kreiszeitung.de - Landkreis Verden (RSS-Feed)


Transthermos-Beschäftigte in Oyten streiken für annehmbare Lohnerhöhung

Montag, 26.02.2024, 19:00

Oyten - „Wir streiken!“: Beschäftigte aus Büro und Lager der auf Tiefkühlwarenlogistik spezialisierten Oytener Spedition Transthermos/Nagel haben heute Nachmittag die Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft Verdi hatte die Belegschaft zu einem mehrstündigen Warnstreik bis in den Abend hinein aufgerufen, nachdem die dritte Verhandlungsrunde über den Flächentarifvertrag für das Speditions- und Logistikgewerbe in Niedersachsen gescheitert war.
(© Text: Petra Holthusen | © Bild: Holthusen)

Vollsperrung angekündigt: Verdener Kreuzung wird zum Kreisel

Montag, 26.02.2024, 18:45

Der Knotenpunkt Max-Planck-Straße/ Berliner Ring wird zum Kreisel umgebaut. Das führt zu Baumfällungen und im April zu einer Vollsperrung.
(© Text: Markus Wienken | © Bild: Markus Wienken)

Stellenbesetzung im Kreishaus braucht Monate

Montag, 26.02.2024, 18:00

Mehr Aufgaben weniger Fachkräfte: Der Personalchef im Kreishaus berichtet von zunehmenden Schwierigkeiten, Stellen zu besetzen - Und das bei steigenden Bedarf.
(© Text: Ronald Klee | © Bild: Klee)

Westener Sportplatz steht unter Wasser

Montag, 26.02.2024, 18:00

Die Sportanlage steht unter Wasser beim TSV Jahn Westen. Der Spielbetrieb ist voraussichtlich erst in ein paar Monaten wieder möglich.
(© Text: Reike Raczkowski | © Bild: motiv ist das Westener Vereinsgelände im Moment sicherlich. Nur Sport – das geht unter diesen Umständen natürlich nicht.)

„Lassen Sie uns reden über Oyten, die Politik und die weibliche Sicht darauf“

Montag, 26.02.2024, 17:06

Oyten – „Lassen Sie uns reden über Oyten, die Politik und die weibliche Sicht darauf“ – das Angebot der Oytener Bürgermeisterin Sandra Röse und der im Kommunalparlament vertretenen Frauen richtet sich an alle Frauen in der Gemeinde, junge und alte, zugezogene und alteingesessene. Den Rahmen für den von Röse erhofften „ganz entspannten Austausch“ bildet das Internationale Frauenfrühstück aus Anlass des Internationalen Frauentages, der im Kampf um Gleichberechtigung seit mehr als 100 Jahren weltweit am 8. März begangen wird. Zu dem Frühstück sind Oytener Frauen für Samstag, 9. März, in den Rathaussaal eingeladen.
(© Text: Petra Holthusen | © Bild: Holthusen)

Erstes Projektjahr von „Klever Kids“ ist rum: Klimaschutz Thema in den Thedinghauser Kitas

Montag, 26.02.2024, 16:30

Was schadet dem Klima und der Umwelt, was hingegen nützt und hilft? Mit solchen Fragen beschäftigen sich im Rahmen des Projekts „Klever Kids“ der Klimaschutz- und Energieagentur Landkreis Verden (Klever) schon die Jüngsten, und zwar in der Kita. Am Montag gab es dazu eine Veranstaltung im Haus auf der Wurth in Thedinghausen.
(© Text: Christian Walter | © Bild: Christian Walter)

Anlaufstelle im Blackout: Stadt Achim plant Notfall-Infopunkte an den Feuerwehrhäusern

Montag, 26.02.2024, 16:30

Angenommen es kommt zu einem Blackout: Die Stromversorgung ist zusammengebrochen und das Telefonnetz ist nicht mehr nutzbar. Wie lassen sich dann die Menschen in Achim mit Informationen versorgen? Für solche Fälle will die Stadt Achim in Zukunft Notfall-Infopunkte als erste Anlaufstellen jeweils an den Feuerwehrhäusern der Stadtteile einrichten.
(© Text: Nina Baucke | © Bild: Bartz)

