Startseite Kultur Theatergruppe Wechold Theatralischer Selbstbetrug
Theatralischer Selbstbetrug PDF Drucken

www.Kreiszeitung.de | 12.12.2012

Theatergruppe Wechold gastiert mit „Plünnenball“ in Hoya und Nienburg

Wechold (-) · Die hohe Kunst der Maskerade, der Illusionen und des Selbstbetrugs präsentiert die Theatergruppe Wechold zurzeit im plattdeutschen Theaterstück „Plünnenball“ nach einem Text von Konrad Hansen. Im „Lindenhof“ in Hoya ist das gleichermaßen nachdenkliche wie humorvolle Stück am Sonntag, 16. Dezember, sowohl um 9 Uhr als auch um 15 Uhr zu sehen. Im neuen Jahr gastiert das Ensemble für drei Aufführungen am 11. (20 Uhr) und 12. Januar (11 und 15 Uhr ) im Filmhof Hoya. In Nienburg ist die Gruppe am Freitag, 14. Dezember, um 20 Uhr zu Gast...Weiterlesen...

Theatergruppe Wechold
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 144 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>