Startseite Nachrichten Internet Meldungen „Ohne sie würde es den Posaunenchor nicht mehr geben“
„Ohne sie würde es den Posaunenchor nicht mehr geben“ PDF Drucken

www.Kreiszeitung.de | 28.10.2016

Mit 42 Jahren feiert Wecholderin Heike Meyer 75-jähriges Dienstjubiläum

Wechold (Marion Thiermann) · Da muss Gott jetzt einmal beiseite treten. Am Sonntag stehen im Wecholder Gottesdienst seine Schäfchen im Mittelpunkt, genauer: die Jubilare des Posaunenchors, der den Gottesdienst ab 10.45 Uhr in der Kirche begleitet. Gleich drei Jubiläen feiert Heike Meyer. Die gebürtige Wecholderin ist seit 30 Jahren Mitglied im Chor, seit 25 Jahren spielt sie die Kirchenorgel, und seit 20 Jahren leitet sie den Posaunenchor – macht zusammen 75 Jahre. Nach dem Gottesdienst treffen sich die Beteiligten im Gemeindehaus, und dann gibt es da ja auch noch den Spross der 100-jährigen „Luther-Eiche“ aus Polle bei Hameln, der nach dem Gottesdienst auf dem Kirchhof eingepflanzt wird... Weiterlesen...

Internet Meldungen
 

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 560 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>