kreiszeitung.de - Landkreis Verden (RSS-Feed)


Wildwuchs bei den Wärmepumpen im Kreis Verden

Samstag, 28.05.2022, 04:55

Schattenseite der schönen neuen Energien: Die wachsende Anzahl Wärmepumpen droht inzwischen zu Nachbarschaftsstreits zu führen. Der Landkreis Verden will in Kooperation mit anderen die Erneuerbaren Energien kanalisieren.
(© Text: Heinrich Kracke | © Bild: Kracke)

Leiterin des Kindergartens Fischerhude geht nach 33 Jahren in Rente

Freitag, 27.05.2022, 19:36

Fischerhude – Im Wonnemonat Mai, der sprichwörtlich für Abschied und Neuanfang steht, schließt sich auch für Christa Lechtleitner der Kreis: Nach 33 Jahren beendet die langjährige Leiterin des evangelischen Kindergartens Fischerhude ihre berufliche Laufbahn und geht in Rente. Offizieller Rentenbeginn ist zwar erst am 1. Juni, aber aufgrund von Resturlaub ist für „Lechti“, wie viele sie schlicht nennen, die arbeitsfreie Zeit schon einige Tage früher angebrochen. Zuvor hatten Kirchengemeinde, Kollegen und Eltern sie mit den besten Wünschen in den Ruhestand verabschiedet.
(© Text: Lisa Duncan | © Bild: Duncan)

Endlich wieder Sommerkonzerte in Etelsen

Freitag, 27.05.2022, 19:00

Etelsen – Seit über 35 Jahren sind die Sommerkonzerte in Etelsen eine der wichtigsten Konzertreihen im Landkreis Verden. Nach Jahren pandemiebedingter Auszeit freut sich der künstlerische Leiter Johannes Mnich, endlich wieder herausragendejunge Musizierende in den Konzertsaal des Schlosses einladen zu können, heißt es jetzt in einer Pressemitteilung des Landkreises Verden.
( - | © Bild: Kaja Smith)

Dörverdener Gräberfelder pflegefrei - aber nicht anonym

Freitag, 27.05.2022, 19:00

Die Kirchengemeinde Dörverden bietet neue Bestattungsformen auf dem Altem Friedhof an. Sie sind eingeweiht und sofort belegbar.
(© Text: Christel Niemann | © Bild: NIemann)

Verdener Domfestspiele: Führungen auf den Spuren der echten Margarethe

Freitag, 27.05.2022, 18:41

Karin Köster und Sabine Lühning bieten Stadtführungen zur „Rebellischen Hexe“ an - inklusive Blick hinter die Kulissen. Die neueste Inszenierung der Verdener Domfestspiele feiert am 29. Juli Premiere.
(© Text: Katrin Preuß | © Bild: Preuß)

Riesige Nachfrage nach Neun-Euro-Ticket: Manche in Panik

Freitag, 27.05.2022, 12:37

Verden –„Es läuft “, berichtet Harald Tatje, Reiseberater im Reisezentrum der Deutschen Bahn im Verdener Bahnhof. Er ist zufrieden mit dem bisherigen Verkauf der Neun-Euro-Tickets.
( - | © Bild: Laue)

Dramatische Kitz-Rettung aus der Aller

Freitag, 27.05.2022, 08:56

Sie hätten Schreie gehört, berichtet der Eitzer Jona Kill, der mit einem Kumpel an Aller schwimmen war. Als die Jugendlichen sich umschauten, entdeckten sie ein Kitz, das drohte zu ertrinken. Was tun?
(© Text: Wiebke Bruns | © Bild: Bruns)

Dörverdenerin Lucie Preuß ist 100 Jahre alt

Freitag, 27.05.2022, 07:50

Kaum zu glauben, dass die Dame mit dem strahlenden Lächeln ein besonderes Wiegenfest feiern kann. Und doch ist es wahr: Lucie Preuß aus Dörverden ist 100 Jahre alt.
(© Text: Christel Niemann | © Bild: niemann)

Nordbrücke: Jetzt die Suche nach dem Gefechtskopf

Freitag, 27.05.2022, 06:06

Beim Neubau der Allerbrücke hat sich der Metallfund auf der Allerinsel als Torpedo entpuppt.
(© Text: Heinrich Kracke | © Bild: Straßenbaubehörde.)

