Startseite Veranstaltungen Barockkonzert auf dem Adelheidshof
Barockkonzert auf dem Adelheidshof PDF Drucken
Geschrieben von: DirkB   
Freitag, den 23. August 2013 um 07:28 Uhr

Patrick Pföß und Ulf Dressler geben am Sonnabend, 24. August, ab 19 Uhr ein Barockkonzert mit Traversflöte und Laute auf dem Adelheidshof (Magelsen 5) in Magelsen.
Der Eintritt für das Konzert im Rahmen des Gartenkultur-Musikfestivals kostet 9,00€, ermäßigt 6,00€.
Auf dem Programm stehen Raritäten aus Italien, Frankreich, England, Irland und Deutschland. Barocke Sonaten und Suiten von Michel Corrette (1707-1795), Michel Blavet (1700-1768), Francesco Geminiani (1680- 1762) sowie Einzelwerke, sogenannte Planxtys, des irischen Barden Turlough O‘Carolan (1670-1738) sind zu hören.
Die Musiker finden dazu begleitende und einleitende Worte.

Patrick Pföß (geboren 1981) studierte Traversflöte bei Laurence Dean in Hamburg. Neben seiner Arbeit als Komponist engagiert er sich für historische Aufführungen.
Ulf Dressler, Jahrgang 1952, studierte bei Konrad Junghaenel in Hamburg. Sein Schwerpunkt liegt im barocken Continuospiel. Als Mitglied mehrerer Ensembles ist er europaweit tätig.

www.pfoess.de
www.adelheidshof.de
www.gartenkultur-musikfestival.de

 

...

Foto: Patrick Pföß (links) und Ulf Dressler

Veranstaltungen
 

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde geschlossen. Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Beitrag möglich.

Seite durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 248 Gäste online

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

>