Der Dörpsverein Eitzendorf e. V. hat für das Jahr 2017 den ersten Eitzendorfer Dörpskalender fertig gestellt.
Friedel Rippe und Horst Müller hatten sich zum Ziel gesetzt, einen Kalender mit schönen historischen Bildern zu gestalten. Viele Eitzendorferinnen und Eitzendorfer durchsuchten Schränke, Fotoalben und Kisten mit alten Fotos und stellten den Beiden ihre „Schätze“ zur Verfügung.
So hat denn der erste Dörpskalender auf 12 wunderschönen, historischen Fotos Eitzendorfer Handwerker und Kaufleute aus längst vergangenen Zeiten zum Thema.

Weitere Kalender sollen folgen, daher sucht der Dörpsverein ständig alte Fotos, die eingescannt und danach natürlich den Eigentümern zurückgegeben werden.
Wer dem Verein Fotos zur Verfügung stellen möchte, wende sich bitte an:
Friedel Rippe Tel.: 04256 216
Horst Müller  Tel.: 04256 612
Der Kalender ist gegen einen Kostenbeitrag von 10,-€ bei Friedel Rippe und Horst Müller und natürlich auch am 18. Dezember auf dem Eitzendorfer Kunsthandwerker Weihnachtsmarkt am Backhaus erhältlich.