-Feed)


Darüber spricht Nienburg am Abend

Dienstag, 25.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Ernährung als Prüfungsfach im Abitur

Dienstag, 25.01.2022, 14:24

Ein neuer Weg zum Abitur: Das Berufliche Gymnasium der BBS Nienburg bietet ab dem kommenden Schuljahr mit dem Schwerpunkt Ökotrophologie einen weiteren Zugang zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur) an.

Darüber spricht Nienburg am Abend

Montag, 24.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Sonntag, 23.01.2022, 17:30

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Re-Start für Holtorf

Sonntag, 23.01.2022, 17:00

Am Beispiel Wesavi lässt sich ziemlich gut nachvollziehen, wie das Corona-Jahr 2021 verlaufen ist. Lockdown, Kurzarbeit, erste schrittweise Lockerungen im Mai, weitere im Juni und September. Bis zur Einführung von 2G plus Anfang Dezember. Parallel der Aufbau von Testzentren. Dass all das an den Mitarbeitenden nicht spurlos vorbeigegangen ist, versteht sich von selbst. Da ging es dem Wesavi-Team kaum anders als den meisten von uns.

Wesavi büßt in der Pandemie mehr als die Hälfte seiner Badegäste ein

Sonntag, 23.01.2022, 16:00

Lockdown bis zum 25. Mai, Kurzarbeit, Unterstützung des Corona-Testzentrums, dann Öffnung unter Auflagen mit strengem Hygienekonzept unter 3G-Bedingungen, seit Dezember 2G plus. Hinter den Verantwortlichen des Wesavi liegt ein weiteres hartes Jahr. Geschäftsführer Olaf Seemeyer und Prokuristin Sandra Kulinna erinnern sich noch gut an die Höhen und Tiefen der vergangenen zwölf Monate.

Nienburg – kurz und bündig auf 58 Seiten

Sonntag, 23.01.2022, 12:00

Die Stadt Nienburg ist ein lohnendes Ziel für Gäste aus nah und fern. Insbesondere die sehenswerte historische Altstadt und eine Vielzahl von Kultur- und Freizeitangeboten locken Besucher zum Erkunden in die Stadt. Alle für einen Aufenthalt wesentliche Themen finden Touristen und auch Einheimische ab sofort in einer aktualisierten Neuauflage der Gästeinformation Nienburg 2022/23.

Fahrer krank: Busse können ausfallen

Sonntag, 23.01.2022, 08:00

Wegen eines ungewöhnlich hohen Krankenstandes beim Fahrpersonal, drohen in der kommenden Woche temporäre Einschränkungen im VLN-Linienbusverkehr. Das hat der Verkehrsservice Landkreis Nienburg mitgeteilt.

VHS Nienburg bietet Programm online und zum Durchblättern

Samstag, 22.01.2022, 14:00

Das neue Programm der Volkshochschule (VHS) Nienburg ist erschienen. Die Volkshochschule hat dabei in den vergangenen Monaten festgestellt, dass immer öfter die neue Homepage für die Kurssuche genutzt wird und auch die Online-Anmeldungen sprunghaft angestiegen sind.

Die Woche im Rückblick

Samstag, 22.01.2022, 13:00

Eine sich anbahnende Banken-Fusion, steigende Coronazahlen in Schulen und Kitas und ein abgebissenes Ohrläppchen: In der dritten Januar-Woche war im Landkreis Nienburg wieder einiges los.

Darüber spricht Nienburg am Abend

Freitag, 21.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute im Landkreis Nienburg für den meisten Gesprächsstoff gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Donnerstag, 20.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Mittwoch, 19.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

4.000 Fahrschüler werden jährlich in der Stadt Nienburg ausgebildet

Mittwoch, 19.01.2022, 09:00

Um ein konstruktives Gespräch mit dem Nienburger Bürgermeister Jan Wendorf hatte der Kreisvorsitzende des Niedersächsischen Fahrlehrerverbandes, Udo Werfelmann, kürzlich gebeten. Werfelmann war es nach eigenen Angaben wichtig, sein vielfältiges Aufgabengebiet für den Fahrlehrerverband Niedersachsen und den damit verbundenen Bezug zur Stadt Nienburg vorzustellen.

Darüber spricht Nienburg am Abend

Dienstag, 18.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Montag, 17.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Sonntag, 16.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Die Woche im Rückblick

Samstag, 15.01.2022, 19:00

Steigende Coronazahlen, mehrere Einbrüche, ein lichterloh brennendes Auto, steigende Erdgaspreise und eine mitreißende Tierschutzaktion: Die vergangene Woche bescherte reichlich Themen, die die HARKE-Leserinnen und -Leser bewegten.

Darüber spricht Nienburg am Abend

Samstag, 15.01.2022, 17:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Freitag, 14.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Donnerstag, 13.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Aus Schlemermeyer wird Schlesselmann

Donnerstag, 13.01.2022, 10:00

Fritz Schlemermeyer aus Harbergen ist in den Ruhestand gegangen. Deshalb hat er seine Bau- und Möbeltischlerei, die er in dritter Generation geführt hatte, an das benachbarte Unternehmen Schlesselmann aus Graue verkauft.

