Der Kindergarten „Gänseblümchen am Weserbogen“, Wechold 129, lud alle Interessierten zu einem Schnupper-Nachmittag am Donnerstag, 16. Mai, ein. Von 15 bis 17 Uhr konnten sie sich in der Einrichtung umsehen und sich von den Erzieherinnen sowie dem Vorstand des Trägervereins „Gänseblümchen e.V.“ informieren lassen. Es gab Kaffee und Kuchen, und auch Kinder waren eingeladen, mitzukommen – sie konnten zum Beispiel die Spielgeräte ausprobieren.

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.