kreiszeitung.de - Landkreis Nienburg (RSS-Feed)


Trinkwasser wird teurer in der Samtgemeinde Hoya

Freitag, 02.12.2022, 17:20


( - | © Bild: IMAGO/Peter Widmann)

Kreis Nienburg informiert über Schul-Ausfälle mittels Radiodurchsagen und BIWAPP

Freitag, 02.12.2022, 16:12

In der kalten Jahreszeit müssen Verkehrsteilnehmer in den nächsten Monaten wieder mit Einschränkungen durch starke Schneefälle, überfrierende Nässe, Eisregen oder auch Orkanstürmen rechnen. Der Landkreis Nienburg weist darauf hin, dass witterungsbedingte Gefahren zum Ausfall des Schulunterrichts führen können.
( - | © Bild: Landkreis)

Neue Brücke über die Bahnstrecke in Eystrup

Donnerstag, 01.12.2022, 17:49

Hoya/Doenhausen – Bei zwei Enthaltungen stimmte der Ausschuss für Umwelt, Bau und Planung der Samtgemeinde Grafschaft Hoya am Mittwochabend für einen Ersatzneubau der Brücke über die Strecke der Deutschen Bahn in Eystrup. Damit folgten die Kommunalpolitiker dem Vorschlag der Verwaltung.
( - | © Bild: Mareike Hahn)

Nienburger Jobcenter-Chef erklärt das Bürgergeld

Donnerstag, 01.12.2022, 17:20

Landkreis – Zum 1. Januar 2023 soll das Bürgergeld die Grundsicherung ablösen. Das haben Bundestag und Bundesrat am 25. November beschlossen. Frank Köhring, Geschäftsführer des Jobcenters im Landkreis Nienburg, erläutert, wie das abläuft und was die Kunden des Jobcenters wissen sollten.
( - | © Bild: dpa)

Schockanrufe im Kreis Nienburg: Seniorin abgezockt

Mittwoch, 30.11.2022, 18:00

Landkreis – In den vergangenen Tagen registrierte die Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg einen deutlichen Anstieg von „Schockanrufe“ in den Landkreisen Nienburg und Schaumburg. Wie die Beamten berichten, verlor in Steyerberg eine Seniorin einen mittleren fünfstelligen Betrag. Auch eine 78-Jährige ging gestern Betrügern auf den Leim und verlor Schmuck im Wert von etwa 20 000 Euro.
( - | © Bild: dpa)

Budenzauber Eystrup zum Start in den Advent

Mittwoch, 30.11.2022, 12:39

Die Initiative Eystrup hat am vergangenen Sonnabend den traditionellen „Budenzauber“ organisiert und stimmungsvoll die Adventszeit eingeläutet. Wenn der Weihnachtsmann kleine und große Leute mit süßen Tüten beschenkt, der Posaunenchor Eystrup unter Leitung von Heinz Breitlow auf dem Weihnachtstruck musiziert, überhaupt der gesamte Eystruper Marktplatz zum stimmungsvollen Treffpunkt wird und warm eingemummelten Besucher auch von auswärts eintreffen: dann ist wieder Budenzauber in Eystrup, ein Markt mit Fokus auf Weihnachten, der stets am Sonnabend vor dem ersten Advent abgehalten und der sich über die Jahre zu einem echten Besuchermagnet entwickelt hat.
( - | © Bild: Christel Niemann)

Verhandlung gegen Nienburger nach Bekanntwerden neuer Vorwürfe ausgesetzt

Montag, 28.11.2022, 17:05

LANDGERICHT Im Prozess gegen einen 33-jährigen Nienburgergeht es um diverse Tatvorwürfe. Erst nach dem Prozessauftakt am 14. November will die 10. Große Strafkammer von einer zwölften Anklage erfahren haben.
(© Text: Wiebke Bruns | © Bild: Wiebke Bruns/Archiv)

Kirchengemeinde Eystrup plant Grabfeld für Sternenkinder

Sonntag, 27.11.2022, 18:21

Eystrup – Der 11. Dezember, der zweite Sonntag im Dezember, ist der Tag, an dem jährlich weltweit sogenannter „Sternenkinder“ – Fehl- oder Totgeburten – gedacht wird; ein Thema zwischen Trauer und Tabu. Sternen- Schmetterlings- oder Engelskinder heißen Kinder, die vor, während oder unmittelbar nach der Geburt verstorben sind. Bei diesen „still geborenen“ Kindern gilt die Bestattungspflicht in Niedersachen erst ab einem Geburtsgewicht von 500 Gramm. Die Kliniken haben die Bestattungspflicht für die noch kleineren, tot geborenen Sternenkinder, doch grundsätzlich dürften die Eltern Kinder in jedem Stadium bestatten lassen.
(© Text: Christel Niemann | © Bild: Christel Niemann)

