• Marion_Bers_13

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_1

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_4

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_8

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Jeanette_Atherton_3

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Jeanette_Atherton_5

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • MarionBersUbbendorf3_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Hannes_Thiesfeld_1

    ©Foto: Hannes Thiesfeld

  • Foto7-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • MarionBersUbbendorf5

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_14

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_5

    ©Foto: Marion Bers

  • Ulrich_Mertens_1

    ©Foto: Ulrich Mertens

  • Marion_Bers_6

    ©Foto: Marion Bers

  • Foto13-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_3

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_10

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_15

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_1

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Heide Wirtz-Naujoks_3

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Stille am Alveser-See

    ©Foto: Bärbel Arndt

  • Heide Wirtz-Naujoks_1

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Marion_Bers_8

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_7

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • adelheidshof_1

    ©Foto: Friederike Stegemann

  • Marion_Bers_9

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_12

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_6

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • heike_bruns_1

    ©Foto: Heike Bruns

  • Heide Wirtz-Naujoks_4

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Rudolf_Boss_1

    ©Foto: Rudolf Boß

  • Marion_Bers_7

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_4

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • von achtern Alvesen

    ©Foto: Rainer Fellermann

  • MarionBersUbbendorf3

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_2

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • MarionBersUbbendorf4

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf1

    ©Foto: Marion Bers

  • Foto4-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_3

    ©Foto: Nils Oestmann

  • panoramio_moppenbratz

    ©Foto: Panoramio ("Moppenbratz")

  • Nils_Oestmann_2

    ©Foto: Nils Oestmann

www.kfv-nienburg.de | 27.05.2017

Die Freiwillige Feuerwehr Heesen richtete anlässlich ihres 90-jährigen Bestehens Alterswettbewerbe aus

Heesen (Marion Thiermann) · Aufgrund von Terminproblemen feierte die Freiwillige Feuerwehr Heesen am Wochenende ein Jahr später ihr 90. Jubiläum mit Alterswettbewerben nach. Gegründet wurde die Wehr am 3. August 1926. Damals noch im Löschverband mit den Gemeinden Mehringen und Ubbendorf, dem 52 Männer angehörten unter der Führung von Verbandsvorsteher August Borcherding. Am 6. September 1950 trennten sich die Gemeinden und gründeten jeweils eigene Freiwillige Feuerwehren. Im Dezember 1976 wurde das jetzige Feuerwehrhaus in Schierholz, das auch den örtlichen Schützenverein beherbergt beim Gasthaus Glander eingeweiht...

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.