www.dieHarke.de | 09.02.2015

Planungstreffen zur Dorferneuerung Hilgermissen / 40 Teilnehmer waren dabei

Hilgermissen (Horst Achtermann) · „Eine richtige Mischung von Jung und Alt.“ Bürgermeister Johann Hustedt war angetan, dass sich am Samstag im Gasthaus „Zum Goldenen Krug“ etwa 40 Einwohner aus den acht Ortsteilen der Gemeinde Hilgermissen zum Einstieg in die Planung zur Dorferneuerung einfanden. „Die Dorfregion Hilgermissen im Jahr 2030“, wie stellen sich die Einwohner das vor? Wolfgang Kleine-Limburg vom Amtshof Eicklingen, ein Dienstleistungszentrum für den ländlichen Raum, ...

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.