Plattdeutsches Theater Wechold feiert 75. Jubiläum

Sonntag, 27.11.2022, 15:21

Laienschauspieler aus Wechold präsentieren „Anna, dat Goldstück“
(© Text: Nala Harries | © Bild: theatergruppe wechold)

Person von Zug erfasst? Großeinsatz in Nienburg

Samstag, 26.11.2022, 05:04

Die Meldung eines möglichen Zugunfalls an den Bahngleisen in Nienburg hat für einen größeren Einsatz für Polizei und Feuerwehr gesorgt.
(© Text: Fabian Raddatz | © Bild: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild)

Technische Einsatzleitung Nienburg braucht neue Software

Freitag, 25.11.2022, 15:15

Bei der Helferversammlung der Technischen Einsatzleitung ist Klas Föge zum neuen Leiter gewählt worden. Auf sein Team wartet eine Software-Umstellung.
( - | © Bild: Marc Henkel /Feuerwehr)

Digitallotsen besuchen Seniorenheim in Nienburg

Donnerstag, 24.11.2022, 15:48

Die ehrenamtlichen Digitallotsen im Landkreis Nienburg unterstützen nicht nur einzelne Personen im Umgang mit Medien. Auf Wunsch können sich auch Gruppen dafür anmelden.
( - | © Bild: Landkreis Nienburg)

„Noten taugen nichts“: Grundschule Bücken will komplett auf textgestützte Zeugnisse umstellen

Mittwoch, 23.11.2022, 16:12

Bücken – Eine Drei auf dem Zeugnis weist Eltern im Allgemeinen daraufhin, dass ihr Kind in dem jeweiligen Fach „befriedigend gut“ ist. Aber gilt dies wirklich für alle Kompetenzbereiche? Wo hat es möglicherweise noch Probleme oder worin ist es besonders begabt? Wie sieht sein Lernerfolg aus? Und sind wirklich alle vorgegebenen Themen des Lehrplans in dem Schuljahr behandelt worden?
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Nienburger Adventszauber: Budenstadt öffnet am Freitag

Mittwoch, 23.11.2022, 14:30

Die Holzbudenstadt des Nienburger Adventszaubers öffnet am Freitag ihre Pforten. Ab 15 Uhr dürfen die Besucher schon stöbern und schauen, die offizielle Eröffnung wird laut städtischer Pressemitteilung um 17.30 Uhr gefeiert. Zuvor stimmen die Juicytones ab 17 Uhr bereits mit Weihnachtsliedern auf den Adventszauber ein.
( - | © Bild: Juicytones)

Auge in Auge mit den Einbrechern: Prozessbeginn nach Diebstahl

Montag, 21.11.2022, 21:57

Ein Rehburger und ein Stolzenauer sind des besonders schweren Diebstahls und Raubs angeklagt. Am Landgericht Verden hat das Verfahren gegen sie begonnen.
(© Text: Wiebke Bruns | © Bild: Wiebke Bruns)

Für einen sicheren Schulweg: Temporeduzierung in Eystrup ein Erfolg

Montag, 21.11.2022, 18:54

Eystrup – Wo Verkehrsteilnehmer in der Vergangenheit noch mit Tempo 50 vorbeirauschen konnten, müssen sie seit August dieses Jahres nun auf die Bremse treten. Seitdem steht ein Tempo-30-Schild an der Hauptstraße in Eystrup im Bereich der Gretel-Bergmann-Grundschule. Dies ist eine von vielen Maßnahmen, mit denen der Schulelternrat die Schulwegsicherheit der Kinder fördern will.
( - | © Bild: nala harries)

JBG lädt am 24. November zum „Spurensuche“-Konzert nach Hoya ein

Sonntag, 20.11.2022, 17:06

Hoya – Um hochrangige Kulturveranstaltungen zu besuchen, muss oftmals ein weiter Weg zurückgelegt werden. Das Johann-Beckmann-Gymnasium (JBG) aus Hoya möchte seinen Schülern und der interessierten Öffentlichkeit diese jedoch auch vor Ort anbieten. „Ich habe mit den Jugendlichen schon oft die ,Spurensuche‘-Konzerte besucht, die begeistert von ihnen aufgenommen wurden“, erzählt Hagen Meyer, Fachobmann des Bereichs Musik am JBG.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

