Der Spielkreis der evangelischen Kirchengemeinde Wechold nimmt ab sofort Anmeldungen entgegen für die Zeit nach den Sommerferien. Mädchen und Jungen ab zwei Jahren treffen sich an zwei Vormittagen in der Woche für zweieinhalb Stunden im Gemeindehaus Wechold. Zwei Ehrenamtliche betreuen sie, spielen, basteln, singen und essen mit ihnen. Interessierte können ihr Kind direkt im Spielkreis anmelden (montags bis donnerstags zwischen 9 und 11.30 Uhr), im Gemeindebüro [Gemeindehaus Seiteneingang] (dienstags von 10 bis 12 Uhr, donnerstags von 16 bis 18 Uhr) sowie bei Betreuerin Tanja Zöllmer (Telefon 04251/7071).

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.