kreiszeitung.de - Landkreis Nienburg (RSS-Feed)


Naturfreibad Eystrup: Verein wertet Einrichtung weiter auf

Mittwoch, 26.01.2022, 12:00

Eystrup – Andreas Ohling hat eine Vision: Der Vorsitzende des Schwimmvereins Naturfreibad Eystrup will den Gästen in Erinnerung rufen und auch neue darauf aufmerksam machen, was die örtliche Badeanstalt zu bieten hat. Um das zu erreichen und somit auf dem Markt weiterhin bestehen zu können, muss etwas getan werden. Davon sind er sowie der restliche Vorstand und die Mitglieder überzeugt.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Sprengfähige Mörsergranate, schwere Brandstiftung, lebensgefährliche Verfolgungsfahrt

Dienstag, 25.01.2022, 17:48

„Ich dachte, das ist wie der Anfang von James Bond“, sagte der vorsitzende Richter.
(© Text: Wiebke Bruns | © Bild: dpa)

Kommunalarchäologe Daniel Lau trägt zu Gefangenenlagern und Synagogen vor

Montag, 24.01.2022, 17:18

Archäologie der Moderne lautet das Thema, dem sich Dr. Daniel Lau am Dienstag, 15. Februar, 19.30 Uhr, in einem Online-Vortrag widmet. Drei Beispiele will der Kommunalarchäologe der Schaumburger Landschaft heranziehen: Grabungen an der Synagoge in Hoya, einem Hitlerjugendlager in Haßbergen sowie dem Lager für sowjetische Kriegsgefangene im Rehburger Forst.
(© Text: Beate Ney-Janßen | © Bild: Beate Ney-Janßen)

Lutz Bittner gibt die Leitung des Johann-Beckmann-Gymnasiums in Hoya in jüngere Hände

Montag, 24.01.2022, 10:00

Hoya – Es ist einer der letzten Tage, die Lutz Bittner in seinem gemütlichen Arbeitszimmer verbringt. 20 Jahre lang saß er dort als Leiter des Johann-Beckmann-Gymnasiums (JBG) auf dem Chefsessel. Von diesem Raum aus hat er in der vergangenen Zeit die Weichen gestellt, an Rädchen gedreht und gekämpft, um die Schule zu der zu machen, die sie heute ist:
(© Text: Nala Harries | © Bild: Nala Harries)

Schuldnerberatung des Paritätischen Nienburg zieht Bilanz

Freitag, 21.01.2022, 18:24

Die Schuldnerberatung des Paritätischen Nienburg hat ihren Jahresbericht 2021 vorgelegt. Sie selbst steht vor einer großen Veränderung, erklärt sie darin. Vor 37 Jahren ist sie gegründet worden, seitdem steht Diplom-Betriebswirt Wolfgang Lippel als Berater bereit. Bundesweit sei er damit einer derjenigen, die am längsten in dem Tätigkeitsfeld aktiv sind. Im Laufe des Jahres werde er aber in den Ruhestand gehen.
( - | © Bild: Alexander Heinl/dpa)

Geniale Start-up-Unternehmer: Schüler präsentieren Ergebnisse aus dem Projekt „Digitale Lernallianzen“

Donnerstag, 20.01.2022, 18:36

Hoya – Im Rahmen des Projekts „Digitale Lernallianzen“ tüftelten JBG-Schüler mit regionalen Firmen an Konzepten, die ihre Vorstellungen von einem attraktiven Ausbildungsbetrieb in den Fokus stellen sollten.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Wer fälscht, wird gekündigt: So kontrollieren Hoyaer Unternehmen die Einhaltung der 3G-Regel

Donnerstag, 20.01.2022, 12:00

Samtgemeinde – Obwohl für die Fälschung von Impfpässen schwere Strafen drohen, floriert das illegale Geschäft. Auch in der Samtgemeinde Hoya gibt es Fälle. Die Kreiszeitung hat bei Unternehmen nachgefragt, ob sie bereits mit falschen Dokumenten in Kontakt gekommen sind.
(© Text: Nala Harries | © Bild: hermann hartje kg)

