www.Feuerwehren-Grafschaft-Hoya.de | 07.08.2010

Nächtliche Alarmierung für Mähdrescherbrand in Eitzendorf

Eitzendorf (Timo Becker) · Zu einem Mähdrescherbrand in Eitzendorf wurden Samstagnacht um 23:31 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren aus Eitzendorf und Wienbergen alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen entstand das Feuer im Motorraum und breitete sich rasch in die Führerkabine aus. Ein technischer Defekt kann nicht ausgeschlossen werden. Der Fahrer des Mähdreschers hat beim Bemerken des Feuers richtig gehandelt, indem er den Mähdrescher auf eine bereits umgegrubberte Fläche lenkt und unverzüglich den Notruf absetzte....