Auf einen Kaffee In Daverden mit dem Minister

Montag, 26.02.2024, 14:54

Daverden – Einen ganz besonderen Gast begrüßte die Vorsitzende des Vereins für Kultur und Geschichte Theda Henken im alten Daverdener Küsterhaus: den niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kultur Falko Mohrs. In Begleitung der SPD-Landtagsabgeordneten Dörte Liebetruth und Bürgermeister Andreas Brandt legte der Minister in Daverden einen Zwischenstopp ein.
(© Text: Wolfgang Hustedt | © Bild: Hustedt)

In Quelkhorn: Hausfassade steht in Flammen

Sonntag, 25.02.2024, 18:55

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften rückte zu einem Gebäudebrand in Quelkhorn aus...und bei Dodenhof brannte ein Papierpresscontainer.
(© Text: Markus Wienken | © Bild: Feuerwehr Landkreis Verden)

Langwedel: Schlübbies und Halsbänder – handgemacht

Sonntag, 25.02.2024, 18:36

Langwedel – Schlübbies gab es wohl noch nie auf dem zweitägigen Hobby- und Kunsthandwerkermarkt im Langwedeler Rathaus. Eine Premiere am letzten Februarwochenende war die Veranstaltung aber nicht nur für Mareike Dworok, die mit ihren kunterbunten „Schockhöschen“ aus Wunstorf angereist war, sondern auch für Gundula Schöling aus Scheeßel, die bei ihren Scherenschnitten klassisch auf schwarz-weiß setzt, und Sabrina Stelter aus Blender, die kreativ auf den Hund gekommen ist.
(© Text: Wiebke Bruns | © Bild: Bruns)

Eine Fahrt in die Hölle: Großartiger Theaterabend mit „Dat Bahn-Chaos“ bei Haberkamp

Sonntag, 25.02.2024, 18:24

Einen großartigen Theaterabend verlebten am Samstag die Gäste der Aufführung von „Dat Bahn-Chaos“ des TB Uphusen im Hotel Haberkamp.
( - | © Bild: Anne Leipold)

Der Traum von einer bunten Welt an der IGS Oyten

Sonntag, 25.02.2024, 18:12

Oyten – Finja (Marisa Höptner) sitzt alleine auf einer Bank. Sie hat weiße Kopfhörer auf und hört Musik: „You are beautiful no matter what they say. Words can’t bring you down…“, singt Christina Aguilera. Ganz schön viel ist in kurzer Zeit auf sie eingeprasselt. Der Dauerclinch mit ihrer Mutter. Das Tagebuch ihrer Oma, aus dem sie erfährt, dass diese eigentlich Marie liebte und nicht ihren Mann Heinrich.
( - | © Bild: Leipold)

Starkes Zeichen für die Demokratie: Hunderte demonstrieren in Ottersberg gegen Rassismus und Ausgrenzung

Sonntag, 25.02.2024, 18:06

Ein Zeichen für Menschlichkeit und Vielfalt und gegen Rassismus und Ausgrenzung haben mehrere hundert Menschen am Sonntag mit einem Demonstrationszug durch den Ort und einer Kundgebung vor der Wümmeschule gesetzt.
( - | © Bild: Anne Leipold)

Baskerville und düstere Geheimnisse

Sonntag, 25.02.2024, 18:00

Düstere Geheimnisse um das Ableben des Sir Charles in der spannenden Kriminalkomödie „Der Hund von Baskerville“, fesselt das Publikum der Allerbühne.
(© Text: Christel Niemann | © Bild: Niemann, Christel)

Der Spuk ist endgültig vorbei: Verdener Geistervilla abgerissen – Zukunft des Geländes offen

Sonntag, 25.02.2024, 18:00

Nach dem Abriss der Geistervilla, deuten die Anzeichen auf dauerhaften Wildwuchs auf dem Gelände hin. Die Eigentümerin sträubt sich gegen den Verkauf. Interessenten gäbe es.
(© Text: Heinrich Kracke | © Bild: Kracke)

„Ich nenne es Leidenschaft“

Sonntag, 25.02.2024, 18:00

Peter Meyer wird nach zwölf Jahren als Ortsbrandmeister für sein Engagement geehrt. Nachfolger Jörn Manke und Patrick Bösenberg haben nichts als lobende Worte für ihren Vorgänger übrig.
(© Text: Harald Röttjer | © Bild: Röttjer)