Darüber spricht Nienburg am Abend

Mittwoch, 12.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Dienstag, 11.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute im Landkreis Nienburg für den meisten Gesprächsstoff gesorgt:

Wasserverband investiert sechs Millionen Euro

Dienstag, 11.01.2022, 16:00

Idealerweise noch im Februar soll das „neue“ Wasserwerk Holte ans Netz gehen: Dann ist die ehemalige Samtgemeinde Marklohe nach Mitteilung des Kreisverbands für Wasserwirtschaft nicht mehr ausschließlich auf die Harzwasserwerke angewiesen, sondern werd mit lokalem Trinkwasser versorgt. Im Rahmen eines Arbeitsgesprächs informierte sich Wilfried Imgarten, Bürgermeister der Samtgemeinde Weser-Aue, über den Zeitplan, die technische Auf- und Nachrüstung des Wasserwerks und die Zusammenhänge der künftigen Wasserversorgung.

Das sind die Gewinner der Uchter Weihnachtsverlosung

Dienstag, 11.01.2022, 13:00

Die Gewinner der Uchter Weihnachtsverlosung stehen fest. Weil die große Live-Ziehung coronabedingt erneut ausfällt, zog die Werbegemeinschaft die Lose hinter verschlossener Tür. Über den Hauptpreis darf sich ein Uchter freuen.

Darüber spricht Nienburg am Abend

Montag, 10.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Höherer Mindestlohn für Minijobber

Montag, 10.01.2022, 12:00

Mehr verdienen und gleichzeitig weniger arbeiten: Im Landkreis Nienburg haben 6100 Menschen einen Minijob. Davon arbeiten allein rund 700 in der Gastronomie – die meisten verdienen dabei lediglich den gesetzlichen Mindestlohn. Ab diesem Jahr müssen sie für ihren 450-Euro-Job allerdings weniger arbeiten: höchstens 10,5 Stunden pro Woche – eine Viertelstunde weniger als bislang. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen.

50 Kilometer langer Radrundweg durch die Storchenhauptstadt Petershagen

Montag, 10.01.2022, 11:00

Mit dem Fahrrad über Weserauen zum Westfälischen Storchenmuseum: Mehr als 40 Highlights befinden sich nach Mitteilung der Mittelweser-Touristik an dem 50 Kilometer langen, ausgeschilderten Themenrundweg im Raum Petershagen. Er führt durch ausgedehnte Acker- und Wiesenlandschaften, idyllische Weserdörfer, vorbei an Herrenhäusern, Kirchen, Mühlen, Fachwerkhäusern und Museen.

„Heldenpott“ für Blutspender

Montag, 10.01.2022, 10:00

Mit 56 Blutspendern war der erste Blutspendetermin des DRK-Ortsvereins Husum in diesem Jahr im Dorfgemeinschaftshaus in Brokeloh gut besucht. „Mit besonderer Freude begrüßte der ausrichtende DRK-Ortsverein Husum zwei Erstspender“, heißt es in einer Pressemitteilung des DRK Husum. Reinhard Wittke spendete zum 120. Mal. Michael Zander zum 90. Mal, Renate Schaaf zum 50. Mal. Maik Sunkel war schon 30 Mal dabei. Zoe Gilster, Melanie Zimmermann und Karsten Dubberke spendeten zum zehnten Mal Blut.

Löhne deutlich gestiegen

Montag, 10.01.2022, 08:00

Lohn-Plus in der Gebäudereinigung: Die rund 260 Reinigungskräfte im Landkreis Nienburg bekommen im neuen Jahr deutlich mehr Geld. Der Einstiegsverdienst in der Branche klettert auf 11,55 Euro pro Stunde – vier Prozent mehr als bisher. Wer als Fachkraft Glasflächen und Fassaden reinigt, kommt ab sofort auf einen Stundenlohn von 14,81 Euro, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt.

Darüber spricht Nienburg am Abend

Sonntag, 09.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Radwege, Spargel und Dinos: Mittelweser-Touristik präsentiert neue Urlaubsbroschüre

Sonntag, 09.01.2022, 17:00

Das macht Vorfreude auf das kommende Frühjahr beziehungsweise den Sommer. Die Mittelweser-Touristik GmbH hat ihre neue reich bebilderte Broschüre „Urlaub und Freizeit in der Mittelweser-Region 2022“ herausgegeben. Und die Urlaubsregion von Petershagen bis nach Achim und Weyhe zeigt sich darin von ihren besten Seiten: Die zentralen Produktlinien „Radtourismus“, „Erholung am und auf dem Wasser“ und „Urlaub und Freizeit auf dem Lande“ stehen im Vordergrund.

