www.dieHarke.de | 21.12.2014

„Zum Goldenen Krug“ in Hilgermissen: Marianne und Heinz Kleindienst wollen ab dem 1. Januar kürzer treten

Hilgermissen (Horst Achtermann) · Marianne (67) und Heinz (70) Kleindienst, betreiben seit 1983 in Hilgermissen das Gasthaus „Zum Goldenen Krug“. „1962 hat mein Vater, Wilhelm Clasen die Gaststätte mit drei Fremdenzimmern hier gebaut, er war nebenbei noch Briefträger“, blickt Marianne Kleindienst zurück. 1983 hat sie die Gaststätte übernommen, ihre Mutter war plötzlich gestorben. Marianne machte sich schnell einen Namen. Ihre gutbürgerliche Küche, vor allem ihre „groß geschnittenen Schnitzel“ sind in der Region um Hilgermissen bekannt...