Wenn Walking auch mit 90 kein Fremdwort ist: Greta Wigger feiert runden Geburtstag

Sonntag, 25.02.2024, 17:48

Greta Wigger, eine geborene Mehlhoop aus Hiddestorf, erlernte das Schneiderhandwerk wie ihr Bruder bei ihrem Vater. Auch die Familie Wigger in Intschede hat eine Schneidertradition. Doch das ist lange her, als Greta Wigger auf ihr langes Leben zurückblickt. An diesem Montag wird die rüstige Frau 90 Jahre alt.
(© Text: Heiner Albrecht | © Bild: Heiner Albrecht)

Achim: Emotionaler Appell für Frieden

Sonntag, 25.02.2024, 17:48

Achim – „Vor zwei Jahren waren viele ukrainische Menschen gezwungen, ihr Land zu verlassen“, erinnerte Olena Senn auf den Treppen vor dem Rathaus an den Überfall Russlands auf die Ukraine. Dieser jährte sich an diesem Samstag zum zweiten Mal, worauf mit einer Kundgebung aufmerksam gemacht wurde. An diesem Tag vor zwei Jahren seien Familien, Träume und die Zukunft zerbrochen.
( - | © Bild: Leipold)

Hausbrand in Ottersberg: Dachstuhl steht am Samstag in Flammen

Samstag, 24.02.2024, 15:52

Ein Brand in Quelkhorn hat am Samstag die Feuerwehr beschäftigt. Erste Details wurden kurz nach dem Vorfall bekannt.
( - | © Bild: XOYO)

Quelkhorner Musiker Bernd Schlott hat auch als Grüner Herr die Mundharmonika immer dabei

Samstag, 24.02.2024, 14:42

Quelkhorn – Wenn sich Dankbarkeit in Geldwert bemessen ließe, wäre Bernd Schlott ein vermögender Mann. „Die Menschen sind so dankbar“, sagt der freiberufliche Instrumentalkünstler aus Quelkhorn (63) des Öfteren, vor allem wenn er von seiner Tätigkeit als Beerdigungsmusiker und von seinem Ehrenamt als Grüner Herr im Klinikum Bremen-Mitte erzählt.
(© Text: Petra Holthusen | © Bild: Brunnée)

Neue Chance, neues Glück? Wochenmarkt feiert im Frühjahr sein Comeback – an der Syker Straße

Freitag, 23.02.2024, 19:24

Nach Ostern soll erneut der Versuch unternommen werden, einen Wochenmarkt in Thedinghausen zu etablieren. Der Standort im Jahr 2023 am Rathaus hatte nicht gut funktioniert, darum soll der Markt nun an den Busbahnhof umziehen. So hatten es sich Kunden und Beschicker in einer Umfrage der Deutschen Marktgilde als Betreiberin des Marktes gewünscht. Die Politik gab dafür nun grünes Licht.
(© Text: Christian Walter | © Bild: Christian Walter)

Offene Geschäfte und Fisch satt: Verdener Lätare am Sonntag eine gute Idee

Freitag, 23.02.2024, 18:50

Wenn Störtebeker und Prominenz nach Verden kommen, ist Lätare. Die Geschäfte haben geöffnet – und es gibt Karten fürs Fischessen zu gewinnen.
(© Text: Markus Wienken | © Bild: Markus Wienken)

Neue Ostereier-Aktion für den guten Zweck von Verdener Club Kristina Regina

Freitag, 23.02.2024, 18:16

Aktion für Sternenfahrten geht in die sechste Runde
( - | © Bild: Niemann)

Oberschule Langwedel: Traditioneller Grabschmuck und weitere Recherchen

Freitag, 23.02.2024, 18:06

Winter? Der fällt dieses Jahr gefühlt aus. Darum und auch weil die Arbeitsgemeinschaft der Oberschule Langwedel #projektfrieden trotz eines Generationswechsels weiter äußerst aktiv ist, waren die Oberschülerinnen und Oberschüler jetzt wieder auf dem Daverdener Friedhof unterwegs. Mit Primeln und Narzissenzwiebeln wurden Kriegsgräber und das Grab für die im Zweiten Weltkrieg umgekommenen Zwangsarbeiterkinder geschmückt und für den Frühling vorbereitet.
(© Text: Jens-Peter Wenck | © Bild: Wenck)

