kreiszeitung.de - Landkreis Diepholz (RSS-Feed)


Weyher Theater stellt den Spielplan für die kommende Saison vor

Dienstag, 23.04.2024, 16:11

Von Verwechslungskomödien und Weihnachtsmärchen bis zu einer Inszenierung von Stephen Kings Misery: In der Spielzeit 2024/25 steht Abwechslung auf dem Programm des Weyher Theaters.
(© Text: Rainer Jysch | © Bild: Rainer Jysch)

Abschied nach 37 Jahren an der DRK-Spitze

Dienstag, 23.04.2024, 15:23

Im DRK-Ortsverein Diepholz ist eine Ära zu Ende gegangen. Herbert Heidemann verabschiedete sich nach 37 Jahren Vorstandsarbeit.
(© Text: Sven Reckmann | © Bild: Reckmann)

50 Jahre Schützendamen in Scharringhausen: „Es ist eine tolle Gemeinschaft“

Dienstag, 23.04.2024, 13:46

Das Jubiläum feiern die Schützendamen am Samstag, 27. April, in Scharringhausen zusammen mit Schützendamen aus 15 Gastvereinen
(© Text: Sylvia Wendt | © Bild: zum goldenen Jubiläum.)

Die neue Spielzeit in Sulingen: Da steckt Unterhaltung drin

Dienstag, 23.04.2024, 12:32

Kulturverein Sulingen gewährt erste Einblicke in die Saison 2024/2025
(© Text: Sylvia Wendt | © Bild: C. Mischke)

Musikalisches Seemannsgarn: „Mahoin!“ legen an im Sulinger Stadttheater

Dienstag, 23.04.2024, 12:25

Sulingen - Wenn es Musik in Matrosenhosen gibt, dann gibt es... Fischbrötchen, na klar. Und zwar am Samstag, 27. April, im Sulinger Stadttheater. Karin Maschmann serviert sie zum Auftritt von „Mahoin!“, der um 19.30 Uhr beginnt – Finale der Saison 2023/2024 des Kulturvereins Sulingen. Dessen Geschäftsführerin Ariane Hanselmann erlebte „Mahoin!“ in Hamburg: „Ich habe einen mordsmäßigen Spaß gehabt.
(© Text: Sylvia Wendt | © Bild: Foto: Fritz Jeanecke)

Teenager bringen Ideen ein: Jugendforum zum Müntepark

Dienstag, 23.04.2024, 09:00

Das Diepholzer Jugendforum zum „Park der Generationen“ wartete mit vielen Ideen auf. Zwölf junge Menschen waren gekommen, um sich zur Umgestaltung des Münteparks zu äußern. Die Organisatoren hatten sich trotz guter Vorschläge mehr Teilnehmer gewünscht.
(© Text: Jannick Ripking | © Bild: Jannick Ripking)

Drebber feiert wieder unterm Maibaum

Montag, 22.04.2024, 18:48

Zum traditionsreichen Maibaum-Aufstellen lädt die Ortsfeuerwehr Drebber wieder auf ihrem Gelände ein. Jugendgruppen umliegender Schützenvereine möchten dabei an den großen Erfolg der Premiere aus dem Vorjahr anknüpfen.
(© Text: Edgar Haab | © Bild: Haab)

Tanz in den Mai in der Bassumer Gilde-Festhalle mit Gewinnspiel

Montag, 22.04.2024, 18:18

Die Veranstalter Marcel Kunst und Niklas Heusmann erwarten wieder Bombenstimmung und hoffen auf noch mehr Gäste als im Vorjahr.
(© Text: Florian Adolph | © Bild: Gilde Festhalle)

Aufgrund des milden Winters erwarten Experten eine Zecken-Plage

Montag, 22.04.2024, 18:08

Wenn es nicht kalt genug ist, fällt die Zecke nicht in die Winterstarre, ihre Wirtstiere sind früher unterwegs und ihre Eier überleben in größerer Zahl.
(© Text: Florian Adolph | © Bild: Patrick Pleul/dpa)

Oliver Luersen ist Weltmeister im Westernschießen

Montag, 22.04.2024, 18:00

Der Wagenfelder Sportschütze Oliver Luersen ist Weltmeister im Westernschießen. Beim Wettkampf in Phoenix sicherte er sich den Titel in der Klasse „Frontier Cartridge Duelist“. Wer sich für das Westernschießen interessiert, kann sich beim Schnuppertag des Sport-Shooting-Club Rehden am 5. Mai informieren.
(© Text: Melanie Russ | © Bild: Luersen)

An der Schnittstelle: Nicole Marks koordiniert den Ganztag an der Grundschule Lahausen

