Nach anderthalbjähriger Corona-Pause wird das Heimathus Wechold am Sonntag, 8. August 2021 wieder geöffnet. Ab 14.30 Uhr können die Ausstellungen „Aus alten Zeiten“ mit vielen Fotos, Geschirr und Mode aus Omas Truhe bestaunt werden. Das Team des Heimatvereins bewirtet die Gäste mit selbst gebackenem Kuchen in der historischen Durchfahrtsscheune, im Heimathus und bei gutem Wetter auch auf dem Außengelände. Ein gemütlicher Klönschnack darf natürlich auch nicht fehlen. Die Besucher werden gebeten, das Hygiene-Konzept mit Maskenpflicht und Angabe der Kontaktdaten einzuhalten.

-> heimatverein.wechold.de