Das Ende des grünen Albtraums: Verdener Schwurgerichtssaal bekommt neuen Teppich

Freitag, 23.02.2024, 16:56

Wenn Teppiche reden könnten, dann hätte der grüne Albtraum in Velours aus dem Schwurgerichtssaal des Verdener Landgerichts jede Menge zu erzählen.
(© Text: Wiebke Bruns | © Bild: Bruns)

In Dörverden gibt es Kunstschnäppchen vom Dachboden

Freitag, 23.02.2024, 16:53

Kunst zum Schnäppchenpreis: Der Verein Ehmken Hoff veranstaltet an den Sonntagen 3., 10. und 17. März auf dem gleichnamigen Kulturgut in Dörverden einen Verkauf seiner künstlerischen Lagerbestände.
(© Text: Christel Niemann | © Bild: Niemann)

Nach Sprengung von Geldautomat in Verden: „Es hilft tatsächlich nur die Technik“

Freitag, 23.02.2024, 16:18

Gerade hat es Verden-Dauelsen wieder geknallt. Die Angriffe auf Geldautomaten, die Täter kommen oft aus den Niederlanden, sorgen für Druck bei den Geldinstituten.
(© Text: Katrin Preuß | © Bild: Butt)

„Einblick in Politik in großer Vielfalt“

Freitag, 23.02.2024, 16:06

Achim – „Mir hat es sehr gut gefallen, weil ich Einblick in die Politik haben wollte. Und den habe ich in großer Vielfalt bekommen“, lobt Lukas Imgrund das Mentoring-Programm des Achimer Stadtrats für junge Menschen. Zusammen mit 15 weiteren Elftklässlern des Gymnasiums am Markt (Gamma) wirkte der Oberstufenschüler von September bis Dezember vergangenen Jahres bei diesem „Pilot-Projekt“ mit.
(© Text: Michael Mix | © Bild: mix)

Gemeinsam für Europa: Aktionsbündnis plant Demonstration für 3. März in Achim

Freitag, 23.02.2024, 13:12

Ein Aktionsbündnis aus Parteien, Vereinen, Verbänden und Initiativen plant für den 3. März in Achim eine Demonstration auf dem Bibliotheksplatz.
(© Text: Nina Baucke | © Bild: Baucke)

Neuer Tunnel in Verden: Mehr Platz für Radfahrer

Donnerstag, 22.02.2024, 18:50

Endlich: Mehr Platz für Radfahrer und Fußgänger in der Eisenbahnüberführung der Bremer Straße/Hamburger Straße...immer wieder gefährliche Begegnungen....
(© Text: Markus Wienken | © Bild: Markus Wienken)

Waldkita Adeliges Holz sagt Danke: August-Gudewill-Stiftung bezuschusst Solarpanel auf Bauwagen mit 800 Euro

Donnerstag, 22.02.2024, 18:42

Der Waldkindergarten Adeliges Holz hat von der gemeinnützigen August-Gudewill-Stiftung einen Zuschuss für ein Solarpanel auf seinem Bauwagen erhalten. Damit ist dort das Zeitalter von Kerzen und Gaslampen vorbei. Bei einem Ortstermin mit den Kindern und der Leitung der Kita stellte der Stiftungsvorstand seine Ziele und das Vermächtnis des Stiftungsgründers näher vor.
( - | © Bild: Daniela Rott)

Verdener Ehrenamtspreise an Feuerwehr, DLRG und Co

Donnerstag, 22.02.2024, 18:21

„Sie sind ein Geschenk“: Die Stadt zeichnet sechs engagierte Menschen aus. Die Auswahl wird dabei traditionell dem Zufall überlassen – per Losentscheid.
(© Text: Christel Niemann | © Bild: Niemann)

„Mit meiner Rente ist das nicht mehr zu bezahlen“

Donnerstag, 22.02.2024, 18:10

Seniorenheimplätze werden im Kreis Verden im März um 900 Euro oder noch mehr teurer. Sozialhilfe oft der einzige Ausweg.
(© Text: Heinrich Kracke | © Bild: Herraez/Imago)

Achimerin Madita Selck gewinnt YWPA Award

Donnerstag, 22.02.2024, 17:31

Young Women in Public Affairs Award: In diesem Jahr gab es gleich vier Bewerberinnen um die Auszeichnung des Zonta Clubs Verden.
(© Text: Antje Haubrock-Kriedel | © Bild: Haubrock-Kriedel)