Montag, 22.04.2024, 17:55

Weyhes Grundschulen sind Ganztagsschulen. Um die Nachmittagsbetreuung zu koordinieren, beschäftigt die Gemeinde eigene Kräfte. An der Grundschule Lahausen ist Nicole Marks dafür zuständig.
(© Text: Dierck Wittenberg | © Bild: Dierck Wittenberg)

Süße Pieper: Hühnerküken schlüpfen im Tierpark Petermoor

Montag, 22.04.2024, 17:11

Mehr als ein Dutzend Hühnerküken sind im Tierpark Petermoor in Bassum geschlüpft. Tierpfleger Maik Otto zeigt die kleinen Neuzugänge.
(© Text: Fabian Pieper | © Bild: Fabian Pieper)

Avacon weitet die Energieplattform Twistringen aus

Montag, 22.04.2024, 16:37

Das zweite Feldtestgebiet liegt am Hildegard-von-Bingen-Gymnasium und umfasst unter anderem auch den Rosalie-Silberberg-Ring. Der neue Projektbereich umfasst rund 125 Haushalte.
(© Text: Katharina Könemann | © Bild: Grafik: Avacon / Google Maps)

„Früh Strukturen schaffen“: Diplom-Psychologin zum Thema Hausaufgaben

Montag, 22.04.2024, 16:18

Hausaufgaben können im Streit zwischen Kindern und Eltern enden. Wie das verhindert werden kann und wie Eltern ihrem Nachwuchs helfen können, darüber spricht Psychologin Andrea Gudehus-Ochmann im Interview.
( - | © Bild: Imago/Jörn Wolter)

Im Syker Vorwerk entsteht Graffitikunst als Teil eines Open-Air-Projektes

Montag, 22.04.2024, 16:16

Dass Graffiti eine legitime Kunstform ist, will FSJler Cedrik Bröse-Bull im Garten des Vorwerks zeigen. Dort bringen Markus Genesius und zwei Nachwuchskünstler ihre Werke auf Leinwand.
(© Text: Florian Adolph | © Bild: Florian Adolph)

Verkehrsunfall in Eydelstedt: 25-Jährige hat einen Schutzengel an Bord

Montag, 22.04.2024, 15:00

Einen Schutzengel muss eine 25-jährige Autofahrerin am Montagmorgen mit an Bord gehabt haben.
(© Text: Edgar Haab | © Bild: Polizei)

Eltern üben Kritik an Kinderbetreuung in Samtgemeinde Siedenburg

Montag, 22.04.2024, 14:30

Siedenburg – Johanna Obuseh und Kai Schlagelambers, Elternvertreter des Kindergartens „Mützelzipf“ (Mellinghausen), brachten jetzt „Post“ ins Amtshaus der Samtgemeinde Siedenburg: Ihr offener Brief an Verwaltung und Politik, unterzeichnet von etwa der Hälfte der Elternschaft, birgt Kritik an der Kinderbetreuungssituation in der Samtgemeinde.
(© Text: Martina Kurth-Schumacher | © Bild: Kurth-Schumacher)

29-Jähriger angeklagt: Riskantes Überholen – ohne Führerschein

Montag, 22.04.2024, 11:49

Sulingen – Wegen eines äußerst riskanten Überholmanövers, das mit einem Verkehrsunfall endete, hatte sich ein 29-Jähriger aus Sulingen vor dem hiesigen Amtsgericht zu verantworten. Angeklagt war eine grob verkehrswidrige und rücksichtslose Fahrweise, die Leib und Leben anderer Menschen gefährdete und damit nach juristischer Definition eine im Strafgesetzbuch verankerte ‚Gefährdung des Straßenverkehrs‘ darstellt. Zudem ist er nicht im Besitz eines Führerscheins, was den Tatbestand des Fahrens ohne Fahrerlaubnis erfüllt. Der Prozess gegen den Angeklagten mit rumänischer Staatsbürgerschaft wurde unter Beteiligung eines Dolmetschers durchgeführt.
(© Text: Volker Rathmann | © Bild: Bartels)

Barnstorfer FDP: Verjüngt und ausgezeichnet

Montag, 22.04.2024, 10:31

Torben Heuer ist der neue Vorsitzende in der Samtgemeinde Barnstorf. Bei der Jahreshauptversammlung erhält er 13 von 14 Stimmen.
(© Text: Simone Brauns-Bömermann | © Bild: Brauns-Bömernann)

Frühjahrsmarkt: Ein schönes Miteinander

Montag, 22.04.2024, 09:53

Der Wagenfelder Frühjahrsmarkt lockt am Wochenende tausende Besucher an. Neben der Automeile stand am zweiten Tag auch ein Familien-Flohmarkt auf dem Programm.
( - | © Bild: Gerwanski)