„Tretminen“ in Hassel: Gemeinde stellt sieben Tütenspender für Hundebesitzer auf

Donnerstag, 17.11.2022, 18:18

Hassel – Bereits seit langer Zeit müssen Spaziergänger in Hassel ganz genau hinschauen, wo sie hintreten. Denn die Straßen und Wege gleichen einem „Minenfeld“. Überall – besonders in den Seitenräumen und auf dem Bürgersteig der Bürgermeister-Precht-Straße, aber teilweise auch auf den Spielplätzen – hinterlassen Hunde ihre übel riechenden Häufchen (wir berichteten).
(© Text: Nala Harries | © Bild: -)

Nienburg: Johanniter starten Weihnachtstrucker-Aktion

Donnerstag, 17.11.2022, 17:00

Landesbergen – Die Adventszeit ist für viele Familien in diesem Jahr keine Zeit der Vorfreude. Besonders hart trifft es Familien, Ältere und Menschen mit Behinderungen in Osteuropa, die unter dem russischen Angriffskrieg und seinen Folgen zu leiden haben. Ihnen möchten die Johanniter unter die Arme greifen: Die landesweite Weihnachtstrucker-Aktion beginnt am Samstag, 19. November. Auch der Landesberger Ortsverband ist wieder mit von der Partie.
(© Text: Katrin Köster | © Bild: Johanniter)

Landesstraße 351 zwischen Schweringen und Sebbenhausen voll gesperrt

Donnerstag, 17.11.2022, 10:48

Schweringen – Vollsperrung der Landesstraße 351 zwischen Sebbenhausen und Schweringen: Dort starteten am Montag die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn, sagt Lisa Hustedt, Pressesprecherin der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Nienburg.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Abrissarbeiten bei Smurfit Kappa in Hoya: Schornstein geschrumpft

Donnerstag, 17.11.2022, 10:42

Hoya – Es ist nicht zu übersehen: Der große Schornstein der Papierfabrik Smurfit Kappa am Standort Hoya schrumpft immer weiter. Die Bauarbeiter haben bisher ganze Arbeit geleistet. Von den knapp 70 Metern, die das Bauwerk einst in die Höhe ragte und damit das Stadtbild prägte, sind nur noch 25 Meter übrig. Nun soll lediglich noch der Außenmantel des Kamins, wie das Unternehmen den Schornstein nennt, demontiert werden.
(© Text: Nala Harries | © Bild: smurfit kappa)

Gefährlicher Schulweg für Kinder aus Hassel

Donnerstag, 17.11.2022, 10:42

Hassel/Eystrup – Kinder müssen sicher mit dem Bus zur Schule und wieder zurück kommen. Seit dem die Hasseler Schüler die Gretel-Bergmann-Grundschule in Eystrup besuchen, rückte die Verbindung zwischen den beiden Gemeinden noch mehr in den Fokus. Dabei geht es zum einen um die Station Rethemer Weg an der Bundesstraße 215 in Hassel, die sowohl an der Ostermeierstraße als auch am gegenüberliegenden Rethemer Weg eine Haltestelle hat.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nh)

Landwirte in Hilgermissen und Helzendorf sind auf einen möglichen Blackout vorbereitet

Donnerstag, 17.11.2022, 10:42

Hilgermissen/Helzendorf – Im Moment achtet Tim Friedrichs ganz besonders darauf, dass ihm der Diesel nicht ausgeht und mindestens ein Schlepper immer vollgetankt ist. Das macht er aus einem guten Grund: „Ich habe ein Notstromaggregat, das über eine Zapfwelle mit dem Schlepper angetrieben wird“, erzählt der Landwirt aus Hilgermissen.
(© Text: Regine Suling-Williges | © Bild: ine)

Psychologin erklärt, wie man durch die Pubertät kommt

Mittwoch, 16.11.2022, 16:18

Es war doch gefühlt erst gestern, dass Mama und Papa noch Gute-Nacht-Geschichten vorlesen sollten. Plötzlich ist alles anders und das Kind in der Pubertät. Was das bedeutet und wie Familien gut durch diese Zeit des Wandels kommen, erörtert die Diplom-Psychologin Elisabeth Raffauf im Rahmen zweier Elternabende in Nienburg und Stolzenau. Die Redaktion spricht mit ihr vorab darüber, was die Pubertät mit Jugendlichen macht und warum Eltern Dinge nicht persönlich nehmen sollten.
(© Text: Katrin Köster | © Bild: Tina Niedecken)

Kloster Loccum steht kopf: Adventsmarkt wird doppelt so groß und einen Tag länger als gewohnt

