www.kfv-nienburg.de | 11.05.2019

Am frühen Samstagmorgen brannte in Magelsen ein Container mit gut drei Tonnen Altpapier

Magelsen (Marion Thiermann) · Zu einem Containerbrand wurden am frühen Samstagmorgen die Ortswehren Magelsen und Wienbergen, sowie die Polizei nach Magelsen nahe dem ehemaligen Sportplatz alarmiert. Dort brannte aus ungeklärter Ursache ein Container mit gut drei Tonnen Altpapier, das eine Woche zuvor von der Jugendfeuerwehr eingesammelt wurde...

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.