Nach der Corona-Pause ist das Hihi-Rock-Festival in Hiddestorf sofort wieder ein Publikumsmagnet

Donnerstag, 26.05.2022, 18:06

Trotz eher durchwachsenen Himmelfahrtswetters war das Hihi-Rock-Musikfestival in Hiddestorf gestern wieder ein Publikumsmagnet. Das fünfköpfige Orga-Team freute sich nach drei Jahren coronabedingter Pause, am Vatertag mit hunderten musikbegeisterten Festival-Besuchern zu feiern und zu rocken. Die Veranstaltung für Jung und Alt ist in mehrfacher Hinsicht etwas Besonderes und dadurch auch weit über Hiddestorf und die Gemeinde Blender hinaus in der Region bekannt:
( - | © Bild: Gefeke)

„Minimusiker“ spielen mit Sagehorner Schulkindern CD ein

Donnerstag, 26.05.2022, 10:06

Sagehorn – Das erste „Ho, ho, ho, he, he, he, wir sind Piraten, uns gehört die See“ klingt noch etwas schüchtern. „Hey! Wenn ihr Piraten seid, muss man das auch hören!“, feuert der Musiker Lars Lütke-Lefert die Klasse 2a an und singt das „Ho, ho, ho“ so dröhnend vor, dass die Kinder laut loslachen. Die Anspannung weicht. Nach dem zweiten Durchlauf ist das Piratenlied der 2a im Kasten – Aufnahme geglückt. Als nächstes hat die 1b ihren Auftritt im improvisierten Tonstudio in der Bücherei der Grundschule Sagehorn. Ihr Beitrag zur eigenen Lieder-CD der Schule ist – Wiehergeräusche inklusive – der lustige Song vom „Roten Pferd“, das bekanntlich die Fliege mit dem Schwanz abwehrt ... 
(© Text: Petra Holthusen | © Bild: Holthusen)

iPads am Dog in Verden: Eltern sollen Kauf bezahlen

Donnerstag, 26.05.2022, 05:03

Eltern sind aufgebracht. Sie sollen für ein iPad ihres Nachwuchses am Verdener Domgymnasium hunderte Euro zahlen. Das sei für viele nicht zu bewältigen.
(© Text: Heinrich Laue | © Bild: dpa/Julian Stratenschulte)

Bekommt Achimer IGS nun Oberstufe oder nicht?

Mittwoch, 25.05.2022, 17:00

Achim – Bekommt die Integrierte Gesamtschule (IGS) in Achim nun eine Oberstufe oder nicht? Im Juli vorigen Jahres hatte der Stadtrat den Antrag dafür beim niedersächsischen Kultusministerium beziehungsweise bei der zuständigen Landesschulbehörde in Lüneburg gestellt. Seitdem herrscht in der Angelegenheit Funkstille.
(© Text: Michael Mix | © Bild: Mix)

Kulturhaus startet 1. Achimer Jazzgarten synchron zum Stadtfest

Dienstag, 24.05.2022, 19:06

Achim – Die Veranstaltungsbranche kann aufatmen: Open-Air-Konzerte werden in diesem Sommer fast wieder im Prä-Pandemie-Stil möglich sein. Unter diesen Vorzeichen hat das Team des Achimer Kulturhauses Alter Schützenhof (Kasch) seine Fühler ausgestreckt, und sich für die Konzertbesucher aus Achim und umzu etwas Neues ausgedacht: Vom 17. bis 19. Juni gibt es auf dem Alten Markt ein kleines Musikfestival zu erleben. Dann entsteht dort „umsonst und draußen“ der 1. Achimer Jazzgarten.
(© Text: Lisa Duncan | © Bild: Duncan)

Etelsen: Ein Fahrrad für Paulina

Dienstag, 24.05.2022, 18:42

Etelsen – Paulina hat sich ganz schnell in die kleine Schönheit verguckt. Weil da auch die Farbe lila mit leichter Tendenz zu rosa mit drauf ist. Ob sie noch Stützräder bekommen könnte? Die bräuchte die junge Dame wohl noch. Fachmann Günter Steffens guckt und schüttelt dann den Kopf. „Das macht keinen Sinn. Sie bräuchte ein größeres Rad. Aber hier können wir die Pedale abmachen und sie nimmt es erst einmal als Laufrad“, schlägt der Fachmann vom Radfahrverein Etelsen vor.
( - | © Bild: Wenck)

Kirchlinteln legt 2000 Euro für neuen Wohnraum drauf

Dienstag, 24.05.2022, 18:30

Ältere Gebäude für Wohnzwecke fit machen, dafür setzt sich die Gemeinde Kirchlinteln mit einer Förderung ein. Einschließlich der Landkreis-Förderung können sich Eigentümer auf ein hübsches Sümmchen freuen.
(© Text: Markus Wienken | © Bild: wienken)

