www.dieHarke.de | 18.05.2016

Dorferneuerung Hilgermissen startet in die Umsetzung / Neun Jahre Zeit, um Prioritätenliste abzuarbeiten

Hilgermissen (Sebastian Stüben) · Die Dorferneuerung in Hilgermissen startet in die Umsetzungsphase. Wenn der Rat der Gemeinde den Dorferneuerungsplan am 15. Juni um 19.30 Uhr im „Gasthaus zur Post“ in Eitzendorf genehmigt, kann es losgehen. „Bis jetzt war das alles nur Rhabarber“, sagte der Planer Gregor Paus bei der Vorstellung des Plans im Hilgermisser Gasthaus „Zum goldenen Krug“: „Jetzt müssen Taten folgen. Am Ende müssen Sie sich an dem messen lassen, was umgesetzt worden...

Dieser Beitrag befindet sich im Achiv. Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde daher geschlossen.