Hoya forscht PDF Drucken

www.Kreiszeitung.de | 18.11.2013

28 Bürger sammeln mehr als 2 700 Flurnamen / CD mit Deutungen

Wechold (Dieter Niederheide) · „Das ist hervorragend gelaufen, alle haben begeistert mitgemacht“, sagte Stadtarchivar Henry Meyer. Er meinte damit die akribische Arbeit der 28 Flurnamenforscher, die seit 2009 in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya ehrenamtlich unterwegs waren. Sie haben 2 700 alte Flurnamen entdeckt. Mit einer Gesprächsrunde der Flurnamenforscher im Wecholder Heimathus wurde die Aktion nun abgeschlossen. Begonnen hatte alles im Juni vor vier Jahren mit einer Zusammenkunft Heimatinteressierter. Die Initiative ging damals vom Arbeitskreis „Flurnamenforschung“ des Kreisheimatbunds Diepholz aus....Weiterlesen...

Internet Meldungen
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 111 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>