www.Kreiszeitung.de | 05.10.2020

Für mehr Abwechslung in der Fruchtfolge

Wechold (Regine Suling-Williges) · Was unbekannt ist, zieht die Blicke auf sich: „Ich hätte eine Bratwurstbude neben dem Feld aufstellen können“, sagt Jan Hecht schmunzelnd. Auf etwa zwei Hektar Fläche baute er in diesem Jahr Soja an. Die für die Einheimischen ungewohnt aussehende Pflanze ließ viele Leute anhalten. „Dafür habe ich viel positives Feedback bekommen, auch von Nicht-Landwirten“, erzählt der 26-jährige Landwirt, der aktuell den Meisterkurs besucht...