Klimaschutzagentur zeichnete elf Hausbesitzer mit der „Grünen Hausnummer“ aus

Sonntag, 09.01.2022, 15:00

Ihr vorbildliches Engagement für ein energieeffizientes und nachhaltiges Zuhause können elf Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer aus dem Landkreis Nienburg jetzt auch an ihrer Hauswand mit einer grünen Hausnummer sichtbar machen. 2021 konnten sich Interessierte wieder um die „Grüne Hausnummer“ bewerben, eine Auszeichnung der Klimaschutzagentur Mittelweser in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN).

Hybridpappeln am „Haaken Werder“ müssen weichen

Sonntag, 09.01.2022, 13:00

Im Bereich der Kiesteiche „Haaken Werder“ werden einige Hybridpappeln gefällt. Die Maßnahme erfolgt im Rahmen der Weiterentwicklung des FFH-Schutzgebietes „Teichfledermaus-Gewässer im Raum Nienburg“. Die Entnahme der Gehölze wird in den nächsten Jahren stufenweise durchgeführt. Sie dient unter anderem der Uferauflichtung und damit der Entwicklung der Seen.

Sterbenden zur Seite stehen

Sonntag, 09.01.2022, 11:00

Nach einer Pause im vergangenen Jahr bietet DASEIN-Hospiz Nienburg ab März 2022 wieder einen Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Hospizbegleitende an.

„Zukunftswald“ in Vorbereitung

Sonntag, 09.01.2022, 09:00

Die Bürgerstiftung hat auch im Corona-Jahr 2021 viel Gutes bewirkt. Das wurde in dem Gespräch deutlich, das DIE HARKE am Sonntag jetzt mit Volker Dubberke und Nicola Roloff-Schindler im Büro der Bürgerstiftung in der Sparkasse am Goetheplatz führte. Mit rund 80.000 Euro wurden die unterschiedlichsten Projekte finanziell unterstützt. Dass ein Antrag auf Bezuschussung abgelehnt werden musste, weil er nicht mit der Satzung der Bürgerstiftung zu vereinbaren war, kam nur ganz selten vor.

Meinung des Tages: Warten auf die Welle

Sonntag, 09.01.2022, 07:00

Kommt sie? Kommt sie nicht? Und wenn sie kommt: Wird es tatsächlich so schlimm, wie von Experten befürchtet? Oder kommen wir hier im ländlichen Raum glimpflicher davon? Omikron und kein Ende.

Die Woche im Rückblick

Samstag, 08.01.2022, 18:00

Ein Baby an Neujahr, bauliche Maßnahmen am Berliner Ring, ein Doppelmord-Geständnis, eine Tatortreinigerin: Die vergangene Woche bescherte reichlich Themen, die die HARKE-Leserinnen und -Leser bewegten.

Katzendame Fiona sucht liebevolles Zuhause

Samstag, 08.01.2022, 13:00

In der neuen Ausgabe der HARKE-Serie „Tier gewinnt“ geht es dieses Mal um eine temperamentvolle, anhängliche Katzendame aus dem Tierheim Drakenburg, für die ein neues, liebesvolles Zuhause gesucht wird.

Darüber spricht Nienburg am Abend

Freitag, 07.01.2022, 17:30

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Donnerstag, 06.01.2022, 17:30

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Mittwoch, 05.01.2022, 17:30

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Dienstag, 04.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Montag, 03.01.2022, 18:00

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Darüber spricht Nienburg am Abend

Sonntag, 02.01.2022, 17:30

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Die Woche im Rückblick

Samstag, 01.01.2022, 16:00

Tragische Unfälle, eine sehr wahrscheinliche Brandstiftung an einem mühevoll restaurierten Auto, Schmierereien an der Martinskirche in Nienburg und am Kloster Loccum. Dazu ein Christkind, das es richtig eilige hatte, und eine Brücke, die mal fix abgebaut worden ist – im Landkreis Nienburg hat es in dieser Woche wieder viele Ereignisse geben.

Verlag und Redaktion wünschen frohes neues Jahr

Samstag, 01.01.2022, 08:49

2021 ist Geschichte: Es war ein herausforderndes Jahr, geprägt von Verzicht, Vorsicht und einem Virus. Auch 2022 wird uns herausfordern, so viel ist am Jahresanfang schon sicher. Vielleicht wird es aber in dieser turbulenten Zeit auch ein wenig ruhiger.

Darüber spricht Nienburg am Abend

Freitag, 31.12.2021, 17:30

Diese Themen haben heute für den meisten Gesprächsstoff im Landkreis Nienburg gesorgt:

Das Gewinnspiel zum Jahresende: Verlosung von zwei EAV-Alben

Freitag, 31.12.2021, 16:00

Das Weihnachtsfest ist zwar vorbei, die EAV“liche“ Weihnachten lassen sich aber auch noch gut im neuen Jahr hören. Und schließlich steht auch in 2022 wieder ein Weihnachtsfest an. Das Jahr lassen wir im Lokalportal mit einem Gewinnspiel ausklingen: Zu gewinnen gibt es zwei EAV“liche“ Weihnachten. Dabei handelt es sich um ein Buch mit zwei CDs.