Dienstag, 15.11.2022, 19:57

Bald wird es weihnachtlich im Kloster in Loccum. Denn am 26. und 27. November wird ein Adventsmarkt auf die Beine gestellt.
(© Text: Beate Ney-Janßen | © Bild: Beate Ney-Janßen)

Versuchter Totschlag mit einem Schießkugelschreiber

Dienstag, 15.11.2022, 05:59

Ein Nienburger ist des versuchten Totschlags mit einem Schießkugelschreiber angeklagt. Außerdem muss er sich wegen räuberischer Erpressung verantworten.
(© Text: Wiebke Bruns | © Bild: Wiebke Bruns)

Polizei: Auf Kipp ist gleich geöffnet

Mittwoch, 09.11.2022, 16:54

Landkreis/Stolzenau – Die dunkle Jahreszeit macht es Einbrechern leicht, unbemerkt in Häuser und Wohnungen einzudringen. Die Corona-Pandemie hingegen scheint ihnen das Leben schwer gemacht zu haben: Im Landkreis Nienburg meldet das zuständige Polizeikommissariat insgesamt 121 Wohnungseinbrüche in 2021. 2020 registrierten die Ermittler noch 221 Fälle.
(© Text: Katrin Köster | © Bild: dpa)

Motorradunfälle in der Grafschaft Hoya: Kann noch mehr für die Sicherheit der Biker getan werden?

Dienstag, 08.11.2022, 19:06

Samtgemeinde – Erst kürzlich kam es in Duddenhausen an der Kreisstraße 136 zu einem folgenschweren Unfall eines Motorradfahrers, der dabei tödlich verunglückte (wir berichteten). Das war jedoch traurigerweise kein Einzelfall. In den vergangenen Jahren ereigneten sich in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya gleich mehrere schwere Unglücksfälle – und das, obwohl die Polizei regelmäßig Aktionen anschiebt, um Kradfahrer für eine verantwortungsvolle Fahrweise zu sensibilisieren oder sie vor den Gefahren von deutlich überhöhten Geschwindigkeiten zu warnen.
(© Text: Nala Harries | © Bild: oliver siedenberg)

One-Billion-Rising-Team aus Nienburg will für die Frauen Irans tanzen

Dienstag, 08.11.2022, 16:43

Seit 2012 tanzen weltweit Menschen unter dem Titel „One Billion Rising“ eggen Gewalt an Frauen. Am 25. November soll es in Nienburg um die Frauen des Irans gehen.
( - | © Bild: Landkreis)

Trotz Energiekrise: Weihnachtshaus in Calle leuchtet nach zwei Jahren Corona-Pause wieder

Montag, 07.11.2022, 18:06

Calle – Wer im Internet das Stichwort „Weihnachtshaus“ eingibt, dem wird schnell ein Gebäude in Calle angezeigt. Was es so besonders macht? Wenn Rolf und seine Frau Nermin Vogt die vielen Lichterketten an allen Wänden, auf den Dachseiten sowie im Garten, an Zäunen und Büschen unter Strom setzen, dann sieht ihr Heim genauso bunt aus wie die Weihnachtshäuser in amerikanischen Filmen.
(© Text: Sigi Schritt | © Bild: sigi schritt)

Derek Meister veröffentlicht neuen Thriller „Schmerzwinter“

Montag, 07.11.2022, 16:10

Derek Meister aus Münchehagen veröffentlicht unter seinem Pseudonym Aaron Sander seinen neuen Thriller. Er trägt den Namen „Schmerzwinter“.
(© Text: Beate Ney-Janßen | © Bild: Beate Ney-Janßen)

40 Jahre Heimatmuseum Grafschaft Hoya: Neue Ausstellung ab 6. November zu sehen

Donnerstag, 03.11.2022, 17:42

Hoya – Innerhalb der vergangenen 40 Jahre hat sich die Sammlung des Vereins „Heimatmuseum Grafschaft Hoya“ mehr und mehr erweitert. Die verschiedensten Exponate gelangten so in die Hände der Aktiven um Museumsleiterin Ulrike Taenzer. Selbstverständlich kann im Rahmen einer Ausstellung nicht alles gezeigt werden. Ein kleiner Ausschnitt jedoch schon.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Kreis startet Online-Befragungen: Was brauchen Nienburgs Familien?

