• Ulrich_Mertens_1

    ©Foto: Ulrich Mertens

  • Heide Wirtz-Naujoks_2

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • adelheidshof_1

    ©Foto: Friederike Stegemann

  • Marion_Bers_13

    ©Foto: Marion Bers

  • von achtern Alvesen

    ©Foto: Rainer Fellermann

  • Marion_Bers_4

    ©Foto: Marion Bers

  • Stille am Alveser-See

    ©Foto: Bärbel Arndt

  • Marion_Bers_1

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_1

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Jeanette_Atherton_8

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Foto4-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_12

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_3

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Jeanette_Atherton_7

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • MarionBersUbbendorf1

    ©Foto: Marion Bers

  • Foto7-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_6

    ©Foto: Marion Bers

  • Hannes_Thiesfeld_1

    ©Foto: Hannes Thiesfeld

  • Heide Wirtz-Naujoks_4

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Jeanette_Atherton_4

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Rudolf_Boss_1

    ©Foto: Rudolf Boß

  • MarionBersUbbendorf4

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_3

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • panoramio_moppenbratz

    ©Foto: Panoramio ("Moppenbratz")

  • heike_bruns_1

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_3

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_14

    ©Foto: Marion Bers

  • Foto13-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Nils_Oestmann_3

    ©Foto: Nils Oestmann

  • MarionBersUbbendorf3_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_9

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_2

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Marion_Bers_5

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf5

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_10

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_6

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_7

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_8

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_5

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_15

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf3

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_1

    ©Foto: Nils Oestmann

www.kreiszeitung.de | 14.04.2010

„De Klockenschooster“ Peter Mahlstedt repariert historische Uhren / Je komplizierter, desto besser

Wechold (ahe) · Tick, tack, tick, tack, tick, tack. Sie ticken unerbärmlich, Sekunde um Sekunde, die Uhren im Haus von Peter Mahlstedt. Was anderen Menschen den Nerv raubt, ist für den 42-Jährigen Passion.
Der Familienvater ist Uhrmachermeister, das Ziffernblatt im Kirchturm von Hoyerhagen zeugt noch heute von seiner Ausbildungszeit. „Ich habe bei ‚Uhren Hemmer‘ in Bruchhausen-Vilsen gelernt. Damals mussten wir die Turmuhr reinigen“, erinnert er sich noch gut an den ersten Auftrag. Mahlstedt war von Anfang an Feuer und Flamme, „und mein Lehrmeister hat schon damals gesagt, dass Uhrmacher ein Beruf mit Zukunft ist“. Denn sie werden immer seltener. Uhren überdauern jedoch eine halbe Ewigkeit – wenn sie gepflegt werden....

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.