|_> quicklink: feuerwehr.wechold.de
    |_> eigene Webseite
    |_> Archiv FF Wechold

Die Freiwillige Feuerwehr Wechold kam jetzt (17.01.20) zu ihrer Jahreshauptversammlung im Gasthaus Thielhorn in Wechold zusammen, zu der Ortsbrandmeister Carsten Laue zahlreiche Kameraden und Gäste begrüßen konnte. Die Wehr besteht aktuell aus 40 Aktiven, darunter 6 Frauen und 15 Atemschutzgeräteträger, 10 Alterskameraden und 84 Fördermitgliedern, 6 Mitgliedern in der Jugendfeuerwehr, sowie 5 in der Kinderfeuerwehr. Während der Versammlung wurden zudem Sindy Campe, Kathrin Kruse und Henrik Thiermann als neue Aktive Mitglieder offiziell in die Reihen aufgenommen.

In den Jahresrückblicken des Ortskommandos wurde von einem relativ ruhigem, aber trotzdem aktivem Jahr berichtet. Alarmiert wurden die Wecholder nur zu zwei Brandeinsätzen, dem Großeinsatz in der Papierfabrik in Hoya, sowie dem Schwelbrand in einer Lagerhalle in Eitzendorf.

Ein Großaufgebot an Feuerwehrfahrzeugen war am Freitagabend (06.09.19) in Wechold zu sehen. Grund dafür war eine gemeinsame Übung vom Zug 1 der Umweltbereitschaft, zu dem die Wehren Bücken, Hoya, Schweringen und Hassel gehören, dem ABC-Zug und der Freiwilligen Feuerwehr Wechold. Ebenfalls vor Ort waren der Einsatzleitwagen aus Eystrup, der die Übungsleitung übernahm, sowie der Einsatzleitwagen aus Bücken als Leitung des Umweltzuges.