Startseite Nachrichten Internet Meldungen Bombenwarnung in Hoya - Evakuierung hat begonnen
Bombenwarnung in Hoya - Evakuierung hat begonnen PDF Drucken
www.kreiszeitung.de | 01.10.2009
Hoya (kap) · Bombenwarnung in Hoya. Vergangene Nacht um 3 Uhr stieß die Firma „Bitec“, die die Weser im Zuge der Mittelweservertiefung nach Sprengkörpern absucht, auf Höhe des Hoyaer Amtsgerichts auf eine 250 Pfund schwere englische Sprengbombe aus dem Zweiten Weltkrieg...Weiterlesen...
Internet Meldungen
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 351 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>