Startseite Nachrichten Internet Meldungen Im Wecholder „Hühnerstall“ entstehen Kunstwerke
Im Wecholder „Hühnerstall“ entstehen Kunstwerke PDF Drucken

www.Kreiszeitung.de | 02.02.2016

Heike Heinen und Ulrich Hubl fertigen Vogelhäuser und Skulpturen an

Wechold (Marion Thiermann) · Vogelhäuser im Harry-Potter-Stil, Acrylbilder auf Leinwand, Skulpturen aus Naturmaterialien und viele andere Kunstwerke stellen Heike Heinen und Ulrich Hubl in ihrer Kreativ-Werkstatt „Hühnerstall“ in Wechold her. Die Altenpflegerin und der Kfz-Mechanikermeister können aus gesundheitlichen Gründen ihren Berufen nicht mehr nachgehen, aber einfach nur „rumsitzen“ wollen sie auch nicht. „Wir müssen einfach kreativ sein“, ist sich das Paar einig, das in Wechold (Hausnummer 75) wohnt. Angefangen hat alles in dem kleinen Schuppen neben ihrem „Hexenhäuschen“, wie die beiden ihr Wohnhaus liebevoll nennen. In der im Schuppen eingerichteten Werkstatt bemalte das Paar zunächst Vogelhäuser aus Sperrholz. Irgendwann hatte es dort allerdings nicht mehr genug Platz... Weiterlesen...

Internet Meldungen
 

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 155 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>