Der Vorstand des TSV Wechold-Magelsen hat bei einer virtuellen Vorstandsitzung beschlossen, die Jahreshauptversammlung des Vereins auf Sonnabend, 15.05.2021, zu verschieben. Zunächst war ein Termin im Frühjahr vorgesehen, teilt Pressewartin Brigitta Fischer mit. Die Versammlung soll um 17:00 Uhr beginnen. Der genaue Ablauf werde mit Blick auf die dann geltenden Corona-Bestimmungen noch bekanntgegeben.

Die für Juli angedachten Feierlichkeiten zum Jubiläum (50+1) sowie auch das Handballturnier auf dem Wecholder Sportplatz sagte der TSV ab.