Startseite Nachrichten Internet Meldungen Rettung des Kolks hat begonnen
Rettung des Kolks hat begonnen PDF Drucken
www.Kreiszeitung.de | 15.08.2009
Hilgermissen (kp) · Der Hilgermisser Kolk ist derzeit zweigeteilt. Auf der einen Seite eines hohen Erdwalls befindet sich das natürliche Gewässer, auf der anderen Seite ein riesiges künstliches Becken, das zur Entschlammung des Sees dienen soll.... Weiterlesen...
Internet Meldungen
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 434 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>