Startseite Nachrichten Internet Meldungen Fliegerbombe in Weser gefunden – Ganze Kleinstadt evakuiert!
Fliegerbombe in Weser gefunden – Ganze Kleinstadt evakuiert! PDF Drucken
www.nonstopnews.de | 01.10.2009
Hoya (et/cd) · Am späten Donnerstagabend musste das niedersächsische Hoya aufgrund eines Bombenfundes fast komplett evakuiert werden, rund 3000 Anwohner waren betroffen. Am frühen Morgen wurde die 250 Pfund schwere, britische Fliegerbombe mit 60 Kilogramm Sprengstoff von einem Spezialbergungsschiff zwischen zwei Brücken in der Weser mitten in Hoya geortet. Das Schiff war im Einsatz, da die Weser an dieser Stelle bald vertieft werden sollte, um sie für größere Binnenschiffe befahrbar zu machen...Weiterlesen...
Internet Meldungen
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 195 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>