www.dieHarke.de | 30.10.2016

125 Jahre Feuerwehr Magelsen steht im Mittelunkt der neunten Ausstellung in der Alten Schule Magelsen

Magelsen (Horst Achtermann) · Der Verein „Alte Schule“ in Magelsen organisiert am Sonntag, 6. November, von 14 bis 19.30 Uhr die neunte Folge der Fotoausstellung. Vorsitzender Wilken Brüns erkennt in dieser Ausstellung „das Top-Jahresereignis des Vereins“. Da im nächsten Jahr die Freiwillige Feuerwehr Magelsen 125 Jahre besteht, sollen Postkarten und Fotos aus dem Schaffen der Feuerwehr „Hauptthema“ sein. Es sind Bilder und Dokumente aus den Jahren 1875 bis 2000, die Hartmut Westermann und Manfred Strahmann zusammen getragen haben. Es sind Dorfbilder, Fotos von Konfirmationen, Familien- und Erntefestbilder, die in der Alten Schule, „der ehemaligen Villa Clüver“, wie Hartmut Westermann gerne erinnert, dekorativ und übersichtlich aufgebaut werden. Es sind mehr als 100 Fotos, die zum ersten Mal gezeigt werden...