Der Hilgermisser Rat tagte am Donnerstag, 20.09.12 / 20 Uhr bei „Thielhorn“, Wechold 3.
Themen waren unter anderem der Jahresabschluss 2011,
die Teilnahme am Wettbewerb „Kunst fürs Dorf – Dörfer für Kunst“ (www.doerfer-fuer-kunst.de)
sowie Straßenbau-Maßnahmen in Mehringen, Ubbendorf und Eitzendorf.
Außerdem wurde eine Satzung verabschiedet, welche Details der Bürgerbefragung zur Einführung von Straßennamen regelt...

Aushang:
--> https://hilgermissen.eu/gemeinderat/wp_2011-2016/ratssitzung/5/Aushang.pdf

Einladung:
--> https://hilgermissen.eu/gemeinderat/wp_2011-2016/ratssitzung/5/Einladung.pdf

Vorlagen/Drucksachen: ____________________________

Kenntnisnahme des Jahresabschlusses 2011:
--> https://hilgermissen.eu/gemeinderat/wp_2011-2016/ratssitzung/5/DS_Hil_18_2011-2016_Jahresabschluss_2011.pdf

Teilnahme am Wettbewerb "Kunst fürs Dorf - Dörfer für Kunst":
--> https://hilgermissen.eu/gemeinderat/wp_2011-2016/ratssitzung/5/DS_Hil_19_2011-2016_Wettbewerb_Kunst_fuers_Dorf.pdf

Satzung zur Durchführung einer Bürgerbefragung bezüglich der Einführung von Straßennamen gemäß § 35 Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG):
--> https://hilgermissen.eu/gemeinderat/wp_2011-2016/ratssitzung/5/DS_Hil_20_2011-2016_Buergerbefragung_Strassennamen.pdf

Straßenunterhaltungs- und Ausbaumaßnahmen; a) Kleine Mehringer Marschstraße b) Durchlass in Ubbendorf c) Alte Weide in Eitzendorf:
--> https://hilgermissen.eu/gemeinderat/wp_2011-2016/ratssitzung/5/DS_Hil_22_2011-2016_Strassenausbau_Massnahmen.pdf