Radschnellweg: Baubeginn für ersten und fünften Abschnitt spätestens im Frühjahr 2023

Dienstag, 24.05.2022, 18:15

Achim – Er soll Berufspendler motivieren, die Spritschleuder in der Garage zu lassen und Freizeitradlern neue Perspektiven eröffnen – der geplante Radschnellweg (Rasch). Der „schnellste Weg von A nach B“, wie ihn die Verantwortlichen der Stadt betiteln, hat auf dem Papier eine Länge von etwa 11,5 Kilometern und soll größtenteils entlang der Achimer Bahnstrecke verlaufen.
(© Text: Marvin Wennhold | © Bild: Stadt Achim)

1035. Domweih: Alles wie gehabt

Dienstag, 24.05.2022, 17:55

Nach der Zwangspause soll es wieder rundgehen auf der 1035. Domweih. Zwei Jahre mussten die Domweihfans warten, jetzt steht sie kurz bevor. Am Sonnabend nach Pfingsten läutet der bunte Umzug das Verdener Volksfest ein.
(© Text: Erika Wennhold | © Bild: Preuss/Archiv)

Kleinere Einblicke in ein großes Schaffen

Dienstag, 24.05.2022, 17:48

Verden – Keine Vernissage, sondern eine „Verni-Fröhlich“ mit kleinem (Hof)-Fest soll die Ausstellung mit Werken des im August 2019 verstorbenen Kunsterziehers und freischaffenden Künstlers Lothar Bührmann im Verdener Domherrenhaus werden. Am Sonnabend, 28. Mai, wird sie um 17 Uhr eröffnet.
( - | © Bild: Niemann)

Tempomessgeräte, die nichts taugen: Landkreis Verden kauft neu

Dienstag, 24.05.2022, 17:45

Zwei von drei Tempomessgeräten des Landkreises liefern nur ungenaue Ergebnisse. Auch anderenorts sorgten die Blitzer der Marke Leivtec XV3 für reichlich Widerspruch bei den Autofahrern. Sie werden daher nicht mehr eingesetzt. Nun kauft der Landkreis Ersatz.
(© Text: Heinrich Laue | © Bild: Heinrich Laue)

Ottersberger Hochschule weiht neuen Campus ein

Dienstag, 24.05.2022, 15:24

Ottersberg – Die Ottersberger Hochschule für Künste im Sozialen (HKS) hat zum Sommersemester ihren neuen Campus an der Großen Straße bezogen. Für insgesamt rund 9,5 Millionen Euro, so Hochschulleiter Prof. Dr. Ralf Rummel-Suhrcke, wurden ein Forschungsgebäude sowie das Seminar- und Verwaltungsgebäude neu gebaut. Zeitgleich hat die HKS den Altcampus am Wiestebruch aufgegeben und somit ihre gesamte Infrastruktur an der Großen Straßen zentralisiert.
(© Text: Petra Holthusen | © Bild: Hochschule)

Landwirt für einen Tag

Dienstag, 24.05.2022, 10:00

Ein Pensionär erhält einen besonderen Einblick auf dem landwirtschaftlichen Betrieb von Jörn Ehlers in Holtum-Geest
( - | © Bild: Aswald)

Vom Alpaka bis zu den Trecker-Oldies

Montag, 23.05.2022, 20:00

Scharnhorster „sehr zufrieden“ nach Familienfest zur Gebietsreform / Großes Angebot
(© Text: Heinrich Kracke | © Bild: Kracke)

Verleihung Grüne Hausnummern im Landkreis Verden: Mit Gruß vom Nobelpreisträger

Montag, 23.05.2022, 19:00

Im Kreistagssaal in Verden wurden Grüne Hausnummern für 13 Bauprojekte im Landkreis überreicht, die das Klima schützen. Verlesen wurde bei diesem Anlass eine Botschaft des Nobelpreisträgers Professor Dr. Klaus Hasselmann. Der Verein Klimafreundliche Energieversorgung Ottersberg (Ikeo) und die Klimaschutz- und Energieagentur Landkreis Verden (Klever) hatten die Auszeichnung vorbereitet.
(© Text: Ronald Klee | © Bild: Klee)

