Hochdeutsch tabu PDF Drucken

www.dieHarke.de | 28.09.2014

Bernd Ohm lädt am 10. Oktober zu Volksliederabend ein

Wechold (Horst Achtermann) · „Manchmal muss man weit reisen, um die Heimat besser kennenzulernen,“ sagt der Magelser Bernd Ohm. Aufgefallen ist ihm bei einem längeren Aufenthalt in Süddeutschland, dass dort unten eine recht urwüchsige Volksmusikantentradition gepflegt wird. „Bei der manchmal jedes Dorf seine eigenen Lieder hat, die seit Jahrhunderten gesungen werden“, stellt der Sänger und Gitarrist Bernd Ohm fest, der im Heimatverein Wechold den Kultursalon gestaltet und darüber hinaus als VHS-Dozent für Heimatgeschichte bekannt ist... Weiterlesen...

Internet Meldungen
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 144 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>