Frühlingserwachen: Gelaufen wie erhofft

Montag, 22.04.2024, 07:15

Beim Frühjahrsmarkt und beim ersten Frühlingserwachen in Diepholz war viel los. Dabei konnte die Innenstadt wegen der Baustelle nicht voll genutzt werden.
(© Text: Eberhard Jansen | © Bild: Jansen)

1143 Wettbewerbe in 44 Jahren: Paul Schissler ist der erfahrenste Starter beim Hachelauf in Syke

Montag, 22.04.2024, 07:00

Beim Hachelauf am 11. Mai wird Paul Schissler einer der älteren Teilnehmer sein. Und mit Abstand der erfahrenste. Es ist sein 1143. Lauf-Wettbewerb. Wie er vom Drei-Kilometer-Lauf um den Werdersee zum Marathon gekommen ist, und welche Rolle seine Frau bei all dem gespielt hat.
(© Text: Michael Walter | © Bild: Michael Walter)

Eindrücke von der AktiBa 2024: Vielfalt und Inspiration in Bassum

Sonntag, 21.04.2024, 21:21

Bassum - Die AktiBa 2024 ist mit einem beeindruckenden Auftakt gestartet, der die Besucher in eine Atmosphäre voller Energie und Innovation einlud. Unter den Augen zahlreicher Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft eröffnete Prof. Dr. Dennis De die Veranstaltung mit einer laut Ehrengästen inspirierenden Rede, die den Geist der Innovation und des Fortschritts hervorhob.
(© Text: Sigi Schritt | © Bild: Sigi Schritt)

Endlich wieder Aktiba!

Sonntag, 21.04.2024, 19:17

Drei Tage nach Maß für die Veranstalter: Bis zu 10 000 Besucher auf dem Ausstellungsgelände
(© Text: Michael Walter | © Bild: Michael Walter)

Varrel feiert 50 Jahre Stuhr: Viel los auf dem Gutsgelände

Sonntag, 21.04.2024, 19:16

Abwechslungsreiches Programm beim zweiten von acht Ortsteilfesten am Sonntag: Musik, Spielspaß und Mousse-au-Chocolat-Torte
(© Text: Rainer Jysch | © Bild: Rainer Jysch)

Metal für alle: Gelungene Brickmosh-Neuauflage in der Alten Ziegelei

Sonntag, 21.04.2024, 18:57

Beim Festival in der Alten Ziegelei feierten 400 Gäste fünf Metal-Bands ab: Gäste, Bands und Veranstalter waren zufrieden.
(© Text: Ute Schiermeyer | © Bild: usm)

Zukunft des Twistringer Wochenmarkt: Ein Ort der Begegnung

Sonntag, 21.04.2024, 18:46

In einer Infoveranstaltung im Twistringer Rathaus sollen am Mittwoch Einzelheiten zur Befragung zum Thema Wochenmarkt gezeigt und weitere Rahmenbedingungen abgesteckt werden.
(© Text: Sabine Nölker | © Bild: dpa)

E-Rezept: Apotheker und Ärzte im Landkreis Diepholz erklären die Startprobleme unterschiedlich

Sonntag, 21.04.2024, 17:51

Die Umstellung aufs E-Rezept läuft nicht reibungslos. Apotheker aus dem Landkreis Diepholz berichten von technischen Problemen. Ärzten zufolge liegen die Schwierigkeiten woanders.
( - | © Bild: Symbolvild: David Inderlied/DPA)

Frischer Anstrich in alten Farben: Die Sanierung der Marienkirche Leeste

Sonntag, 21.04.2024, 15:57

Neuer Anstrich in alten Farben: Die Leester Marienkirche wird derzeit aufwendig saniert. Bei einem Baustellenbesuch erklären die Verantwortlichen, was sich bis Juli verändert haben wird.
(© Text: Robin Taskin | © Bild: Robin Taskin)

Fünfjährige wird bei Verkehrsunfall in Maasen schwer verletzt

Sonntag, 21.04.2024, 15:01

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 214 in Maasen kollidierten am Sonntag zwei Fahrzeuge. Ein fünfjähriges Mädchen wurde schwer verletzt.
(© Text: Andreas Behling | © Bild: Behling)

Ortsfeuerwehr Brake wird 90 und feiert mit „Tag der offenen Tür“

Samstag, 20.04.2024, 16:20

Brake – Die ältesten Aufzeichnungen über das Braker Feuerwehrwesen stammen aus dem Jahr 1903. Sie weisen unter anderem auf den Bau eines Spritzenhauses hin. In Brake gab es seinerzeit eine Pflichtfeuerwehr. Die Freiwillige Feuerwehr in Brake blickt auf eine 90-jährige Geschichte zurück. Sie wurde am 21. April 1934 von 27 Männern gegründet, die fortan ehrenamtlich den Feuerschutz in der Gemeinde sicherstellten.
(© Text: Martina Kurth-Schumacher | © Bild: Kurth-Schumacher)