Radschnellweg in Uphusen ohne Umweg

Montag, 23.05.2022, 18:36

Achim – Die von der Stadt geplante Trassenführung für den Radschnellweg im Abschnitt Uphusen wird beibehalten. Nach dem Ratsausschuss für Wirtschaft, Stadtentwicklung und Klimaschutz hat auch der Verwaltungsausschuss (VA) die von der CDU  vorgeschlagenen Alternativrouten abgelehnt. Wie von der SPD angeregt und vom Fachausschuss befürwortet, beauftragte der VA die Verwaltung außerdem zu prüfen, ob es technisch möglich wäre und was es gegebenenfalls kosten würde, im Bereich des Trogbauwerks Bakenberg die dortige Treppenanlage durch eine Rampe zu ersetzen, um den Weg barrierefrei zu machen.
(© Text: Michael Mix | © Bild: Skizze: Stadt)

Donnernder Applaus bei den Maiklängen in der Aula des Domgymnasiums Verden

Montag, 23.05.2022, 18:21

Beim Eröffnungskonzert der Maiklänge präsentierten die Musiker im Verdener Domgymnasium eine große musikalische Bandbreite auf Weltklasseniveau. Das Publikum belohnte die Darbietungen mit donnerndem Applaus.
(© Text: Antje Haubrock-Kriedel | © Bild: Haubrock-Kriedel)

Daverdens König feiert: „Das ist echt eine Ausnahme“

Montag, 23.05.2022, 17:54

Daverden –„Wo kommt denn die Musik her?“, fragten sich einige Daverdener am helllichten Samstagmittag. Da lärmte keine Konserve, da spielte eine echte Kapelle. Des Rätsels Lösung: Die Mitglieder des Schützenvereins Daverden waren vor der St. Sigismund-Kirche angetreten, um die Königsscheiben aus dem Jahr 2021 zu den Residenzen zu bringen. Unter musikalischer Begleitung der Möhlenmusikanten ging es zur Jugendkönigin Vanessa Mattfeldt. Die Königinneneltern Harm und Stefanie Mattfeldt luden zum ersten kleinen Umtrunk des Tages ein.
( - | © Bild: Hustedt)

Grundschüler in Uphusen malen Kunstwerk

Sonntag, 22.05.2022, 20:24

Uphusen – 191 junge Künstlerinnen und Künstler, ein gemeinsames Werk: Seit Freitag hängt in der Pausenhalle der Grundschule in Uphusen ein 2,40 mal 1,6 Meter großes Bild, das die Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Klassen während einer Projektwoche gemeinsam gestaltet haben. „Es besteht aus vielen kleinen Einzelbildern. Wir haben es in einer Vernissage enthüllt.
(© Text: Dennis Bartz | © Bild: Bartz)

Haus am Hesterberg: Gemeinsam altern mit Behinderung

Sonntag, 22.05.2022, 19:45

Den Lebensabend genießen, ob allein oder in einer Gruppe, diese Frage stellt sich auch für behinderte Menschen, die heute oft ebenso alt wie Menschen ohne Behinderung werden. Die Stiftung Waldheim probt neue Form des Zusammenlebens am Hesterberg in Dörverden
(© Text: Christel Niemann | © Bild: Christel Niemann)

Festakt im Rathaus bildet Auftakt der Feierlichkeiten zum 125. Jubiläum der Feuerwehr Oyten

Sonntag, 22.05.2022, 19:06

Oyten – Zügig und gestrafft verlief der Auftakt der Feierlichkeiten aus Anlass des 125-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Oyten. Die Ortswehr hatte für Samstagnachmittag zu einem Festakt mit Kaffee und Kuchen in den Ratssaal des Rathauses Oyten eingeladen. Dazu erschienen neben der Mannschaft der Ortswehr Oyten die geladenen Gäste aus Politik, Verwaltung, Vertreter der Polizei, der Gemeindefeuerwehr Ottersberg und des Technischen Hilfswerks (THW).
(© Text: Tobias Woelki | © Bild: Woelki)

Achimer Fachausstellung lockte mit abwechslungsreichem Programm

Sonntag, 22.05.2022, 19:06

Achim –„So Leute, einen haben wir noch“, brüllte der Sänger der Band Mushroams am Sonntagmittag in das Mikro. Mehrere Stunden lang unterhielt die Bremer Kultband für Oldies die Menge im Festzelt auf der Achimer Fachausstellung (Afa) – und sorgte für Frühschoppen-Stimmung in Freimarkt-Manier.
(© Text: Marvin Wennhold | © Bild: Wennhold)

Immer mehr wollen aufs Gymnasium: Auf dem Cato wird es eng

Sonntag, 22.05.2022, 19:00

Immer mehr Schüler wollen aufs Gymnasium. Doch soviel Platz ist nicht mehr....am Cato in Achim, zum Beispiel, da könnte es richtig eng werden.....
(© Text: Ronald Klee | © Bild: ArchivMix)