Benfiz-Theater für gehörlose und sehbehinderte Kinder in Nienburg

Mittwoch, 19.01.2022, 16:24

Fische tänzeln, Affen turnen, Hühner stolzieren und der Löwe brüllt. Tierisch wird es in Nienburgs Theater auf dem Hornwerk, wenn am Samstag, 5. Februar, 20 Uhr, und am Sonntag, 6. Februar, 15 Uhr, der „Karneval der Tiere“ Einzug hält. Was der Komponist Camille de Sains-Saëns 1886 komponierte, wird nun als Musical aufgeführt.
( - | © Bild: Sabine Berkefeld)

Mühlen sind ihre Passion: Wilfried und Hedwig Bremer aus Eystrup sind „Freiwillige Müller“

Dienstag, 18.01.2022, 18:54

Eystrup – Dass Eheleute einem gemeinsamen Hobby nachgehen, soll hin und wieder ja vorkommen. Dass sich aber wie bei den Eystrupern Wilfried und Hedwig Bremer beide auch zum „Freiwilligen Müller“ ausbilden ließen, dürfte da schon eher ungewöhnlich sein.
(© Text: Uwe Campe | © Bild: Uwe Campe)

Baugebiet „Lange Straße“: Boden ist frei von Schadstoffen

Montag, 17.01.2022, 23:00

Hoya – Alle Schadstoffe im Baugebiet „Lange Straße“ seien ausgetauscht worden, versichern die Verantwortlichen der Stadt Hoya. Potenzielle Käufer hatten dies infrage gestellt.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Grafschaft Hoya nimmt afghanische Ortskräfte auf

Freitag, 14.01.2022, 18:24

Samtgemeinde – Die Samtgemeinde Hoya zählt insgesamt 16 872 Einwohner. 279 Personen davon haben einen Flüchtlingshintergrund.
(© Text: Nala Harries | © Bild: landkreis nienburg)

Ausbau der L351 in Schweringen: Land will im Herbst loslegen

Freitag, 14.01.2022, 08:42

Schweringen – Für die Schweringer könnten es ab Herbst etwas lauter. Denn dann möchte das Land mit dem Ausbau der L 351 beginnen, die direkt durch den Ort führt.
(© Text: Nala Harries | © Bild: niedersächsische landesbehörde für straßenbau und verkehr)

Hospizverein Dasein aus Hoya bildet ab März Ehrenamtliche in der Sterbebegleitung aus

Mittwoch, 12.01.2022, 19:06

Hoya – Wenn ein geliebter Mensch im Sterben liegt, haben die Angehörigen oft zahlreiche Fragen. Dann sind die Dienste des Hospizvereins Dasein aus Hoya gefragt.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nh)

Vortrag über Kriegsgefangenenwesen im Landkreis Nienburg

Mittwoch, 12.01.2022, 15:36

Welches System steckte hinter den Stalags der Nazis – den Stammlagern, in denen Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg interniert wurden? Und wie gingen die Nazis mit diesen Männern um? Fragen, mit denen der Arbeitskreis Stolpersteine Rehburg-Loccum sich auseinandersetzt und zu denen er Antworten von dem Nienburger Hans-Jürgen Sonnenberg bekommen hat.
(© Text: Beate Ney-Janßen | © Bild: Beate Ney-Janßen)

Kanarische Bananen von nebenan: Das Ehepaar Domke baut die Pflanze in Hoyerhagen an

Dienstag, 11.01.2022, 19:42

Hoyerhagen – Bananen gehören hierzulande eher zu den Exoten. Das Ehepaar Domke aus Hoyerhagen beweist jedoch, dass der Anbau auch vor Ort gelingen kann.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Flagge zeigen, aber richtig

Dienstag, 11.01.2022, 17:42

Landkreis – Die Versammlungsfreiheit ist ein hohes Gut. Davon machten am Montag im Laufe des Tages zahlreiche Menschen im Kreis Nienburg und „umzu“ Gebrauch, um ihre Anliegen in Sachen Corona-Poltik öffentlich zu machen. Das Problem: Nach Berichten der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg hat einen Großteil der Versammlungen niemand angemeldet. Und das ist rechtswidrig.
(© Text: Katrin Köster | © Bild: dpa)

