DieHarke.de - Lokales (RSS-Feed)


Inzidenzwert im Landkreis klettert weiter

Donnerstag, 15.04.2021, 18:02

Der Inzidenzwert im Landkreis Nienburg ist am Donnerstagabend auf 107,9 geklettert, weil der Landkreis weitere 29 Fälle gemeldet hat.

30 Verstöße in 105 Minuten

Donnerstag, 15.04.2021, 16:59

Aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens durch die Baumaßnahmen auf der B214 haben sich Anwohner der Straße Wilhelmshöhe im Nienburger Stadtteil Holtorf an die Polizei gewandt.

Falsche Polizisten erbeuten 150.000 Euro

Donnerstag, 15.04.2021, 14:59

Falsche Polizisten rufen derzeit wieder gezielt ältere Menschen an. Besonders im Bereich der Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg mehreren sich aktuell die Anzeigen von Menschen, die von Betrügern angerufen werden. In zwei Fällen waren die Täter erfolgreich – ihre Beute: mehr als 150.000 Euro.

„Mir gefällt an Uchte die Nähe zur Natur“

Donnerstag, 15.04.2021, 14:18

Jede Woche stellen wir im Lokalportal „Das Lokalgesicht der Woche“ vor. Diesmal Erika Werner aus Uchte.

Hunde mit Muskelkater

Donnerstag, 15.04.2021, 07:00

Manchmal hat man Botschaften in seinem E-Mail-Postfach, deren Nachrichtenwert eher gering ist, die aber dennoch einen gewissen Unterhaltungs- und Informationswert besitzen: Wussten Sie, dass Hunde Muskelkater bekommen können?

Kuren für Mütter und Väter mit ihrem Nachwuchs in besonderen Zeiten

Mittwoch, 14.04.2021, 20:33

Gibt es in der Corona-Krise überhaupt Mutter- beziehungsweise Vater-Kind-Kuren? Sind die Kurhäuser geöffnet? Finden derzeit Beratungen dazu im Diakonischen Werk der Kirchenkreise Stolzenau-Loccum und Nienburg statt?

Landkreis steuert auf verschärfte Coronaregeln zu

Mittwoch, 14.04.2021, 18:30

Der Landkreis Nienburg steuert auf neue Coronaregeln zu: Am Mittwoch meldete die Kreisverwaltung 33 Neuinfektionen, dadurch stieg der Wert nach Landkreisangaben auf 101,3.

So wenig Unfälle gab es zuletzt 2014

Mittwoch, 14.04.2021, 17:39

Die Polizei im Landkreis Nienburg verzeichnet für das vergangene Jahr das niedrigste Unfallaufkommen seit 2014 und zudem die niedrigste Zahl an Unfällen mit Personenschaden seit Bestehen der Polizeiinspektion (PI) Nienburg/Schaumburg. Das geht aus der Verkehrsunfallstatistik hervor, die die PI am Mittwoch veröffentlicht hat.

Verstärkung für Trauungen

Mittwoch, 14.04.2021, 17:00

Verstärkung für das Standesamt im Steyerberger Amtshof: Künftig ist auch Verwaltungsmitarbeiterin Finnja Marie Schumacher nach einem Grundlagenseminar mit erfolgreich absolvierter Prüfung für Eheschließungen zuständig.

Für gut ausgeleuchtete Gehwege

Mittwoch, 14.04.2021, 16:45

Im Flecken Diepenau gibt es nach Angaben der SPD-Fraktion einige dunkle Ecken mit mangelhafter Straßenbeleuchtung. Dies sei teilweise von Anliegern an die SPD-Fraktion im Flecken Diepenau herangetragen worden.

Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Mittwoch, 14.04.2021, 15:31

Am Dienstag, 13. April, ereignete sich gegen 14.10 Uhr am Berliner Ring in Höhe eines Fastfood-Restaurants ein Verkehrsunfall mit einem Radfahrer und einem PKW.

Neun Lastwagen kontrolliert, acht beanstandet

Mittwoch, 14.04.2021, 12:02

Am Dienstag zwischen 8.30 Uhr und 14.30 Uhr führten mehrere Kräfte der Regionalen Kontrollgruppe der Polizeidirektion Göttingen erneut Schwerlastkontrollen in Nienburg durch.

