• Jeanette_Atherton_5

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_10

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_15

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_4

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Heide Wirtz-Naujoks_1

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Jeanette_Atherton_8

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Nils_Oestmann_2

    ©Foto: Nils Oestmann

  • MarionBersUbbendorf1

    ©Foto: Marion Bers

  • von achtern Alvesen

    ©Foto: Rainer Fellermann

  • heike_bruns_1

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_13

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_7

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf3

    ©Foto: Marion Bers

  • Hannes_Thiesfeld_1

    ©Foto: Hannes Thiesfeld

  • Heide Wirtz-Naujoks_4

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Marion_Bers_9

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_3

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_8

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_4

    ©Foto: Marion Bers

  • adelheidshof_1

    ©Foto: Friederike Stegemann

  • Marion_Bers_14

    ©Foto: Marion Bers

  • Rudolf_Boss_1

    ©Foto: Rudolf Boß

  • Foto7-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_5

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_6

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_3

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Marion_Bers_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Stille am Alveser-See

    ©Foto: Bärbel Arndt

  • Nils_Oestmann_1

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Heide Wirtz-Naujoks_3

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Ulrich_Mertens_1

    ©Foto: Ulrich Mertens

  • Marion_Bers_1

    ©Foto: Marion Bers

  • panoramio_moppenbratz

    ©Foto: Panoramio ("Moppenbratz")

  • Jeanette_Atherton_7

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Heide Wirtz-Naujoks_2

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Marion_Bers_3

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_12

    ©Foto: Marion Bers

  • Foto4-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • MarionBersUbbendorf5

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf3_2

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf4

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_6

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Foto13-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

Am 04.10.09 trafen sich neun "Kolkangler" und reinigten das gesamte Ufer der drei Kolke.

Der sehr niedrige Wasserstand wurde unter anderem dafür genutzt, alte Baumstümpfe, Folie, dicke Äste, Flaschen usw. und Teichrosenwurzelreste zu entfernen.

P1040284

v. l. n. r. Ralf Gehrmann, Albert Friedrichs, Johann Herbst, Knut Dercks, Hartmut Henkel, Heinrich Röhrs, Thore Gehrmann (nicht auf dem Foto: Dr. Arne Röhrs und Herbert Dercks)

Die Kolkangler waren sehr zufrieden mit der gesamten Entschlammungsaktion und sind nun sehr gespannt, wie sich ihr "Heimatgewässer" in den nächsten Jahren entwickeln wird.
Sie erhoffen sich eine größere Artenvielfalt und ein über viele Jahrzehnte stabiles Ökosystem.

Der Kolk-Blog wird auch nach Abschluss der Entschlammungsarbeiten weiter geführt,
um diese Entwicklung in den kommenden Jahren zu dokumentieren.