Patrick Düsselbach radelt in 2,58 Minuten zum Arbeitsplatz im Kirchlintelner Rathaus

Donnerstag, 22.02.2024, 17:01

Kirchlinteln – Schulen, Kindertagesstätten, Bürgerservice, Einwohnermeldeamt, Spiel- und Sportplätze, Standesamt, Friedhöfe, Feuerwehren, Wahlen... All diese zum Teil komplexen Themen fallen in der Kirchlintler Gemeindeverwaltung unter den Fachbereich 2, Soziales und Ordnung. Wer diesen leitet, dem wird bestimmt nicht so schnell langweilig. Der 29-jährige Patrick Düsselbach freut sich jedenfalls auf seine neuen Aufgaben, die allerdings auch einige Herausforderungen bereithalten.
(© Text: Reike Raczkowski | © Bild: Raczkowski)

„Stellenwert von Kultur erhöhen“

Donnerstag, 22.02.2024, 16:06

Achim – Welchen Stellenwert hat Kultur in Politik und Gesellschaft? Wie können Angebote in Musik, Theater oder Kunst mehr Menschen erreichen? Stellt das Land dafür eventuell höhere Fördermittel bereit? Um diese Fragen kreiste ein Diskussionsabend mit Falko Mohrs (SPD), niedersächsischer Minister für Kultur und Wissenschaft. Er war am Mittwoch auf Einladung der Landtagsabgeordneten und Parteifreundin Dörte Liebetruth in ihrer Veranstaltungsreihe „Auf ein Wort“ im Kulturhaus Alter Schützenhof (Kasch) in Achim zu Gast.
(© Text: Michael Mix | © Bild: bartz)

Mehrere Verletzte nach Unfall in Langwedel

Donnerstag, 22.02.2024, 14:00

Langwedel-Förth – Im Langwedeler Ortsteil Förth kam es in der Nacht zu Donnerstag zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mensch laut Polizei schwer und zwei weitere leicht verletzt wurden. Nach dem ersten Ermittlungsstand der Polizei waren ein 34-jähriger Fahrer eines Ford und ein 19-jähriger VW-Fahrer etwa um 0.15 Uhr hintereinander die L 158 in Richtung Verden unterwegs.
(© Text: Jens-Peter Wenck | © Bild: Feuerwehr)

Zusammenhalt und Hoffnung: Ukrainer laden zur Kundgebung am zweiten Jahrestag nach Kriegsbeginn ein

Donnerstag, 22.02.2024, 12:18

Auf den Tag genau zwei Jahre nach Kriegsbeginn laden die ukrainischen Familien in Achim für Samstag, 24. Februar, ab 12 Uhr zu einer Kundgebung in der Fußgängerzone ein. Im Rathaus wird bis dahin eine Ausstellung aufgebaut. Dort zeigt der Achimer Künstler Norbert Schindel vier Werke, die er für einen guten Zweck verkaufen möchte.
(© Text: Dennis Bartz | © Bild: Archivfoto: Bartz)

CDU sieht „deutliches Warnsignal“ bei Haushaltsdebatte im Thedinghauser Gemeinderat

Mittwoch, 21.02.2024, 19:06

Einen Gutteil der Ratssitzung der Gemeinde Thedinghausen nahm am Dienstagabend im Gasthaus Zum Adeligen Holze das Geld ein. Wie in allen Gemeindeparlamenten stehen derzeit auch in Thänhusen die Haushaltsberatungen auf der Agenda.
(© Text: Christian Walter | © Bild: Christian Walter (Archiv))

Defibrillator in Daverden: „Einfach rausnehmen und loslegen“

Mittwoch, 21.02.2024, 18:36

Daverden – Wie wichtig ein Defibrillator sein kann – nicht nur bei Veranstaltungen mit vielen Menschen, aber da auch – ist den Mitgliedern des Organisationsteams des Weihnachtsmarktes Daverden schon länger bewusst. Also wurde nach dem Weihnachtsmarkt 2022 beschlossen, ein derartig lebensrettendes Gerät anzuschaffen. Anträge auf Bezuschussung wurden gestellt, unter anderem an den Landkreis Verden.
( - | © Bild: Hustedt)