Die Leidenszeit beginnt

Mittwoch, 14.04.2021, 06:45

Wie schön ist es doch, dass es im Garten wieder blüht und sprießt. Überall leuchten Osterglocken und Hyazinthen. Und auch an den Bäumen zeigen sich erste zarte Knospen. Doch für zahlreiche Menschen im Landkreis Nienburg beginnt damit eine Leidenszeit: Die Pollen fliegen nämlich wieder.

RWG Leese steigt aus dem Obstanbau aus

Dienstag, 13.04.2021, 19:33

Zum ersten Mal in ihrer Unternehmensgeschichte konnte die Raiffeisen Agil Leese die jährliche Generalversammlung nicht in den eigenen Räumlichkeiten abhalten. Stattdessen waren die Mitglieder eingeladen, an der 98. ordentlichen Versammlung in einem Umlaufbeschluss teilzunehmen und über die geschäftspolitischen Entscheidungen durch ein Briefwahlverfahren mitzubestimmen, teilt die RWG mit.

15 neue Fälle: Inzidenz steigt deutlich

Dienstag, 13.04.2021, 17:31

Nach 15 Neuinfektionen ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Nienburg deutlich auf 86,5 gestiegen. Bei den neuen Fällen handelt es sich um sieben Kontaktpersonen, neun ohne Zusammenhang und einen Fall aus einer pädagogischen Einrichtung.

Tankstellenräuber von Zeugen verfolgt

Dienstag, 13.04.2021, 16:18

Am Samstag gegen 19.30 Uhr ist die Tankstelle an der Leeser Straße in Loccum überfallen worden.

Autorennen durch den Südkreis

Dienstag, 13.04.2021, 14:59

Zwei Autofahrer rasten am Samstag kurz nach Mitternacht von Espelkamp aus mit ihren Fahrzeugen in Richtung Diepholz. Eine Streifenwagenbesatzung wurde darauf aufmerksam, konnte aber aufgrund der hohen Geschwindigkeiten das Autorennen erst in Diepholz beenden. Beteiligt war auch ein 26-Jähriger aus Warmsen.

Diebe stehlen Bürozubehör

Dienstag, 13.04.2021, 14:34

Am vergangenen Freitag etwa zwischen 1 und 2 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in ein Bürogebäude eines Lohnunternehmens in der Bruchstraße in Leeseringen ein.

Frontal gegen Lkw: Diepenauer stirbt auf der L 770

Dienstag, 13.04.2021, 13:26

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L 770 in Petershagen (Kreis Minden-Lübbecke) ist am Dienstag ein 57-jähriger Autofahrer aus Diepenau ums Leben gekommen. Der Mann war am Morgen mit einem entgegenkommenden Lkw zusammengestoßen. Dessen 35-jähriger Fahrer blieb äußerlich unverletzt.

NABU-Kreisverbände erstatten Strafanzeige

Dienstag, 13.04.2021, 09:20

Mit Fassungslosigkeit reagieren die Kreisverbände Heidekreis und Nienburg in einer Pressemitteilung des Naturschutzbundes auf die Tötung einer Welpenfähe aus dem Rodewalder Rudel reagiert, die in der Nacht vom 6. zum 7. April abgeschossen wurde, obwohl die Abschussgenehmigung des Ministeriums für den Leitwolf ausgestellt war. Dies sei nach den beiden Abschüssen in den Territorien des Herzlaker und des Ebstorfer Rudels im Februar die dritte Welpenfähe, die unter fragwürdigen Umständen erschossen wurde.

Der erste Spargel

Dienstag, 13.04.2021, 07:00

Der erste Nienburger Spargel des Jahres ist immer etwas ganz Besonderes. Bei uns war es am Wochenende soweit: Ein Kilo der Sorte 1 haben wir uns gegönnt. Die Portion war nicht ganz günstig, aber jeden einzelnen Cent wert.

Ein neuer Fall und leicht steigender Inzidenzwert

Montag, 12.04.2021, 17:55

Im Landkreis Nienburg ist der Inzidenzwert um 0,8 auf 73,3 gestiegen. Am Montag wurde nur eine weitere Neuinfektion bekannt.

