• MarionBersUbbendorf4

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf3

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_10

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_5

    ©Foto: Marion Bers

  • heike_bruns_1

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_13

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_6

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Jeanette_Atherton_7

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • MarionBersUbbendorf3_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_8

    ©Foto: Marion Bers

  • Foto7-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Nils_Oestmann_2

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Marion_Bers_14

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_5

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_9

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf5

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_3

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Jeanette_Atherton_4

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Stille am Alveser-See

    ©Foto: Bärbel Arndt

  • Heide Wirtz-Naujoks_2

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Jeanette_Atherton_8

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_3

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_4

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_4

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Jeanette_Atherton_3

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Marion_Bers_2

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_7

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_1

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Ulrich_Mertens_1

    ©Foto: Ulrich Mertens

  • MarionBersUbbendorf1

    ©Foto: Marion Bers

  • adelheidshof_1

    ©Foto: Friederike Stegemann

  • panoramio_moppenbratz

    ©Foto: Panoramio ("Moppenbratz")

  • Foto13-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Rudolf_Boss_1

    ©Foto: Rudolf Boß

  • Hannes_Thiesfeld_1

    ©Foto: Hannes Thiesfeld

  • Marion_Bers_1

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_1

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Nils_Oestmann_3

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Marion_Bers_12

    ©Foto: Marion Bers

  • Foto4-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_15

    ©Foto: Marion Bers

  • von achtern Alvesen

    ©Foto: Rainer Fellermann

  • Marion_Bers_6

    ©Foto: Marion Bers

www.Kreiszeitung.de | 23.03.2017

Leitungsneubau-Planung in heißer Phase

Magelsen/Wechold (Michael Wendt) · Nach Jahren der Vorbereitung und einer kompletten Neuauflage des Verfahrens wegen einer Gesetzesänderung könnte es nun tatsächlich bald losgehen: Das Raumordnungsverfahren für den Neubau einer 380-Kilovolt-Stromleitung von Stade nach Landesbergen. Ein Teil davon ist auch ein Umspannwerksneubau in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya [...] Es werden mutmaßlich viele Stellungnahmen eingehen, insbesondere aus Magelsen, wo ein neues Umspannwerk gebaut werden soll (wir berichteten). „Der Standort Magelsen für das Umspannwerk muss sich im Verfahren einer Überprüfung durch die Behörde stellen, Alternativvorschläge sind von den Bürgern zu erwarten“, schreibt Tennet in seiner Pressemitteilung...

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.