kreiszeitung.de - Landkreis Nienburg (RSS-Feed)


Corona-Lage: 26 Neuinfektionen, mehr als 1000 Personen in Quarantäne

Mittwoch, 25.11.2020, 11:00

Landkreis - Im Landkreis Nienburg ist der bislang stärkste Anstieg seit Beginn der Pandemie zu beobachten. Helios veröffentlicht nun täglich aktuelle Zahlen zur Intensiv-Auslastung seiner Kliniken.
( - | © Bild: dpa)

Stolzenau: Arbeiter stecken unter Weserbrücke fest

Mittwoch, 25.11.2020, 09:44

Stolzenau - Zwei Arbeiter sind an der Weserbrücke zwischen Stolzenau und Leese durch einen Defekt an ihrer Arbeitsbühne in eine Notlage geraten.
( - | © Bild: Uwe Witte)

Zukünftig nur noch ein Krankenhaus im Landkreis Nienburg

Dienstag, 24.11.2020, 18:59

Nienburg - von Leif Rullhusen. Aus zwei wird eins: Die Helios Kliniken Mittelweser legen ihre beiden Krankenhäuser im Landkreis Nienburg zusammen. Zukünftig wird es nur noch den Standort in der Kreisstadt geben.
(© Text: Leif Rullhusen | © Bild: Leif Rullhusen)

Detlef Meyer an Corona erkrankt

Dienstag, 24.11.2020, 17:24

Hoya – Er fühlt sich noch ziemlich erschöpft, aber es geht ihm wieder besser. Das berichtet Samtgemeindebürgermeister Detlef Meyer auf Nachfrage der Kreiszeitung. Er sei in der vergangenen Woche positiv auf Covid-19 getestet worden und ist damit einer von drei Verwaltungsmitarbeitern im Hoyaer Rathaus, die mit dem Virus aktiv infiziert sind. Zwölf weitere Kollegen, so berichtet Meyer, seien vom Gesundheitsamt des Landkreises aufgrund des Kontakts zu den Erkrankten bis zum 27. November in Quarantäne geschickt worden.
(© Text: Rebecca Göllner-Martin | © Bild: Anette Steuer)

Junge Mutter zwangsprostituiert, eingesperrt und getötet: Mord-Anklage gegen Frau und zwei Männer

Dienstag, 24.11.2020, 10:38

Die Mordkommission ermittelt im Fall der Frauenleiche in Balge (Landkreis Nienburg). Ihre Identität ist geklärt. Die Polizei konnte mehrere Verdächtigte festnehmen; die Staatsanwaltschaft hat Anklage wegen Mordes erhoben.
(© Text: Rebecca Göllner-Martin | © Bild: Polizei)

Nienburger fährt unter Alkoholeinfluss

Montag, 23.11.2020, 15:15

Nienburg - Bei einer Verkehrskontrolle hat die Polizei am Sonntag einen grauen Mercedes kontrolliert. Den Beamten ist bei der Kontrolle Alkoholgeruch aufgefallen.
( - | © Bild: dpa/Friso Gentsch)

Unfall in Voigtei: Beteiligter Radfahrer gesucht

Montag, 23.11.2020, 12:36

Zu einem Zusammenstoß ist es am 16. November gegen 6:55 Uhr im Steyerberger Ortsteil Voigtei, auf der L349, zwischen einem PKW und einem Radfahrer gekommen.
( - | © Bild: dpa)

Zwei Einbrüche in Nienburg

Montag, 23.11.2020, 11:45

Zwei Einbrüche sind der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg im Stadtgebiet Nienburg am vergangenen Wochenende gemeldet geworden.
( - | © Bild: picture alliance/Silas Stein/dpa)

Legale Graffiti-Kunst in Hoya

Sonntag, 22.11.2020, 18:48

Hoya –„Vor mehr als 20 Jahren stand ich schon einmal in der Zeitung“, erinnert sich „LocationTenA“. Damals hat er allerdings negative Schlagzeilen gemacht. „Ich habe das Weser-Kaufhaus mit Graffiti besprüht“, erzählt er. Zwei Jahrzehnte später sprüht er noch immer. Der Unterschied zu damals: Heute bewegt er sich auf legalem Boden und erledigt Auftragsarbeiten.
(© Text: Jannick Ripking | © Bild: Jannick Ripking)

Geistlicher Vizepräsident Arend de Vries geht in den Ruhestand

Sonntag, 22.11.2020, 10:00

Loccum - Harte Realitäten und Visionen treffen aufeinander, wenn es um die Zukunft des Klosters Loccum geht. Einer, der gestaltend daran mitwirkt, ist Arend de Vries. Und er hat demnächst mehr Zeit, sich dieser Aufgabe zu widmen, denn am 27. November wird er aus seinem Dienst als geistlicher Vizepräsident der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers verabschiedet. Sein Ehrenamt als Prior des Klosters behält er bei. Wir haben mit ihm über Kloster-Realität und seine persönlichen Wünsche für diesen geistlichen Ort gesprochen.
(© Text: Janina Stosch | © Bild: ade)