Aktion „Kindern eine Stimme geben“

Montag, 12.04.2021, 17:45

Wenn Kinder unter Sprachstörungen leiden, beim Sprechen stocken, poltern oder Silben verwechseln, benötigen sie gezielte Hilfen. Oft sind es Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher, die Eltern auf mögliche Sprachstörungen aufmerksam machen.

Wehranlage Drakenburg: Lärm und Sperrung deutlich reduziert

Montag, 12.04.2021, 17:20

Um auch künftig einen sicheren Betrieb der Wehranlage Drakenburg zu gewährleisten, werden in diesen Tagen auch am linken Stauverschluss umfassende Instandsetzungsarbeiten durchgeführt. Thomas Lippel, Fachbereichsleiter: „2019 haben wir bereits den rechten Stauverschluss umfassend saniert, nun ist auch der linke Verschluss an der Reihe um die Wehranlage für weitere Jahre zu rüsten.“

Dezentrales Impfen im Landkreis beginnt

Montag, 12.04.2021, 14:27

Der Landkreis Nienburg richtet fünf vorübergehende dezentrale Impfstellen ein. Verimpft wird dabei ausschließlich das Vakzin des Herstellers Astrazeneca.

Brandmeldeanlage verhindert größeren Schaden

Montag, 12.04.2021, 13:00

In der Nacht auf Freitag um 1.46 wurde die Ortsfeuerwehr Liebenau alarmiert, weil in einem Betrieb Am Recyclingpark die Brandmeldeanlage aufgelaufen war.

Unbekannte stehlen Spielautomaten

Montag, 12.04.2021, 11:02

In der Nacht von Samstag auf Sonntag zwischen etwa 20 und 6:20 Uhr hebelten bislang unbekannte Täter die Holztür zu einer Bar in der Verdener Landstraße in Holtorf auf und entwendeten vier Spielautomaten.

Den Schwalben beim Nisten helfen

Montag, 12.04.2021, 07:00

Auch wenn derzeit eine Kaltfront über den Landkreis Nienburg zieht, eines ist gewiss: Schon bald werden weitere Schwalben aus ihrem afrikanischen Winterquartier heimkehren. Doch der Naturschutzbund NABU schlägt Alarm:

Happy Birthday Hannover 96

Montag, 12.04.2021, 07:00

Der Hannoversche Sportverein von 1896 feiert heute auf den Tag genau seinen 125. Geburtstag. Am 12. April 1896 wurden die Landeshauptstädter, die gemeinhin als Hannover 96 bekannt sind, gegründet.

Jubiläumsfest verschoben

Sonntag, 11.04.2021, 17:55

Das gemeinsame Jubiläumsfest zum 70-jährigen Bestehen des Schützenvereins Brokeloh und das 25+1-Werder-Fan-Club-Jubiläum fallen in diesem Jahr eneut Corona zum Opfer.

Zwei Corona-Neuinfektionen im Landkreis

Sonntag, 11.04.2021, 17:13

Seit 14 Tagen gab es im Landkreis Nienburg keinen Corona-Todesfall. Die Kreisverwaltung meldet am Sonntag zwei Neuinfektionen.Derzeit gibt es 219 aktive Corona-Fälle, insgesamt verzeichnet der Landkreis Stand Sonntag 3.063 Fälle. Drei Personen sind wieder genesen, somit ergibt sich eine 7-Tage Inzidenz von 72,5 je 100.000 Einwohner.

Dritte Amtszeit für Schön

Sonntag, 11.04.2021, 16:50

Hans-Jürgen Schön bleibt für weitere sechs Jahre stellvertretender Gemeindebrandmeister in der Samtgemeinde Steimbke. Er geht damit in seine dritte Amtszeit.

Polizei sucht Zeugen zu einer Straßenverkehrsgefährdung

Sonntag, 11.04.2021, 08:54

Am Samstag ereignete sich gegen 14:10 Uhr an der Ampelkreuzung Berliner Ring/ Hannoversche Straße eine Straßenverkehrsgefährdung.

Inzidenz steigt auf 74,1

Samstag, 10.04.2021, 19:11

Die 7 Tage-Inzidenz im Landkreis Nienburg übersteigt nun wieder die 70er-Marke. Der Landkreis meldet am Samstag einen Anstieg um 18,1 auf 74,1 je 100.000 Einwohner.