Der Winter kann kommen: Stadt Hoya ist auf Schnee und Eisglätte vorbereitet

Montag, 10.01.2022, 19:18

Hoya – Ob Hoya auch in diesem Winter wieder von Schneemassen überrollt wird, ist noch nicht abzusehen. Auf einen plötzlichen Wintereinbruch sind die Verantwortlichen aber vorbereitet.
(© Text: Maren Hustedt | © Bild: nala harries)

Elf vorbildliche Eigentümer im Kreis Nienburg

Montag, 10.01.2022, 18:06

Landkreis Nienburg – Ihr vorbildliches Engagement für ein energieeffizientes und nachhaltiges Zuhause können elf Hauseigentümerinnen und -eigentümer dem Landkreis Nienburg jetzt an ihrer Hauswand sichtbar machen: Die grünen Hausnummern für das Jahr 2021 sind ausgegeben worden. Damit zeichnet die Klimaschutzagentur Mittelweser in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) Menschen aus, deren Neubau ein bestimmtes Effizienzniveau hat oder die ihren Altbau besonders energieeffizient sanieren.
(© Text: Katrin Köster | © Bild: Klimaschutzagentur Mittelweser e.v.)

Aus dem Tagebuch eines Majors: Rendig Friedrich Clüver berichtet von seinem Einsatz in Flandern

Montag, 10.01.2022, 09:18

Magelsen – Das Tagebuch des Majors Rendig Friedrich Clüver aus Magelsen hat mehr als zwei Jahrhunderte überdauert. Der Verein „alte Schule“ hat jetzt eine Kopie der Abschrift der Kreiszeitung zur Verfügung gestellt.
(© Text: Horst Friedrichs | © Bild: horst friedrichs)

Ausbau der L 351 in Hoya beginnt im Mai: Verkehrsteilnehmer müssen Umweg nehmen

Freitag, 07.01.2022, 17:36

Hoya – Gleich mehrere Monate lang soll es ab Mai zu Verkehrsbeeinträchtigungen an der Landesstraße 351 „Auf dem Kuhkamp“ in Hoya kommen.
(© Text: Nala Harries | © Bild: NIEDERSÄCHSISCHe LANDESBEHÖRDE FÜR STRAßenbau und verkehr)

Dem Bürgerradweg ein Stück näher: Heimatvereine aus Wechold und Martfeld bitten Land um Hilfe

Freitag, 07.01.2022, 09:06

Wechold/Martfeld – Die Heimatvereine aus Wechold und Martfeld bitten jetzt für den Lückenschluss des Radwegs zwischen den beiden Ortschaften das Land um Hilfe.
( - | © Bild: regine suling-williges)

Loccum erhält ein neues Hotel

Donnerstag, 06.01.2022, 18:06

Es tut sich was in Loccums Restaurant Vier Jahreszeiten. Sehr sichtbar – denn die alte Niedersachsenhalle wird in diesen Tagen abgerissen. Eine Ära neigt sich ihrem Ende zu, eine neue Ära beginnt: Die Brüder Vazzano, die in dem Restaurant seit fünf Jahren Kulinarisches anbieten, steigen nun ins Hotelgeschäft ein.
(© Text: Beate Ney-Janßen | © Bild: Beate Ney-Janßen)

Impfbus hält in Schweringen: Team vergibt rund 150 Dosen

Mittwoch, 05.01.2022, 19:24

Schweringen – Mit Unterstützung der VGH ermöglichte das mobile Team des Landkreises mit seinem Impfbus in Schweringen zahlreichen Bürgern, sich den schützenden Piks verabreichen zu lassen.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Kurzarbeit im Kreis Nienburg kaum noch notwendig

Mittwoch, 05.01.2022, 15:00

Die monatlichen Arbeitsmarktzahlen hatten es angedeutet, die Jahresbilanz bestätigt es: Im zweiten Pandemie-Jahr hat sich die Situation auf dem Arbeitsmarkt im Landkreis Nienburg entspannt. Die Arbeitslosenquote betrug 2020 noch 5,4 Prozent, ein Jahr später ist sie auf 5,1 Prozent gesunken. Es werden auch wieder deutlich mehr Arbeitsstellen angeboten. Doch an einer Stelle ist die Entwicklung negativ, die Zahl der Langzeitarbeitslosen ist um fast ein Drittel angestiegen.
( - | © Bild: Hauke-Christian Dittrich/DPA)