Donnerstag, 03.11.2022, 17:18

Jetzt sind Nienburger Familien gefragt: Was erwarten sie von einer qualitativ hochwertigen Kinderbetreuung? Welche Betreuungszeiten wären wichtig? Wie sieht es mit den Übergängen zur Grundschule aus? Diesen und andere Fragen, möchten die Kindertagesstätten gemeinsam mit dem Landkreis auf den Grund gehen.
( - | © Bild: kreis)

Planungen für Arbeiten an der Grundschule Eystrup schreiten voran: Baustart im Sommer 2023

Mittwoch, 02.11.2022, 17:00

Eystrup – Die Schulen in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya stehen in den kommenden Jahren vor großen Herausforderungen. Denn sie müssen zukünftig weitere Anforderungen in puncto Brandschutz, Inklusion und Ganztagsbetrieb erfüllen. Dafür sind erhebliche Baumaßnahmen erforderlich – und diese sollen auch teilweise während des laufenden Betriebs durchgeführt werden.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Ehepaar beschwert sich über Verkaufsanrufe von Blindenwerkstatt Rehburg

Mittwoch, 02.11.2022, 16:56

Rehburg/Bad Oeynhausen – Wenn bei Uwe S. (Name der Redaktion bekannt) und seiner Frau das Telefon klingelt, werden sie unruhig. Schon allzu oft war es eine Rehburger Vorwahl und am Apparat stets eine andere Dame, die ihnen etwas verkaufen will – Handtücher, Bürsten oder Besen aus der staatlich anerkannten Blindenwerkstatt Holger Sieben in Rehburg-Loccum. „Sie drängen uns massiv zum Kauf“, beschwert sich Uwe S., der seinen vollständigen Namen nicht in der Zeitung lesen möchte.
(© Text: Katrin Köster | © Bild: Pixelio/Peter Hebgen)

Neue Ausgabe des Eitzendorfer Dörpskalender für 2023 ist fertig

Mittwoch, 02.11.2022, 14:48

Eitzendorf – Friedel Rippe ist in Eitzendorf groß geworden. Er kennt so gut wie alle Bewohner des Dorfes – „ausgenommen einiger Neubürger“, sagt er. Da liegt es nahe, dass er auch derjenige ist, der sich seit Jahren um die Erstellung des Dörpskalenders kümmert. Die neue Ausgabe für 2023 ist seit Kurzem fertiggestellt – bestückt mit Fotos aus der jüngeren Vergangenheit sowie alten Schwarz-Weiß-Aufnahmen bietet sich das Exemplar sowohl für die jüngere als auch für die ältere Generation an.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Zahlreiche Projekte für ein noch schöneres Schweringen geplant

Mittwoch, 02.11.2022, 14:48

Schweringen – Schweringen soll weiter verschönert werden. Davon sind die Mitglieder des Kultur- und Jugendausschusses der Gemeinde überzeugt. Dafür möchten sie in Zukunft eine Vielzahl von Projekten verwirklichen, über die sie am Dienstagabend während ihrer Sitzung sprachen. Dazu zählt beispielsweise das Aufstellen einer neuen Sitzgarnitur, die Platzgestaltung an der Kreuzung Weserstraße/Dorfstraße, die Anlegung eines neuen Spazierwegs am Friedhof sowie die Installation eines Spielgeräts für die kleinsten Bewohner auf dem Holtruper Spielplatz.
(© Text: Nala Harries | © Bild: nala harries)

Supermärkte in Hoya passen ihre Öffnungszeiten an

Mittwoch, 02.11.2022, 14:42

Hoya – Die Energiekosten explodieren. Daher ist Sparen angesagt. Darauf haben bereits einige Gemeinden aus der Grafschaft reagiert und unter anderem die Schaltzeiten ihrer Straßenlaternen angepasst sowie die Heizungen in den kommunalen Einrichtungen heruntergedreht (wir berichteten). Nun ziehen auch die Discounter und Supermärkte in Hoya nach: Ab heute wollen einige von ihnen die Öffnungszeiten anpassen.
(© Text: Nala Harries | © Bild: Matthias Woitaschek)

Samtgemeinde Hoya will Wandertourismus fördern

Mittwoch, 02.11.2022, 14:42

Samtgemeinde – Für Radfahrer gibt es in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya bereits viele Angebote, darunter der Weser-Radweg und weitere verschiedene Routen sowie die jährliche Fahrradrallye. Doch wer Rad fährt, geht auch gern wandern und andersherum verhält es sich genauso. Das zeigt eine Statistik, die die neue Mitarbeiterin der Stabstelle Wirtschaft, Tourismus und Kultur, Anna Haalboom (siehe unteren Artikel), am Donnerstag während der Sitzung des Ausschusses für Wirtschafts- und Tourismusangelegenheiten vorstellte.
(© Text: Nala Harries | © Bild: mittelweser-touristik)