Startseite Feuerwehr FF Hilgermissen/Ubbendorf
FF Hilgermissen/Ubbendorf
   |_> quicklink: feuerwehr.hilgermissen.eu oder feuerwehr.ubbendorf.de
   |_> Galerie
   |_> Archiv


Positives Jahresresümee für die Ortswehr Hilgermissen PDF Drucken
Geschrieben von: T.Becker   
Freitag, den 08. Januar 2016 um 00:00 Uhr

Ortsbrandmeister Detlef Segelken konnte auf ein positives Jahr für die Ortsfeuerwehr Hilgermissen-Ubbendorf zurückblicken. Zu drei Einsätzen wurde die Ortsfeuerwehr im abgelaufenen Jahr alarmiert. Neben einem Brandeinsatz und einem Hilfeleistungseinsatz wurden die freiwilligen Kräfte auch zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage eines ortsansässigen Betriebes gerufen. Ein großer Bestandteil der Dienste waren die Atemschutz- und Funkausbildung. Darüber hinaus wurden Geräte und Wasserentnahmestellen stetig geprüft und gewartet. Seit 1. Januar diesen Jahres gestalten die Hilgermisser ihre Ausbildungsdienste zusammen mit den Feuerwehren Magelsen und Wienbergen. Ziel dieser Kooperation unter den Wehren ist die Stärkung des Zusammenspieles im Einsatzfall.

 
Ehrungen, Beförderungen und Vergabe der Leistungsspange in Hilgermissen PDF Drucken
Geschrieben von: T.Becker   
Freitag, den 09. Januar 2015 um 00:00 Uhr

Die Beförderungen und Ehrungen, sowie die Vergabe der bronzenen Leistungsspange stand im Fokus der Generalversammlung. Hilgermissens Ortsbrandmeister Detlef Segelken erwähnte in seinem Jahresbericht die drei Einsätze; eine Hilfeleistung und zwei Fehlalarme zu der die Wehr im abgelaufenen Jahr ausrückte. Mit hervorragenden Platzierungen bei den Samtgemeinde- und Kreiswettbewerben qualifizierte sich die Wettbewerbsgruppe für den Regionalentscheid in Hänigsen. Die Zahl der aktiven Mitglieder bezifferte Segelken auf 24, hinzu kommen 10 in der Altersabteilung. Insgesamt sechs Mitglieder der Wehr fungieren zusätzlich als Betreuer in der Jugendfeuerwehr Hilgermissen und setzen sich für den Feuerwehrnachwuchs ein.

 
Ortsbrandmeister Detlef Segelken für weitere Amtsperiode bestätigt PDF Drucken
Geschrieben von: T.Becker   
Freitag, den 10. Januar 2014 um 00:00 Uhr

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften / Vier Einsätze in 2013

Die Mitglieder der Feuerwehr Hilgermissen-Ubbendorf waren sich allesamt einig. Bei der Generalversammlung im Gasthaus Kleindienst in Hilgermissen, bestätigten sie Detlef Segelken für weitere sechs Jahre als Ortsbrandmeister.

In seinem Jahresbericht ließ Segelken das vergangene Jahr Revue passieren. Die insgesamt 26 aktiven Einsatzkräfte führten zahlreiche Rahmendienste durch. Den Fokus ihrer Ausbildungsdienste legte die Wehr auf die ansässigen Betriebe in der Gemeinde Hilgermissen. Segelken betonte, dass die Aktiven so für den Alarmfall bestens über die örtlichen und räumlichen Gegebenheiten aufgeklärt seien. Vier mal rückte die Ortswehr im abgelaufenen Jahr zu Einsätzen aus. Neben einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einer Tischlerei, erforderten ein Brand- und zwei Hilfeleistungseinsätze den Einsatz der Brandschützer. Auch zu verzeichnen war die Anschaffung einer neuen Tragkraftspritze (TS) aufgrund eines Totalausfalles nach 37 Jahren. „Wettbewerbstechnisch lief bei uns alles rund!“, berichteten die Gruppenführer. An den Samtgemeinde-, Kreis- und Alterswettbewerben nahmen die Gruppen erfolgreich teil. Als neues aktives Mitglied begrüßte die Versammlung Hendrik Tümler.

 


Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 370 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>