Der „Kulturpapst“: Dr. Julius Elias war Autor, Kunstsammler, Mäzen und Dozent

Mittwoch, 05.01.2022, 12:42

Hoya – Aus der Stadt Hoya, jedoch auch den umliegenden Gemeinden sind eine Reihe bedeutender Söhne und Töchter hervorgegangen. Einer von ihnen ist Dr. Julias Elias.
(© Text: Uwe Campe | © Bild: Max Liebermann/uwe campe)

Booster bei Impfaktion in Hassel besonders beliebt

Montag, 03.01.2022, 18:24

Hassel – Dass tatsächlich so viele Menschen das offene Impfangebot des Landkreises in Hassel annehmen würden, damit rechneten die Zuständigen im Vorfeld nicht wirklich. Schließlich gebe es ja bereits ausreichend Möglichkeiten, sagte Heike Jaeschke, zuständig für die Planung der mobilen Impfteams im Landkreis, in einem vorherigen Interview. Doch bereits um 7.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

In Hoya wird sich das Stadtbild im Jahr 2022 merklich verändern

Sonntag, 02.01.2022, 19:00

Samtgemeinde – Die Samtgemeinde Grafschaft Hoya und ihre Mitgliedsgemeinden haben sich für das neue Jahr viel vorgenommen. Im Gespräch mit dieser Zeitung blickt Bauamtsleiter Rolf Walnsch schon einmal auf die größten Projekte. Hier Teil 2 seiner umfangreichen Ausführungen.
(© Text: Nala Harries | © Bild: Lisa Hustedt)

Asbestfund in der Hämelheide: Steffen Beck findet Reste eines alten Schuppens

Mittwoch, 29.12.2021, 18:00

Hämelheide – Eigentlich wollte Steffen Beck nur einer Freundin bei einigen Renovierungs- und Sanierungsarbeiten rund um Haus und Garten helfen. Doch damit, dass der Industriemechaniker dabei unter der Auffahrt des Grundstückes Asbest finden würde – und davon gleich eine ganze Menge knapp einen Meter unter der Erde – damit habe er nicht gerechnet.
(© Text: Lisa Hustedt | © Bild: Lisa Hustedt)

Brücke in Eystrup jetzt ein Stück Geschichte: Abriss ohne Zwischenfälle

Mittwoch, 29.12.2021, 01:00

Eystrup – Gute Nachrichten aus Eystrup: Die bereits in den 60er-Jahren erbaute Brücke über die Bahnstrecke in Eystrup-Doenhausen konnte Montagnacht erfolgreich abgerissen werden. Bereits Dienstagmittag ist fast nichts mehr von der Überführung zu sehen – nur die An- und Abfahrtstraße bleibt.
(© Text: Lisa Hustedt | © Bild: Lisa Hustedt)

Liebenau: Fundus richtet Sozialkaufhaus ein

Donnerstag, 23.12.2021, 11:54

Es tut sich was an der Langen Straße in Liebenau: In der ehemaligen Aue-Passage sind die Umbauarbeiten in Gange. Auf rund 500 Quadratmetern Fläche soll an der Nummer 55 eine Zweigstelle des Nienburger Fundus-Kaufhauses einziehen, auch ein Café ist geplant.
(© Text: Katrin Köster | © Bild: Fundus)

Offenes Impfangebot am 3. Januar in Hassel

Donnerstag, 23.12.2021, 08:54

Hassel – Um mehr Menschen den schützenden Piks zu ermöglichen, setzt der Landkreis auf dezentrale Impfangebote. Eines davon findet am 3. Januar in Hassel statt.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Tödlicher Unfall bei Bücken: Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Montag, 20.12.2021, 20:40

Nach einem Unfall bei Bücken ist am Donnerstag eine Person gestorben. Gegen einen bislang unbekannten Fahrer wird nun wegen fahrlässiger Tötung ermittelt.
(© Text: Marvin Köhnken | © Bild: Thomas Lindemann)

