Startseite Nachrichten Internet Meldungen „Ein letzter seiner Zunft“
„Ein letzter seiner Zunft“ PDF Drucken
www.dieHarke.de | 30.06.2010

Michael Linke verlagert Schuldruckerei ins Museum Hoya

Wechold (an) · Mit ei­nem Um­zug durch Wechold hatte vor ei­ni­gen Ta­gen das Kol­le­gium der Grund­schule Wechold ih­ren Kol­le­gen Mi­chael Linke in den Ru­he­stand ver­ab­schie­det. Aber da­mit war es für Mi­chael Lin­ke noch nicht ge­tan. Ein wei­te­rer Um­zug stand noch be­vor. Seine von ihm 1994 ein­ge­rich­tete Schul­dru­cke­rei musste geräumt wer­den, um in die Mu­se­ums­dru­cke­rei Hoya neu auf­ge­stellt zu wer­den. Vor al­lem die „­Li­no­type“ eine Zei­len­setz­ma­schine aus den 40er Jah­ren, hat es ihm an­ge­tan. Weil sein lang­jäh­ri­ger Weg­ge­fährte und Dru­cke­rei-Fach­mann ...Weiterlesen...
Internet Meldungen
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 221 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>