TuS Sulingen und „Nachtwerk“ laden zur ersten „Teenie-Disco“ ein

Samstag, 20.04.2024, 14:35

Sulingen – „Genauso feiern wie die Großen“ – unter diesem Motto laden die Sulinger Diskothek „Nachtwerk“ und der TuS Sulingen Zehn- bis 15-Jährige aus dem Sulinger Land zur ersten „Teenie-Disco“ ein, für Samstag, 27. April, 18 bis 21.30 Uhr.
(© Text: Harald Bartels | © Bild: Bartels)

Wo es „Alexa“ nur in echt gibt...

Samstag, 20.04.2024, 11:00

Der „Ausprobiertag“ in der Lemförder Grundschule bot den Schülerinnen und Schülern eine zeimliche Vielfalt an möglichen künftigen Hobbys. Vom Geflügelzüchten bis zum Dartspielen war alles dabei
(© Text: Simone Brauns-Bömermann | © Bild: Brauns-Bömermann)

DRK in Sudwalde schließt sich dem DRK-Ortsverein Affinghausen an

Samstag, 20.04.2024, 10:15

Sudwalde – In diesem Jahr endet ein Kapitel in Sudwalde, das einst im Jahr 1914 von Pastor Kreyenhagen aufgeschlagen wurde: Damals hieß die Gruppierung Vaterländischer Frauenverein Sudwalde. Der heutige DRK-Ortsverein Sudwalde beendet das Kapitel. Aber was heißt das konkret?
(© Text: Sylvia Wendt | © Bild: S. Wendt)

Bürgerradweg: Kritik nicht nachvollziehbar

Samstag, 20.04.2024, 08:00

Die Lemförder Verwaltung sieht keine Verzögerung bei der Planung des Bürgerradwegs an der Düversbrucher Straße.
(© Text: Melanie Russ | © Bild: Brauns-Bömermann)

Barnstorfer Interessengemeinschaft Gesundes Leben wächst

Samstag, 20.04.2024, 07:36

Die Eine-Million-Euro-Marke an Einnahmen hat der Barnstorfer Verein Interessengemeinschaft Gesundes Leben (IGEL) im vergangenen Jahr knapp verfehlt. Der Vorstand und die Mitglieder haben sich am Donnerstagabend unter anderem auch über wachsende Mitgliederzahlen gefreut.
(© Text: Edgar Haab | © Bild: Haab)

Viel auszutarieren: Wieltsee-Nutzung wieder Thema in Weyher Ausschuss

Samstag, 20.04.2024, 07:00

Der Wieltsee steht am Dienstag wieder im Fokus der Kommunalpolitik in Weyhe. Die Gemeinde arbeitet an einem Bebauungsplan, um die Nutzung des Naherholungsgebiets stärker zu regeln. Nun geht es um Wortmeldungen aus der Bevölkerung und von Behörden.
(© Text: Dierck Wittenberg | © Bild: Dierck Wittenberg)

Besonderer Gottesdienst in der Kreuzkirche: Ukrainischer Pastor gibt Eindrücke aus Kriegsgebiet

Freitag, 19.04.2024, 20:30

Zu einem besonderen Gottesdienst mit dem ukrainischen Pastor Victor Kulbich lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Sankt Hülfe-Heede ein. Der aus Butscha, einem Kriegsgebiet in der Ukraine, kommende Pastor wird am Sonntag, 5. Mai, gemeinsam mit Pastor Stephan Winter den Abendgottesdienst gestalten.
(© Text: Jan Könemann | © Bild: Jan Könemann)

Nach Unfall in Wetschen: Rettungshubschrauber im Einsatz

Freitag, 19.04.2024, 19:06

Eine Kreuzung im Nirgendwo von Wetschen, freie Sicht nach allen Seiten – und dennoch kommt es zum Unfall. Eine Frau wird schwer verletzt, eine Jugendliche leicht. Ebenso der Unfallverursacher.
(© Text: Carsten Sander | © Bild: Sander, Carsten)

70 Jahre Landjugend Stuhr-Heiligenrode: Ein wunderbarer Zusammenhalt

Freitag, 19.04.2024, 18:40

Die Landjugend Heiligenrode hat in ihren 70 Jahren viel bewegt. „Jeder bringt sich mit dem ein, was er kann“, sagt das ehemalige Vorstandsmitglied Mareike Kastens. Höhepunkt eines jeden Jahres ist die Freiluftfete am zweiten Samstag im Juli.
(© Text: Andreas Hapke | © Bild: Andreas Hapke)