Startseite Kultur Kultursalon Konzert: "The Monotrol Kid"
Konzert: "The Monotrol Kid" PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Montag, den 27. Januar 2014 um 10:14 Uhr

Der Kultursalon lädt ein zu einem tollen Konzert.

Am 31.1.2014 um 19.30 Uhr, AK 6€
(--> Heimathus Wechold)

Präsentierte Erik van den Broeck auf seinem Debütalbum noch verträumte Stücke im Singer-Songwriter-Stil, zeigen die vier Songs auf der im Juni 2013 erscheinenden EP „The Merchant“ eine ganz neue Seite von The Monotrol Kid. Der Sound der trostlosen Prärie der amerikanischen „Dust Bowl“ untermalt das Leben eines Geschichtenerzählers auf Wanderung, der den Dreck noch an seinen Händen hat. Songs über das Mitgefühl mit den Unterdrückten und die kompromisslose Abneigung gegenüber der Schwindelei präsentieren „The Merchant“ als spannende Vorschau auf das neue Album „My Talk My Song“.

Mit seiner markanten Stimme ist er nicht weit vom Klang des Albums „Meermaid Avenue“ des britischen Sängers Billy Bragg und der amerikanischen Band Wilco wie auch den Harmonien von „The Jayhawks“ entfernt. Die Melodien dieses Balladenschreibers werden Euch in Ihren Bann ziehen, Eure Seele berühren, um ganz beschwingt dort hängen zu bleiben.

Schon mal reinhören könnt Ihr unter diesem Link

http://www.themonotrolkid.com/media.php

Kultursalon
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 489 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>