www.hildesheimer-presse.de | 29.07.2021

Tim Friedrichs erreicht das Finale des CeresAward 2021 / für den Titel Landwirt des Jahres 2021

Hilgermissen (LPD) · Es ist ein simples System, ohne viel Technik, aber sehr effektiv – für den selbst konstruierten Erdwärmetauscher unter seinem Schweinestall hat Tim Friedrichs aus Hilgermissen auf 2,7 Kilometern Länge Kunststoffrohre verlegt. Ursprünglich wurden sie für den Abwassertransport auf Start- und Landebahnen an Flughäfen hergestellt. Durch den hohen Grundwasserstand in den schweren Böden nahe der Weser kühlt oder wärmt die gleichmäßige Temperatur des Wassers von 8 bis 10 Grad Celsius nun ganzjährig die Luft in den Rohren, die dann in die darüberliegenden Ställe geleitet wird. „Das war ein enormer Aufwand“, erinnert sich Friedrichs. Belohnt wird dieser Aufwand mit einem perfekten Klima im Stall, gesunden Tieren, niedrigen Energiekosten, dem Innovationspreis Tierwohl der Initiative Tierwohl und dem Finale des Ceres Awards des deutschen Landwirtschaftsverlages...
(siehe auch -> Video-Bericht aus 2020 dazu)