Startseite Politik Bürgerbefragung in der Gemeinde Hilgermissen
Bürgerbefragung in der Gemeinde Hilgermissen PDF Drucken
Geschrieben von: Samtgemeinde   
Mittwoch, den 19. Dezember 2012 um 08:25 Uhr

 

Am 20. Januar 2013 findet in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr die Bürgerbefragung bezüglich der Einführung von Straßennamen in der Gemeinde Hilgermissen statt. Hier können Sie Ihre Briefabstimmungsunterlagen beantragen.

Wenn Sie durch Briefabstimmung abstimmen wollen, benötigen Sie einen Stimmschein. Stimmscheinanträge - die auch mündlich, aber nicht fernmündlich gestellt werden können - werden nur bis zum 18. Januar 2013, 18:00 Uhr, entgegen genommen.

Bei nachgewiesener plötzlicher Krankheit werden sie auch noch bis zum Abstimmungstag 20. Januar 2013, 15:00 Uhr, entgegen genommen.

Wer für eine andere Person Stimmschein und Briefabstimmungsunterlagen beantragt, muss eine schriftliche Vollmacht vorlegen.

Stimmscheine und Briefabstimmungsunterlagen werden übersandt oder amtlich überbracht.

Sie können auch im Rathaus Hoya, Zimmer 6, Schloßplatz 2, 27318 Hoya/Weser oder im Rathaus Eystrup, Zimmer 5, Bahnhofstr. 53, 27324 Eystrup, persönlich abgeholt werden.
Dort haben Sie die Möglichkeit, auch gleich vor Ort abzustimmen.

--> Hier können Sie Ihren Stimmschein beantragen!

 

 

Politik
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 134 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>