• Foto4-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_9

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf4

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_2

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Heide Wirtz-Naujoks_3

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • adelheidshof_1

    ©Foto: Friederike Stegemann

  • Foto13-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_8

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_14

    ©Foto: Marion Bers

  • Ulrich_Mertens_1

    ©Foto: Ulrich Mertens

  • Marion_Bers_15

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf3

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_4

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_13

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_6

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_1

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Marion_Bers_5

    ©Foto: Marion Bers

  • Hannes_Thiesfeld_1

    ©Foto: Hannes Thiesfeld

  • Jeanette_Atherton_7

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • von achtern Alvesen

    ©Foto: Rainer Fellermann

  • MarionBersUbbendorf1

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_10

    ©Foto: Marion Bers

  • panoramio_moppenbratz

    ©Foto: Panoramio ("Moppenbratz")

  • Rudolf_Boss_1

    ©Foto: Rudolf Boß

  • Stille am Alveser-See

    ©Foto: Bärbel Arndt

  • Foto7-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Jeanette_Atherton_4

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Heide Wirtz-Naujoks_4

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Jeanette_Atherton_3

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_7

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf3_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_8

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_12

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf5

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_6

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Jeanette_Atherton_5

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • heike_bruns_1

    ©Foto: Heike Bruns

  • Nils_Oestmann_3

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Heide Wirtz-Naujoks_1

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Marion_Bers_3

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_2

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Marion_Bers_1

    ©Foto: Marion Bers

Der Archehof Wechold (Hausnummer 27) veranstaltet vom 21. bis zum 23. März, täglich von 9 bis 12 Uhr, ein Osterferienprogramm für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. „Wir wollen erkunden, welche wilden und nicht so wilden Tiere auf dem Hof leben. Zudem wollen wir rausfinden, wo Schwalben ihr Nest bauen könnten und ihnen beim Bau sogar helfen. Und vielleicht kommt zwischendurch der Osterhase vorbei“, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Mädchen und Jungen sollten sich warm anziehen und ein Frühstück mitbringen. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Tag zehn Euro. Anmeldungen bis Freitag, 18. März, unter Telefon 0179/8983999 oder per E-Mail an .

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.