• Marion_Bers_3

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_6

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_13

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_10

    ©Foto: Marion Bers

  • Hannes_Thiesfeld_1

    ©Foto: Hannes Thiesfeld

  • Jeanette_Atherton_7

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Foto4-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Foto7-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Heide Wirtz-Naujoks_4

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Heide Wirtz-Naujoks_3

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Foto13-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_5

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_3

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Marion_Bers_2

    ©Foto: Marion Bers

  • heike_bruns_1

    ©Foto: Heike Bruns

  • MarionBersUbbendorf5

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_2

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Marion_Bers_12

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf1

    ©Foto: Marion Bers

  • Rudolf_Boss_1

    ©Foto: Rudolf Boß

  • Stille am Alveser-See

    ©Foto: Bärbel Arndt

  • Jeanette_Atherton_3

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_15

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_1

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Marion_Bers_1

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_8

    ©Foto: Marion Bers

  • von achtern Alvesen

    ©Foto: Rainer Fellermann

  • Marion_Bers_4

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_14

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_8

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Ulrich_Mertens_1

    ©Foto: Ulrich Mertens

  • panoramio_moppenbratz

    ©Foto: Panoramio ("Moppenbratz")

  • Marion_Bers_6

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_7

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf3

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_1

    ©Foto: Nils Oestmann

  • adelheidshof_1

    ©Foto: Friederike Stegemann

  • MarionBersUbbendorf3_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_2

    ©Foto: Nils Oestmann

  • MarionBersUbbendorf4

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_4

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Jeanette_Atherton_5

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_9

    ©Foto: Marion Bers

Möchten Sie die Zukunft der „Dörferregion Hilgermissen“ aktiv mitgestalten ?
Die Online-Umfrage zur Verbunddorferneuerung in der Dörferregion gibt Ihnen die Möglichkeit dazu !

Im Jahr 2014 wurde die Gemeinde Hilgermissen als „Dörferverbundregion“ erfolgreich in das Dorferneuerungsprogramm aufgenommen. Nun möchte die Gemeinde die Entwicklung der „Dörferregion Hilgermissen“ im Rahmen des aufzustellenden Dorferneuerungsplanes zukunftsgerecht entwickeln. Denn nur durch gemeinsames Handeln im Rahmen der Verbundplanung können Maßnahmen aus den Bereichen demografischer Wandel, medizinische Versorgung, Gemeinwesen, Mobilität, Klimaschutz sowie Dorf- und Vereinsleben bedarfsgerecht erarbeitet werden.

Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung und Vorschläge !

Teilen Sie uns mit, wo nach Ihrer Meinung in der Dörferregion Hilgermissen Veränderungs-/Verbesserungsbedarf besteht !
Wir freuen uns über jeden Hinweis !

Hier geht es zur Umfrage --> www.hilgermissen-umfrage.de

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.