Startseite Nachrichten Internet Meldungen Ferienspaß auf dem Flugplatz in Hoya
Ferienspaß auf dem Flugplatz in Hoya PDF Drucken

www.dieHarke.de | 28.07.2013

Ein Erlebnis für alle, die zwei Stunden bei über 30 Grad auf dem Flugplatz in Hoya waren

Hilgermissen/Hoya (Achtermann) · 23 Kinder aus Hilgermissen, Hoya, Eystrup und Bücken ließen sich im Rahmen des Ferienspaßes das Funktionieren eines Segelflugzeuges von Heinrich Hauptmann, Bernd Hillmann und Rainer Lange, allesamt Mitglieder des Segelflugvereins Hoya, erklären. Bernd Hillmann hat die Gruppe aus Hilgermissen betreut. Er ist mit 14 Jahren das erste Mal geflogen. Gestern erläuterte, warum ein Flugzeug überhaupt fliegt. „Warme Luft steigt nach oben und trägt das Flugzeug.“ An der Seilwinde, die mit einem 280 PS starken Motor die Segelflugzeuge hochzieht, erklärte Kai Wittneben den Kindern das Instrumentarium auf einem umgebauten Lks. „Fliegen möchte ich schon“, sagte Jan-Christoph, Er saß vorne am Steuerknüppel, hatte auch die schriftliche Genehmigung seiner Eltern, aber die Thermik fehlte. Trotzdem ein Erlebnis für alle, die zwei Stunden bei über 30 Grad auf dem Flugplatz in Hoya waren. Bei der abschließenden Verlosung haben Bastian Lütjemeyer aus Heesen und Tim Niebuhr aus Eitzendorf je einen Freiflug gewonnen, einzulösen je nach Bedarf...Weiterlesen...

Internet Meldungen
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 293 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>