• Jeanette_Atherton_7

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • heike_bruns_1

    ©Foto: Heike Bruns

  • Heide Wirtz-Naujoks_1

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Heide Wirtz-Naujoks_2

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Marion_Bers_13

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_5

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_1

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_3

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Jeanette_Atherton_5

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • adelheidshof_1

    ©Foto: Friederike Stegemann

  • MarionBersUbbendorf4

    ©Foto: Marion Bers

  • Hannes_Thiesfeld_1

    ©Foto: Hannes Thiesfeld

  • Nils_Oestmann_2

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Stille am Alveser-See

    ©Foto: Bärbel Arndt

  • Marion_Bers_3

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_2

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf3_2

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf1

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_8

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Jeanette_Atherton_6

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Foto13-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Ulrich_Mertens_1

    ©Foto: Ulrich Mertens

  • Marion_Bers_14

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_4

    ©Foto: Marion Bers

  • Heide Wirtz-Naujoks_4

    ©Foto: Heide Wirtz-Naujoks

  • Marion_Bers_9

    ©Foto: Marion Bers

  • von achtern Alvesen

    ©Foto: Rainer Fellermann

  • Foto7-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • panoramio_moppenbratz

    ©Foto: Panoramio ("Moppenbratz")

  • Jeanette_Atherton_4

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • Nils_Oestmann_3

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Marion_Bers_15

    ©Foto: Marion Bers

  • Foto4-Heike Bruns

    ©Foto: Heike Bruns

  • Marion_Bers_6

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_8

    ©Foto: Marion Bers

  • Nils_Oestmann_1

    ©Foto: Nils Oestmann

  • Rudolf_Boss_1

    ©Foto: Rudolf Boß

  • Marion_Bers_10

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_7

    ©Foto: Marion Bers

  • Marion_Bers_12

    ©Foto: Marion Bers

  • Jeanette_Atherton_3

    ©Foto: Jeanette Atherton

  • MarionBersUbbendorf3

    ©Foto: Marion Bers

  • MarionBersUbbendorf5

    ©Foto: Marion Bers

Das Heimathus in Wechold ist wieder geöffnet – am Sonntag, 14. April. Ab 14.30 Uhr können die Gäste selbst gebackenen Kuchen genießen. Das Kaffee- Team bewirtet die Anwesenden. Für die Besucher bilden die verschiedenen Ausstellungen aus „Alten Zeiten“ und das idyllische Flair der Fachwerkgebäude auf dem Gelände einen Anziehungspunkt, teilt der Heimatverein mit. Sondertermine für Besuchergruppen sind mit der Vorsitzenden des Heimatvereins, Irene Gartz, unter Telefon 04251/7891 zu vereinbaren.

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.