Startseite Nachrichten Internet Meldungen 1836 Bürger dürfen abstimmen
1836 Bürger dürfen abstimmen PDF Drucken

www.dieHarke.de | 13.01.2013

Hilgermisser entscheiden am Tag der Landtagswahl auch über Straßennamen

Hilgermissen (an) · Der Rat der Gemeinde Hilgermissen hat nach längerer Diskussion in seiner Sitzung am 27. Juni entschieden, dass am Tag der Landtagswahl am 20. Januar gleichzeitig eine Bürgerbefragung zur Einführung von Straßennamen in der Gemeinde Hilgermissen erfolgen soll.

Das Ergebnis der Befragung fließt in die Entscheidung des Rates mit ein, bindet den Rat aber nicht in seiner Entscheidung. Allerdings haben die Gremien bei den Informationsveranstaltungen am 22. November in Eitzendorf und am 5. Dezember in Hilgermissen bekundet, dass die Mehrheitsentscheidung der Bürger für sie bindend sei...Weiterlesen...

Internet Meldungen
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 359 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>