Startseite Politik
Politik
Was spricht der Gemeinderat?
   |_> quicklink: politik.hilgermissen.eu
   |_> Archiv


Ergebnis des Bürgerentscheides PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Sonntag, den 03. Februar 2019 um 16:07 Uhr

Das Ergebnis des Bürgerentscheides wird ab ca. 19:00 Uhr unter dem folgenden Link veröffentlicht:

--> http://ergebnis.hilgermissen.eu

 
Videoserie zum Thema Straßennamen PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Sonntag, den 27. Januar 2019 um 20:50 Uhr

Die "Interessengemeinschaft für Straßennamen" hat heute den vierten und letzten Teil ihrer Videoserie veröffentlicht, welche zur sachlichen Diskussion über die Einführung von Straßennamen anregen soll.

Entwickelt haben es Arne Röhrs (Hilgermissen), Jenny Kolwe (Heesen) und Bernd Ohm (Magelsen). "Es werden noch weitere Videos und weitere Aktionen zur informationellen Aufklärung folgen", teilte Arne Röhrs gegenüber der Lokalpresse mit. Weiter schrieb er: "Unser Anliegen ist eine möglichst sachliche Aufklärung in dieser Debatte."

Hintergund: schon am 03. Februar 2019 soll ein Bürgerentscheid stattfinden mit dem Ziel, den mehrheitlichen Beschluss unseres Gemeinderates vom 12.06.18 zur Einführung von Straßennamen wieder zu kippen.

auf youtube:
Teil 1: --> https://youtu.be/REj8utmUHWU
Teil 2: --> https://youtu.be/Cy6PAb4mtTg
Teil 3: --> https://youtu.be/ZqtRQeVc-eU
Teil 4: --> https://youtu.be/WDqzxTdeHME (NEU)

facebook: Straßennamen für Hilgermissen
twitter: @Strassennamen1

 
Stimmen von Polizei und Rettungsdienst zur Frage der Straßennamen in Hilgermissen PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Samstag, den 19. Januar 2019 um 12:38 Uhr

Von Seiten der örtlichen Polizei und des Landkreises als Träger unseres Rettungsdienstes haben uns folgende Stellungnahmen erreicht:


„Die Polizei hat Interesse an der Einführung von Straßennamen, um schneller und zielgerichteter den Einsatzort erreichen zu können.
In der Gemeinde Hilgermissen orientieren wir uns nur mit Karten, da hier die Navigationsgeräte für die polizeiliche Arbeit nicht tauglich sind.
Es gibt zudem Probleme mit ortsunkundigen Einsatzkräften aus anderen Landkreisen, die dieses Kartenmaterial nicht besitzen.
Wir unterstützen deshalb den Ratsbeschluss zur Einführung von Straßennamen in der Gemeinde Hilgermissen.“

Frank Kolanoski, Leiter Polizeikommissariat Hoya (14.01.2019)


„Als Träger des Rettungsdienstes sieht der Landkreis Nienburg/Weser die Einführung von Straßennamen positiv.
Für Rettungsdienste und Einsatzkräfte ist es äußerst hilfreich, wenn sie sich anhand von Straßennamen orientieren können.
Straßennamen mit geordneten Hausnummern helfen, die Hilfsfristen so niedrig wie möglich zu halten. Dies kann unter Umständen lebensrettend sein.“

Uwe Sauer, Leiter des Fachbereichs Ordnung und Verkehr, Landkreis Nienburg/Weser (14.01.2019)


Für den Bürgerentscheid am 03.02.2019 gilt:
- wer FÜR Straßennamen ist, kreuzt >>NEIN<< an,
- wer GEGEN Straßennamen ist, kreuzt >>JA<< an.

 
Bürgerentscheid in der Gemeinde Hilgermissen PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Dienstag, den 08. Januar 2019 um 13:15 Uhr

Am 03.02.2019 findet in der Zeit von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Gemeinde Hilgermissen die Abstimmung über den Bürgerentscheid
>> "Soll das Ergebnis der Bürgerbefragung von 2013 weiterhin Gültigkeit haben und deshalb keine Straßennamen in der Gemeinde Hilgermissen eingeführt werden?" <<
statt.

im Klartext:
- wer FÜR Straßennamen ist, kreuzt >>NEIN<< an,
- wer GEGEN Straßennamen ist, kreuzt >>JA<< an.

Dieser Bürgerentscheid hat zum Ziel, den mehrheitlichen Beschluss unseres Gemeinderates vom 12.06.18 zur Einführung von Straßennamen wieder zu kippen.

Wer nicht die Möglichkeit hat, am Abstimmungstag seine Stimme im Wahllokal abzugeben, kann sein Abstimmungsrecht auch per Briefabstimmung ausüben --> Briefwahl-Antrag.

