Startseite Nachrichten Internet Meldungen Mini-Bombe bei Dahlhausen sicherheitshalber gesprengt
Mini-Bombe bei Dahlhausen sicherheitshalber gesprengt PDF Drucken

www.Kreiszeitung.de | 18.05.2016

Munition für sicheren Transport zu stark verrostet

Dahlhausen (Michael Wendt) · Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hat am Mittwoch nahe der Landesstraße 201 zwischen Oiste und Magelsen Munition aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt. Ein Sondengänger hatte den „Abwurfkörper“ aus deutscher Herstellung in der Nähe von Dahlhausen auf einem Acker mit seinem Suchgerät entdeckt und den Fund dem betroffenen Landwirt gemeldet, teilt die Polizei mit... Weiterlesen...

Internet Meldungen
 

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 141 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>