Dauelsen und Eissel: Zwei Ortschaften unter einem Dach

Sonntag, 22.05.2022, 19:00

Zwei Ortschaften, Dauelsen und Eissel, rückten vor 50 Jahren (noch) enger zusammen. Das wurde mit einem bunten Fest gefeiert....und einen Gedenkstein gibt es auch....
( - | © Bild: D. Böse)

Team der Ortswehr Felde fährt zu Deutschen Feuerwehr-Meisterschaften

Sonntag, 22.05.2022, 18:30

Felde – Wer schafft es, Schläuche für den Löschangriff rasend schnell zusammenzusetzen? Wer geht beim 400-Meter-Staffellauf mit Hindernissen als erstes Team ins Ziel? Und wer setzt sich diesmal beim sogenannten Kuppelcup durch? Zu Pfingsten steht für die Feuerwehr Felde viel auf dem Spiel: Dann fährt eine Mannschaft der Ortswehr, die sich schon vor drei Jahren qualifiziert hatte, endlich zu den Deutschen Feuerwehr-Meisterschaften.
(© Text: Joachim Behr | © Bild: Behr)

Verden bellt: Rasantes Tempo und konzentrierte Arbeit

Sonntag, 22.05.2022, 18:26

Die Messe „Verden bellt“ lockt in ihrer dritten Auflage mehrere Tausend Besucher an. 30 Aussteller bieten alles rund um den Hund an, von Futter über Spielzeug, Praktisches bis hin zu Physiotherapie und Unterbringungsmöglichkeiten. Daneben standen viele Vorführungen und der Wettbewerb um den schnellsten Hund Verdens auf dem Programm.
(© Text: Wiebke Bruns | © Bild: Wiebke Bruns)

Kater „Terence“: Kleiner Kämpfer auf dünnen Beinchen

Samstag, 21.05.2022, 04:55

Immer wieder kippte „Terence“ um, immer wieder stand er auf. Kleine Wackler hat der Kater immer noch, aber es ist deutlich besser geworden....und er hat eine Freundin....können diese Augen lügen?
(© Text: Markus Wienken | © Bild: M. Wienken)

Gebietsreform vor 50 Jahren: Bierden wollte als erste Gemeinde der Nachbarstadt beitreten

Freitag, 20.05.2022, 19:54

Achim –„Bierden war die erste Gemeinde, die sich für einen Zusammenschluss mit Achim eingesetzt hat“, stellte Bürgermeister Martin Brüns (SPD) im Mai 1972 noch einmal in einer der letzten Sitzungen des Gemeinderats fest. Schon Mitte der 60er-Jahre hatte das beliebte Oberhaupt des Dorfes dafür geworben, sich der Nachbarstadt anzuschließen, wie aus Berichten des Achimer Kreisblatts hervorgeht.
(© Text: Michael Mix | © Bild: Mix)

Erweitert: Grundschule und Kita Walle haben Grund zum Feiern

Freitag, 20.05.2022, 19:30

Es hat etwas länger gedauert als geplant, ehe die Kindertagesstätte und die Grundschule Walle ihre zusätzlichen Räume in Betrieb nehmen konnten. Und auf dem Außengelände wird immer noch gearbeitet. Gefeiert wird aber trotzdem schon einmal.
(© Text: Katrin Preuß | © Bild: Preuß)

Pfingsten statt Ostern: Kunsthandwerk im Brunsbrocker Müllerhaus

Freitag, 20.05.2022, 18:30

Weil aufgeschoben nicht aufgehoben ist, findet im Müllerhaus in Brunsbrock statt zu Ostern nun zu Pfingsten der Kunsthandwerker-Markt statt. Die Besucher können sich auf ein vielfältiges Angeot freuen.
(© Text: Reike Raczkowski | © Bild: Raczkowski)

Stadtradeln: Gymnasien Kopf an Kopf

Freitag, 20.05.2022, 18:30

Auf ein doppelt packendes Finish läuft das Verdener Stadtradeln hinaus. Erstens wegen des Zweikampfes mit der Stadt Lohne, zweitens wegen des Kopf-an-Kopf-Rennens der Gymnasien. Entscheidungen sind vor dem Schlusstag noch nicht gefallen. Gleichzeitig rücken die Lastenräder ins Rampenlicht.
(© Text: Heinrich Kracke | © Bild: Kracke)