• Marion_Bers_1

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_14

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_2

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Foto4-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Nils_Oestmann_3

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Jeanette_Atherton_5

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Hannes_Thiesfeld_1

    ©Foto: Hannes Thiesfeld

  • Marion_Bers_12

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_8

    ©Foto: Marion Bers

  • Ulrich_Mertens_1

    ©Foto: Ulrich Mertens

  • Heide Wirtz-Naujoks_1

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Jeanette_Atherton_6

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_10

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_4

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf5

    ©Foto: Marion Bers

  • Foto7-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Jeanette_Atherton_3

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • MarionBersUbbendorf3

    ©Foto: Marion Bers

  • heike_bruns_1

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_6

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_4

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_7

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf4

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_9

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_3

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_15

    ©Foto: Marion Bers

  • Stille am Alveser-See

    ©Foto: Bärbel Arndt

  • Jeanette_Atherton_8

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • MarionBersUbbendorf1

    ©Foto: Marion Bers

  • panoramio_moppenbratz

    ©Foto: Panoramio ("Moppenbratz")

  • MarionBersUbbendorf3_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Foto13-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Heide Wirtz-Naujoks_4

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Heide Wirtz-Naujoks_3

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Marion_Bers_5

    ©Foto: Marion Bers

  • adelheidshof_1

    ©Foto: Friederike Stegemann

  • Jeanette_Atherton_7

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_13

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_1

    ©Foto: Nils Oestmann

  • von achtern Alvesen

    ©Foto: Rainer Fellermann

  • Nils_Oestmann_2

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Rudolf_Boss_1

    ©Foto: Rudolf Boß

www.DieHarke.de | 24.02.2013

Posaunenchor der Kirchengemeinde Wechold blickt auch nach 133 Jahren zuversichtlich in die Zukunft

Wechold (Horst Achtermann) · Heike Meyer (37) ist nebenberuflich Kirchenmusikerin (C-Prüfung) und begleitet seit März 1991 auf einer Becker-Orgel die Gottesdienste in der St. Marienkirche in Wechold. Seit 1986 spielt sie auch im Posaunenchor der St. Marien-Kirchengemeinde. „Dietrich Clüver war damals Chorleiter“, erinnert sich Heike Meyer, bis 1996. „Nachfolgerin eines so bewährten Chorleiters wollte ich eigentlich gar nicht werden, ich bin dann so in die Chorleitung reingerutscht“, blickt Heike Meyer in ihrer zurückhaltenden Art zurück. Die 37-Jährige unterrichtet zurzeit an jedem Montag zwei Gruppen von Kindern aus den dritten und vierten Klassen der Grundschule, danach sind musikalische Übungen mit dem etwa 30 Personen starken Posaunenchor angesagt...

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.