Kreis Nienburg erklärt: Baumfällungen können genehmigungspflichtig sein

Montag, 20.12.2021, 18:00

Sobald nachhaltige Eingriffe in Natur und Landschaft geplant sind, müssen diese durch die Untere Naturschutzbehörde beim Landkreis Nienburg genehmigt werden. Dies dient insbesondere dem Schutz von Bäumen und Gehölzen, schreibt der Landkreis in einer Pressemitteilung.
( - | © Bild: Landkreis Nienburg)

ASN startet Spendenaufruf: Verein benötigt neue Fahrzeuge für Sternenfahrten

Montag, 20.12.2021, 09:24

Bücken – Der ASN aus Bücken verwirklicht mit seinen Sternenfahrten letzte Wünsche von schwerkranken Menschen. Der Verein benötigt dafür nun neue Fahrzeuge und startet einen Spendenaufruf.
(© Text: Nala Harries | © Bild: asn)

Otto Heidecke hat zahllose Archivalien über Hoya gesammelt und aufgearbeitet

Sonntag, 19.12.2021, 15:18

Hoya – Es gibt Mitbürger, die – unbeachtet von der Öffentlichkeit und ohne selbst viel Aufhebens um ihre Person zu machen – mehr oder weniger im stillen Kämmerlein kaum für möglich zu haltende Schätze zusammengetragen haben. Der 1948 nur wenige Schritte von seinem heutigen Wohnsitz in der Bücker Straße Nummer 15 geborene Otto Heidecke aus Hoya ist einer von ihnen.
(© Text: Uwe Campe | © Bild: uwe campe)

Feuer in Steyerberg: „Da war was komisch“

Samstag, 18.12.2021, 10:35

Steyerberg – Dieses Feuer wirft Fragen auf, mit denen sich nun Polizei und Staatsanwaltschaft beschäftigen: Ersten Schätzungen zufolge entstand in der Nacht zu Mittwoch durch den Brand eines Mehrfamilienhauses in Steyerberg etwa 50 000 Euro Schaden. Verletzt wurde soweit bekannt niemand.
(© Text: Katrin Köster | © Bild: Feuerwehr Steyerberg)

„Alles ist auf Spur“:Planungen für den Bau einer Lagerscheune in Schweringen schreiten voran

Donnerstag, 16.12.2021, 08:48

Schweringen –„Alles ist auf Spur“, fasste Gemeindedirektor Detlef Meyer am Dienstagabend während einer Sitzung des Rats der Gemeinde Schweringen die aktuellen Planungsfortschritte bezüglich des Baus einer Lagerscheune für den Männerturnverein (MTV) Schweringen zusammen.
(© Text: Nala Harries | © Bild: samtgemeinde hoya)

Kreispressesprecher bestätigt: „Wir haben 13 Omikron-Fälle nachgewiesen“

Donnerstag, 16.12.2021, 06:26

Landkreis – Die Omikron-Mutante ist auch im Landkreis Nienburg nachgewiesen worden. Das berichtete am Mittwochnachmittag Kreispressesprecher Michael Duensing. „Wir haben Stand heute Morgen 8 Uhr 13 bestätigte Omikron-Fälle“, sagt Duensing.
(© Text: Katrin Köster | © Bild: dpa)

Getestet zum Fest: ASB und ASN öffnen Zentren an den Feiertagen

Mittwoch, 15.12.2021, 10:06

Bücken/Hoya –„Wer mit gutem Gewissen das Weihnachtsfest mit der Familie feiern oder Angehörige im Pflegeheim oder Krankenhaus besuchen möchte, für den gibt es jetzt gute Nachrichten“, kündigt Anke Diekmann, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit beim Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), in einer Pressemitteilung an.
(© Text: Nala Harries | © Bild: imago-images/Sergei Fadeichev)

Weihnachtsbäume: Ein Landwirt spricht über die Geschichte, den Verkauf und die Aufzucht

Dienstag, 14.12.2021, 17:30

Hoyerhagen – Für viele gehört der Tannenbaum genauso zu Weihnachten wie Kartoffelsalat und Würstchen. Landwirt Carsten-Dirk Engelke aus Hoyerhagen erzählt jetzt etwas über den Verkauf, die Geschichte und Aufzucht.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)