www.dieHarke.de | 09.08.2015

Stilecht wurde mit Flamenco, Paella, Tapas und Sangrita gefeiert / Viele Besucher fanden den Weg ins Heimathus

Wechold (Horst Achtermann) · Ein herrlicher warmer Sommerabend wie an Spaniens Küsten. Spanische Klänge aus den Lautsprechern, auch live mit Gitarre und Kastagnetten und dazu Flamenco, getanzt von Anne in Begleitung eines spanischen Tanzlehrers. Eine Gruppe, die in Bremen beheimatet ist. Der ganze Platz rund um das „Heimathus Wecheln“ ist geschmückt mit Luftballons und spanischen Fähnchen. Es ist den Organisatoren gelungen, spanische Stimmung nach Wechold zu holen. Aber eben alles ein b...