Soldaten unterstützen Rodewalder Altenzentrum „Heilige Familie“

Samstag, 10.04.2021, 18:05

Kürzlich besuchte der Rodewalder Ratsherr Stefan Göbel zusammen mit dem Kompaniefeldwebel Thomas Müller die beim Testen im Seniorenzentrum „Heilige Familie“ Rodewald eingesetzten Soldaten aus der Patenkompanie 3./33. Das hat Göbel mitgeteilt.

„Die Natur ist unsere Heimat“

Samstag, 10.04.2021, 18:00

„Die Natur ist kein Ort, den wir besuchen – sie ist unsere Heimat“, sagt der amerikanische Wildnispoet Gary Snyder. Diesem Motto folgend ließen Hedi Regert (Warmsen) und Anita Patermann (Harrienstedt) sich vor längerer Zeit schon auf den „Weg der Erde“ ein.

Zunge schnalzend an der Jammerbucht

Samstag, 10.04.2021, 17:50

Die User des Lokalportals haben entschieden: Den Haustierfotowettbewerb hat Petra S. aus Nienburg mit ihrem Bild an der Jammerbucht gewonnen.

Polizei und „Weißer Ring“ wollen Zusammenarbeit intensivieren

Samstag, 10.04.2021, 17:40

Im Oktober trafen sich die Repräsentanten des „Weißen Rings“, Anke Heldt, Leiterin der Außenstelle Schaumburg, und Peter Rosenkranz, Außenstellenleiter für Nienburg, mit Mathias Schröder, Leiter der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg, und dessen Vertreter Andreas Tschirner, Leiter des Zentralen Kriminaldienstes, in der Polizeiinspektion in Nienburg.

Nachbarschaftshilfe „Helfende Hände“ startet in Drakenburg

Samstag, 10.04.2021, 17:25

Als eine Sparte des Heimatvereins Drakenburg konnte die Abteilung „Helfende Hände“ nun starten. Seit März arbeitet die neugewählte Abteilungsleitung. Das sind Gudrun Selent-Pohl (1. Vorsitzende), Evelyn Gloggner (Stellvertreterin) und Rita Grandt (Kassenwartin).

40 Jahre Partnerschaft zwischen Heemsen und Véron

Samstag, 10.04.2021, 17:00

Das wäre definitiv ein Grund gewesen zu feiern, gemeinsam zu feiern. Auf den Tag genau vor 40 Jahren unterschrieben Vertreter aus Heemsen und Véron in Frankreich die Partnerschaftsurkunde. Doch mit dem Fest wird es aus bekanntem Grund nichts. Nicht in diesem Jahr. Ein Wiedersehen ist aber schon geplant; vorsichtig optimistisch für Mai 2022.

Abschied, Ankunft und Auszeichnungen

Samstag, 10.04.2021, 16:45

In diesen Tagen führte das Multinational CIMIC Command (MN CIMIC Cmd) den ersten Quartalsappell des Jahres durch. Anlass waren zahlreiche Verabschiedungen, Begrüßungen, Beförderungen und Auszeichnungen verschiedener Soldaten. Die Soldaten hielten dazu ausreichend Abstand und trugen die vorgeschriebenen Schutzmasken.

Polizei Hoya startet Verkehrssicherheitswoche

Samstag, 10.04.2021, 13:53

Am kommenden Dienstag startet das Polizeikommissariat Hoya in seine Verkehrssicherheitswoche im Nordkreis Nienburg.

Der einzig mögliche Weg zum sicheren Einkauf

Samstag, 10.04.2021, 07:00

Nach der gestrigen Absage der Runde von Bundesregierung und Ministerpräsidenten zur Coronalage steht fest: Das Projekt „Modellkommune Nienburg“ kann starten. Damit werden am Donnerstag in der Innenstadt Geschäfte öffnen, in denen jede(r) mit einem aktuellen negativen Schnelltest ohne Terminvergabe einkaufen kann.

Und es geht wieder runter: Inzidenzwert sinkt im Landkreis

Freitag, 09.04.2021, 17:49

Im Landkreis Nienburg gibt es den zwölften Tag infolge kein weiteres Coronatodesopfer. Dafür meldet die Kreisverwaltung 20 Neuinfektionen, dadurch sank der Inzidenzwert um 4,1 auf 56.