Die Bekanntmachungen der Gemeinde Hilgermissen und den Antrag auf Durchführung des Bürgerbegehrens finden Sie hier:

Quelle: https://www.grafschaft-hoya.de/rathaus-politik/wahlen-abstimmungen/buergerentscheid-hilgermissen-2019/

 
Gemeinderatssitzung am 18.12.18 in Hilgermissen PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Mittwoch, den 12. Dezember 2018 um 15:31 Uhr

Am Dienstag, 18. Dezember 2018 findet um 19:00 Uhr im Gasthaus "Zum Goldenen Krug" (Kleindienst) Hilgermissen 31 eine öffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Hilgermissen mit folgenden Sachpunkten statt (-> Aushang):

 
Kulturausschusssitzung am 23.10.18 in Eitzendorf PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Montag, den 15. Oktober 2018 um 11:44 Uhr

Am Dienstag, 23. Oktober 2018 findet um 19:00 Uhr im Gasthaus "Zur Post" (Dunekack), Eitzendorf 84 in Hilgermissen eine öffentliche Sitzung des Kulturausschusses der Gemeinde Hilgermissen mit folgenden Sachpunkten statt:

 
 
Einführung von Straßennamen PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 12:58 Uhr

In der Ratssitzung der Gemeinde Hilgermissen, vom 12. Juni 2018 im Gasthaus zur Post in Eitzendorf, wurde unter anderem die Beschlussvorlage 45/2016-2021 "Orientierungssystem in der Gemeinde Hilgermissen" beraten.

Der Anlass obliegt nicht einer Eigeninitiative einer Fraktion, sondern leitet sich aus der Verbunddorfentwicklung ab, bei der BürgerInnen im Rahmen der Bürgerbeteiligung das Projekt 1 "Auffindbarkeit, Orientierung, Leitsystem" (mit der Priorität eins) erarbeitet haben. Eine Ausarbeitung eines Konzeptes wurde dafür im Herbst 2017 an die "Science to Business GmbH" vergeben.

Das Ergebnis beinhaltet im Wesentlichen vier Bausteine, welche allesamt vom Gemeinderat beschlossen wurden:

 
Standort des neuen Umspannwerkes steht fest PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Montag, den 04. Juni 2018 um 19:27 Uhr

Das Amt für regionale Landesentwicklung (ArL) Lüneburg hat am 04.06.2018 das Raumordnungsverfahren für eine neue 380-kV-Höchstspannungsfreileitung zwischen Dollern (Landkreis Stade) und Landesbergen (Landkreis Nienburg/Weser) abgeschlossen.
Bei der Standortfrage für das neue Umspannwerk in der Gemeinde Hilgermissen ist das ArL Lüneburg vom Standortvorschlag der TenneT abgewichen und hat nach genauer Überprüfung der Auswirkungen auf die Erfordernisse der Raumordnung und die Umweltschutz-Güter den Standort E bei Mehringen landesplanerisch festgestellt.

Näheres dazu ist hier nachzulesen --> https://www.arl-lg.niedersachsen.de/..../landesplanerische-feststellung-165099.html

 
Gemeinderatssitzung am 25.09.18 in Wechold PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Dienstag, den 18. September 2018 um 00:00 Uhr

Am Dienstag, 25. September 2018 findet um 19:00 Uhr im Heimathus Wechold eine öffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Hilgermissen mit folgenden Sachpunkten statt (-> Aushang):

 
Gemeinderatssitzung am 12.06.18 in Eitzendorf PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Donnerstag, den 07. Juni 2018 um 17:57 Uhr

Am Dienstag, 12. Juni 2018 findet um 19:00 Uhr im Gasthaus "Zur Post" (Dunekack), Eitzendorf 84 eine öffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Hilgermissen mit folgenden Sachpunkten statt (-> Aushang):

 
Familien in der Samtgemeinde - Ein Wegweiser PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Samstag, den 19. November 2016 um 14:01 Uhr

Nachdem der Seniorenwegweiser sich bereits großer Beliebtheit erfreut, hat das FamilienServiceBüro* nun eine Informationsbroschüre für Familien in der Samtgemeinde herausgegeben.
Sie erhalten hier einen Überblick über die Angebotspalette für Familien in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya.
Von Anfang an - von der Schwangerschaft und der Geburt eines Kindes bis hin zum Jugendalter - finden Sie hier Informationen zu Hilfestellungen, Betreuungsmöglichkeiten und Schulen. Stellt Sie Ihre aktuelle Lebenssituation vor besondere Herausforderungen und Sie suchen Rat oder praktische Unterstützung, finden Sie hier Anlaufstellen und Ansprechpersonen für die verschiedensten Anliegen.
Auch für Ihre aktive Freizeitgestaltung können Sie aus dem breiten Angebot der Einrichtungen und Vereine in der Samtgemeinde wählen.
Den Wegweiser erhalten Sie kostenlos in den Rathäusern Hoya und Eystrup. Außerdem liegt er an vielen Stellen in der Samtgemeinde zum Mitnehmen aus.

Broschüre:
--> Download (PDF)
--> Web-Ansicht

 
« StartZurück12WeiterEnde »

Seite 1 von 2

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 180 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>