www.dieHarke.de | 18.04.2016

Naturschutzverein „Weseraue“ mit gut besuchter Veranstaltung am Samstag im Heimathaus Wechold

Wechold (Horst Achtermann) · „Menschen nehmen sich noch Zeit für die Natur“, darüber freute sich am Samstagnachmittag im Heimathaus Wechold Dr. Arne Röhrs, Vorsitzender des noch jungen Naturschutzvereins „Weseraue“ in Hilgermissen. Etliche Besucher aus der Region waren gekommen, um sich auf dem Aktionstag des Vereins unter dem Motto „Hilgermissen blüht auf“ umzuschauen. „Wie helfe ich den Wildbienen – kleine Tierchen mit großer Wirkung“, zu diesem Thema hat Arne Röhrs mit...